Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Schott Music

Skip to Main Content »

13. Oktober 2017

Jetzt erhältlich: Beethoven | Rieks | Prokofjew

Sowohl als Komponist als auch als Pianist arbeitet Franz Ferdinand August Rieks filigran am Klang. Es geht ihm nicht darum, musikalisch-ästhetische Konflikte aufzuzeigen, sondern diese durch kreative, von allen Seiten inspirierte Klangarbeit hinter sich  zu lassen, um die Musiker, das Publikum und sich selbst mit greifbar anspruchsvoller Musik auf natürliche Weise zu bewegen.

Zur CD

 

5. September 2017

John Cage 105

Der amerikanische Komponist John Cage wäre am 5. September diesen Jahres 105. Jahre alt geworden. WERGO hat sich früh dem Schaffen des Avantgardisten zugewandt und seine bedeutendsten Werke – darunter die „Etudes Australes“, „Roaratorio“ oder die „Sonatas and Interludes“, sein „Concert for Piano and Orchestra“ oder sein „Diary: How to improve the World (You will only make Matters worse)“ – auf LP bzw. CD veröffentlicht.

Bei WERGO erschienen:
* Cage: James Joyce / Marcel Duchamp / Erik Satie: An Alphabet (WER  63102 / 2 CD / WO)
* Cage: Two4 / Hosokawa: In die Tiefe der Zeit (WER  66172 / CD / WL)
* Cage: Credo in US (WER  66512 / CD / WL)
* Cage: Anarchic Harmonies (WER  66552 / CD / WL)
* Cage: Solo for Cello … (WER  66932 / CD / WL)
* Cage/Otte: Orient – Occident (WER  67062 / CD / WL)
* Cage: Dream (WER  67132 / CD / WL)
* Cage: Etudes Boreales (WER  67182 / CD / WL)
* Cage: Etudes Australes (WER  67402 / 4 CD / WG)
* V.A.: Da Lontano (WER  67442 / Hybrid SACD / WL)
* Cage: Two³ (WER  67582 / 2 CD / WO)
* Cage: Solo for Piano (WER  67682 / CD / WL)
* Cage: Sonatas and Interludes (WER  67822 / CD / WL)
* Cage: One7 / Four6 (WER  67972 / CD / WL)
* Cage: Diary: How to improve the World (WER  69122 / 8 CD / WM)
* Cage: Cage After Cage (WER  73202 / CD / WL)
* Cowell/Cage: Amiable Conversation (WER  73262 / CD / WL)
www.schott-music.com/shop/autoren/john-cage

18. August 2017

ECHO Klassik 2017 für Yoel Gamzou

Der Deutsche Musikpreis ECHO gehört zu den etablierten und bekanntesten Musikpreisen der Welt. Heute gab die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie e. V., die Preisträger des ECHO KLASSIK 2017 bekannt, mit dem in jedem Jahr künstlerisch herausragende CD-Einspielungen aus dem Klassik-Bereich ausgezeichnet werden. Die Jury zeichnete Preisträger in 22 Kategorien aus.

WERGO darf sich über eine Auszeichnung in der Kategorie „Nachwuchskünstler des Jahres (Dirigent)“ für Yoel Gamzou freuen, der die Jury mit einer Neu-Einspielung von Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 10 in einer rekonstruierten Fassung beeindruckt hat.

Die Preisverleihung findet am 29. Oktober 2017 in der Hamburger Elbphilharmonie statt. Das ZDF strahlt die Veranstaltung am selben Tag um 22.00 Uhr aus.

Gustav Mahler
Symphony X
Realisation and elaboration of the unfinished drafts – A new version by Yoel Gamzou
WER 51222 (CD)

 

  1. Für weitere Informationen und zur Bestellung hier klicken …
  2. ECHO Klassik Website …
16. August 2017

Auszeichnung für WERGO-CD

Die CD „The Death of the Star-Knower“ mit Werken von Milica Djordjević wurde in die Bestenliste 3/2017 des Preises der deutschen Schallplattenkritik aufgenommen.

In der Kategorie Zeitgenössische Musik:
Milica Djordjević: The Death of the Star-Knower
WER 64222


Milica Djordjevićs Kompositionen sind musikalische Erforschungen. Dabei wird minutiös beobachtet und akribisch seziert. Sieben solcher kammermusikalisch besetzte Klangerkundungen präsentiert die in Serbien geborene Komponistin auf ihrer Porträt-CD der Reihe EDITION ZEITGENÖSSISCHE MUSIK.

Death of the Star-Knower
Phosphorescene
… würde man denken: Sterne
how to evade?
Do You Know How to Bark?
Manje te u majke groze, faíl

Arditti Quartet, Truike van der Poel, Christine Chapman, Hannah Weirich, Marco Blaauw, Bruce Collings, Florentin Ginot, Peter Veale, Teodoro Anzellotti, Ensemble musikFabrik, Johannes Schöllhorn

 

Zur Jury-Begründung