Schott Music

Skip to Main Content »

Banner 250 Jahre Schott Music

Feiern Sie mit uns 250 Jahre erfolgreiche Verlagsgeschichte von Schott Music!

Im Jahre 2020, ein Viertel­jahrtausend nach Gründung, gehört Schott Music zu den führenden Musik – und Medienverlagen für klassische und zeitgenössische Musik, unter dessen Dach sich mehr als zwanzig Musikverlage versammeln. Seit seinen Anfängen 1770 befindet sich der Verlag im Familienbesitz, heute leitet Dr. jur. Peter Hanser-Strecker als geschäftsführender Gesellschafter das Mutterhaus in der Mainzer Altstadt und die Niederlassungen im Ausland. Erfahren Sie hier alles über die bewegte Geschichte des Verlages, seine Autoren und Publikationen in einem interaktiven Zeitstrahl mit vielen Musikbeispielen und Bildern.

 

 

Mit seinem breit und international ausgerichteten Verlagsprogramm inklusive Spiel- und Unterrichtsliteratur, Urtextausgaben, Lehrmethoden, sechs Fachzeitschriften, Chormusik und Jazz, Studienpartituren, Gesamtausgaben, Musikbüchern und CDs prägt der Verlag alle Bereiche des Musik­lebens. Diese Angebots­palette wird durch innovative digitale Produkte wie Musik-Apps, eBooks und eScores ergänzt. Bei Schott erhalten außerdem Bühnen und Orchester in aller Welt das Aufführungs­material zu fast 10.000 Konzert- und Bühnenwerken.

Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Lektorat, Redaktion, Herstellung und Distribution arbeiten international am Erfolg des Verlages mit und schaffen gemeinsam mit den Komponisten und Autoren neues Musikrepertoire; sie geben innovative Impulse für das Musikleben und erfüllen Kundenwünsche aus der ganzen Welt rund um das Thema Musik.



>>> Die Notenausgaben zu Joy of Music <<<

Die Schott Music Group Die Schott Music Group
Print-Ausgabe
25,00 €
Die Schott Music Group Die Schott Music Group
9,99 €
The Joy of Music The Joy of Music
5,99 €

——————————————————————————————————————————–

>>> Musikalische Meilensteine der Verlagsgeschichte: Schott Archive – Historische Schätze neu entdeckt! <<<