Schott Music

Skip to Main Content »

4. Mai 2016

Blues auf Französisch

Blues Piano Blues Piano
29,50 €

Richards: Blues Piano

– Lehrbuch –

Tim Richards zeigt im lange erwarteten Band 2 seiner Methode alle wichtigen Aspekte der Harmonik, Melodik und Rhythmik des Blues. Neben der Weiterentwicklung der bereits gelernten Akkordvoicings und Solokonzepte stehen die Arrangements von Klassikern von Pine Top Smith, Leroy Carr oder Ray Charles im Vordergrund. Diese runden das Thema anschaulich ab, machen Lust zu spielen und sind für Pianisten der Mittelstufe geeignet. Komplett in französischer Sprache.

2. Mai 2016

Werk der Woche – Alexander Glasunow: Kantate

Die Kantate für Mezzosopran, Tenor, gemischten Chor und Orchester des russischen Komponisten Alexander Glasunow ist auch unter dem Namen „Gedenkkantate“ bekannt. Sie wurde am 6. Juni 1899 zur Feier des 100. Geburtstags des russischen Nationaldichters Alexander Pushkin uraufgeführt.  Am 3. Mai 2016 wird diese Kantate nun unter der Leitung von Juraj Valèuha in Rom mit dem nationalen Orchester und Chor der Akademie im Sala Santa Cecilia zu hören sein. Der slowakische Dirigent gilt als Experte für die Musik Osteuropas, weswegen er bei diesem Konzertabend osteuropäische Kompositionen zum Thema macht. „Werk der Woche – Alexander Glasunow: Kantate“ weiterlesen

Große Hits ganz leicht gesetzt

Easy Charts Play-Along Easy Charts Play-Along
18,50 €

Bye: Easy Charts Play-Along

– Spielbuch mit CD –

Mit Easy Charts Play-Along 6 erscheint die neueste Ausgabe der erfolgreichen Reihe von Schott Music, mit der junge Nachwuchsmusiker aktuelle Hits nachspielen können.
Unter den 12 ausgewählten Songs befinden sich u. a. der quirlige Hit Shake It Off von Taylor Swift oder die gefühlvolle Ballade All Of Me von John Legend.
Alle Bearbeitungen liegen in C-, B- und Es-Stimmung vor und können somit von verschiedenen Instrumenten gespielt werden, wie Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete oder Oboe.

Easy Charts Play-Along Easy Charts Play-Along
18,50 €
Easy Charts Play-Along Easy Charts Play-Along
18,50 €
Easy Charts Play-Along Easy Charts Play-Along
18,50 €
Easy Charts Play-Along Easy Charts Play-Along
18,50 €
Easy Charts Play-Along Easy Charts Play-Along
18,50 €
29. April 2016

schott aktuell – the journal 3/2016: Children’s Opera

Die Premiere von Sir Peter Maxwell Davies’ neuer Kinderoper The Hogboon am 26. Juni wird ein sehr emotionaler Moment für uns alle werden. Es ist das letzte große Stück, das Max geschrieben hat, vollendet wenige Wochen bevor er den langen Kampf gegen die Leukämie verlor. Sein ganzes Leben lang war es ihm sehr wichtig, junge Menschen an klassische Musik heranzuführen, und so fügt es sich auf wundersame Weise, dass ein Stück für und mit Kindern sein musikalischer Abschied von der Welt ist. Das London Symphony Orchestra und Sir Simon Rattle werden The Hogboon im Barbican Centre aus der Taufe heben.

Wir haben uns überlegt, dass wir unser aktuelles Heft in Erinnerung an unseren Freund und Komponisten Max dem Thema Kinderoper widmen möchten. Seit der Veröffentlichung von Hänsel und Gretel sind Stücke für junges Publikum und Familien ein fester Bestandteil unseres Repertoires, von Klassikern wie Nino Rota’s Aladdin und die Wunderlampe über Henzes Pollicino bis hin zu neuen Erfolgsstücken wie Fantastic Mr. Fox von Tobias Picker, The Cricket Recovers und Peter Pan von Richard Ayres sowie den Stücken für die Jüngsten, etwa von Elisabeth Naske. Sicher hält dieses Heft die eine oder andere Entdeckung für Sie bereit.

Für das Haus Schott möchte ich in tiefer Dankbarkeit an Sir Peter Maxwell Davies erinnern, mit dem uns eine langjährige, rundum erfreuliche und produktive Zusammenarbeit verband. Unsere Gedanken sind in diesen Tagen bei allen, die ihm nahe standen.

– aus dem Editorial von Sam Rigby, Schott Music London

Inhalt:

Uraufführungen, u.a.: Julian Anderson: Incantesimi · Sir Peter Maxwell Davies: The Hogboon · Hans Werner Henze: Suite Die Zikaden · Thomas Larcher: Symphony No. 2 · Elisabeth Naske: Jubellaut zum Jubiläum · Pēteris Vasks: Concerto · Heinz Holliger: Airs · Toshi Ichiyanagi: Symphony No. 10 · Christian Jost: Konzertstücke · Dieter Schnebel: Yes, I Will, Yes!

Premieren, u.a.: Peter Eötvös: Der goldene Drache in Bremerhaven · Arnold Schönberg: Moses und Aron in Paris · Richard Strauss: Salome in Genua · Paul Hindemith: Mathis der Maler in Dresden · Toshio Hosokawa: Hanjo in Bern · Aribert Reimann: Lear in Paris · Richard Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg in Erfurt · Mikis Theodorakis: Zorbas in Paris · Nikolaj Rimskij-Korsakow: Mozart und Saleri in Košice

Children’s Opera: Tipps für Ihre Programmplanung

In Memoriam: Sir Peter Maxwell Davies (1934-2016)

Geburtstag: Klaus Doldinger: 80. Geburtstag am 12. Mai 2016

Neue Publikationen · Neue Einspielungen

Repertoire: Hans Werner Henze: Pollicino

(29.04.16)

Über das Verlassenwerden

It may not always be so It may not always be so
4,50 €

Brown: It may not always be so

– Chorpartitur –

Zur Liebe gehört das Leid und das Verlassenwerden – sei es, weil der geliebte Mensch sich abwendet, sich neu verliebt oder gar stirbt. E. E. Cummings Gedicht beschäftigt sich mit diesem uralten, immer wieder neuen Thema. Matthew Browns Vertonung arbeitet mit harmonischer Diffenrenziertheit, die ein Annähern und Entfernen zweier Menschen darstellt. Durch verschiedene Stimmteilungen werden immer wieder neue Stimmungen erzeugt, die vom Chor flexibles Singen verlangen. Das Stück wurde für gemischten Chor a cappella geschrieben und enthält eine zusätzliche Klavierbegleitung für Probezwecke.

  1. Weitere Informationen auf www.schottchor.com
27. April 2016

Für den Musikunterricht

Liederbuch 5/6 Liederbuch 5/6
17,50 €

Neumann: Liederbuch 5/6

– Liederbuch –

Mit diesem Titel gibt es zum ersten Mal ein Liederbuch, das einzig für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 erarbeitet wurde. Es geht dabei gezielt um die Belange und Interessen dieser Altersgruppe – das Liederbuch 5/6 dient als weit mehr als nur eine reine Repertoiresammlung. Geboten werden viel Hintergrundwissen und zahlreiche Zusatzangebote zum Thema Klassenmusizieren, Tanz, Stimme und viel mehr. „Für den Musikunterricht“ weiterlesen

25. April 2016

Zu gut für den Druck?

Six Sonates progressives Six Sonates progressives
18,00 €

Weber: Six Sonates progressives

– Für Violine und Klavier –

Glücklicherweise fanden diese sechs Sonaten für Violine und Klavier ihren Weg in das Repertoire der Violinisten, denn als Carl Maria von Weber diese vor über 200 Jahren seinem Verleger anbot, wurden sie mit der Begründung „zu gut und anspruchsvoll“ zu sein, abgelehnt. Diese neu vorliegende Ausgabe ist eine spielpraktische Einrichtung in zwei Bänden nach dem Text der Weber-Gesamtausgabe. Bei der hier gezeigten Ausgabe handelt es sich um Band 2, Band 1 ist bereits unter der Bestellnummer VLB 196 bei uns erschienen.

(25.04.2016)
22. April 2016

Werk der Woche – Paul Hindemith: Mathis der Maler

Am 1. Mai 2016 findet in Dresden an der Semperoper die Premiere der Oper Mathis der Maler von Paul Hindemith statt. Das Künstlerdrama rund um Mathias Grünewald ist in einer Inszenierung von Jochen Biganzoli zu sehen. Am Pult steht Simone Young, die Titelpartie singt Markus Marquardt. „Werk der Woche – Paul Hindemith: Mathis der Maler“ weiterlesen

Traditionelle Musik aus aller Welt

Easy Folk Accordion Easy Folk Accordion
18,50 €

Dyer/Swan: Easy Folk Accordion

– Ausgabe mit CD –

Die gefeierten Folkmusiker Swan und Dyer präsentieren 29 leichte, traditionelle Stücke von den Britischen Inseln, über Schweden bis Asien, die sich hervorragend für Anfänger eignen.
Die dreisprachige Ausgabe (deutsch, englisch, französisch) umfasst außerdem eine CD mit Aufnahmen der einzelnen Titel sowie PDFs für optionale Klavierbegleitung.

Weitere Titel der Reihe

20. April 2016

Zum Mitsingen

Meine schönsten Kinderlieder Meine schönsten Kinderlieder
17,50 €

Brunner: Meine schönsten Kinderlieder

– Mit Tipps und Anleitungen –

Dieses wunderschöne Buch enthält 36 liebevoll von Hendrik Jonas illustrierte Kinderlieder, die darauf warten, von Kindern im Kindergartenalter entdeckt zu werden. Mit dabei sind Tipps und Anleitungen, die zum Beispiel Anregungen für das Vorlesen geben. Die in der Ausgabe enthaltene CD enthält klangvolle Aufnahmen der Titel und lädt zum Mitsingen ein.

(20.04.2016)