Schott Music

Skip to Main Content »

4. Juni 2018

Kreative Ideen und fröhliche Schulchor-Lieder

Heizmann: Dabada & Dubidu – Einsingübungen für Kinder

– Lehrbuch –

Welcher Chorleiter hat nicht schon nach neuen Ideen für das Einsingen gesucht, die Kinder begeistern?

In Dabada & Dubidu stellt Erfolgsautor Klaus Heizmann zahlreiche Übungen und 4nsinggeschichten vor. Und nicht nur das – auch neue Kinderlieder, die man einfach lieben muss.

Diese kreativen Impulse sind mehr als nur bloßes „Warmsingen“. Sie helfen beim Lockern des Körpers, wecken die Freude am Singen, schulen das Gehör und helfen auf dem Weg zu einer schönen und leistungsfähigen Kinderstimme.

14. Februar 2018

„Nicht nur Lyrik“

Ne tikai lirika Ne tikai lirika
9,50 €

Vasks: Ne tikai lirika

– Chorpartitur für Frauenchor –

Pēteris Vasks komponierte diesen Zyklus für Frauenchor (SSSSAAAA) auf Gedichte seines lettischen Landsmanns Vitauts Ļūdēns. Die Texte entstammen den Gedichtsammlungen Schneesturm im Roggen von 1971 und Die Birkenrindengeflechte von 1973.

In atmosphärisch-dichten Naturbildern kommen scheinbar widersprüchliche Empfindungen zum Ausdruck, die sich in den variantenreichen Spielformen des Chorgesangs spiegeln – von choralartigen Abschnitten über aleatorische Techniken bis hin zu geflüsterten Geräuscheffekten.

10. Januar 2018

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach…

Es klappert die Mühle Es klappert die Mühle
4,50 €

Schronen / Anschütz: Es klappert die Mühle

– Chorpartitur –

So beschwingt und groovig hat man das bekannte Kinderlied Es klappert die Mühle aus dem 19. Jahrhundert auf einen Text von Ernst Anschütz (1824) wohl noch nie gehört.

Dem mehrfachen Kompositionspreisträger Alwin Michael Schronen gelingt es in seinem vierstimmigen Satz für gemischten Chor (SATB) a cappella und Bauchtrommel ad libitum, diese einfache dreistrophige Volksweise in eine kurzweilige, rhythmisch mitreißende Chorkomposition zu verwandeln.

Dabei bergen die variantenreiche lautmalerische Umsetzung des „klipp klapp“ durch den Einsatz von Bauchtrommel, Klatschen, chorischen „dabada“- und „klippi-klippi-klapp“-Einwürfen sowie die Regieanweisung des Auf-die-Zehenspitzen-Gehens bei Ausführenden wie Zuhörern auch noch echtes Mitmach- und Mitwipp-Potenzial.

18. Dezember 2017

Neue Chormusik von Alwin M. Schronen

Schronen: Down by the Sally Gardens (W.B. Yeats) / Hodie Christus natus est

– Chorpartituren –

Down by the Sally Gardens

Chormusik voller Seele und Ausdruck zu komponieren ist seit vielen Jahren das Markenzeichen von Alwin Michael Schronen. Ein betörend schönes Zeugnis dafür ist seine Bearbeitung von Sally Gardens für dreistimmigen Chor (SAB) und Klavier. Diesem traditionellen irischen Volkslied liegt eines der ersten Liebesgedichte aus der Feder von William Butler Yeats zugrunde.

Seine Melodie zeichnet sich durch Einfachheit und Eingängigkeit aus, die Schronen in einem leicht zu realisierenden Chorsatz für eine Männer- und zwei Frauenstimmen durch Unisono-Gänge über weite Strecken sozusagen „clean“ und natürlich belässt und nur selten zur Dreistimmigkeit erweitert. Die warmen Klänge der gut spielbaren Klavierbegleitung unterstreichen den melancholisch-anrührenden Gestus dieser wunderbaren irischen Volksweise. Ohrwurmgarantie!

Hodie Christus natus est

Diesem lateinischsprachigen Werk für 8-stimmigen gemischten Chor a cappella (SSAATTBB) liegt die Antiphon zum Magnificat der Weihnachts-Vesper zugrunde. Schronen eröffnet seinen weihnachtlichen Gesang mit der wörtlichen Intonation der althergebrachten gregorianischen Melodie.

Nach diesem Beginn im Wechsel von Männer- und Frauenstimmen lässt der Komponist den gesamten Chor in den Jubel des Dankes für die Geburt Jesu einstimmen. Dabei gelingt es ihm, den Hörer mit seiner ihm ganz eigenen Tonsprache in andere himmlische Gefilde zu heben. Ein wundervolles, aber zugleich gesanglich anspruchsvolles Stück Musik, das sich gleichermaßen für den kirchenmusikalischen wie für den Konzertgebrauch eignet.

17. November 2017

Neue Einzelausgaben: Kreisler-Lieder für Männerchor

Kreisler/Hofmann: Lieder und Chansons

– Chorpartituren (TTBB) –

Georg Kreisler – das ist scharfer, tiefsinnig schwarzer Humor!

Die Singphoniker haben Georg Kreislers bekannteste Lieder für Männerensemble arrangiert und auf CD aufgenommen. Die zugehörige Notenausgabe für Männerchor TTBB mit Klavierbegleitung (ED 22735) ist bei Schott Music kürzlich erschienen.

Ab sofort sind alle darin enthaltenen Stücke auch als Einzelausgaben erhältlich – gedruckt oder als Download.

6. November 2017

Singen leicht gemacht!

Crashkurs Singen Crashkurs Singen
14,50 €

Ziegler: Crashkurs Singen

Atmung – Tonbildung – Stimmklang – Artikulation

– Buch mit DVD –

Mit dem Crashkurs Singen bringen Sie Ihre Stimme zum Klingen. Viele Übungen zu Atemführung, Tonbildung und Stimmklang ergänzen die fundierten Informationen über Haltung sowie Anatomie und Funktionsweise der menschlichen Stimme. In den Video-Tutorials werden die Übungen anschaulich vorgemacht und ermöglichen einen direkten Einstieg in das eigene Tönen und Singen.

30. Oktober 2017

Das 4-stimmige Männerchorbuch für Unterwegs

Meister: Chor to go – Das Männerchor-Buch für die Westentasche (TTBB a cappella)

– Chorbuch –

Chor to go für Männerchor (TTBB a cappella) ist der Retter in vielen Situationen. Ein Prosit der Gemütlichkeit macht im Biergarten beim fröhlichen Zusammensein die Stimmung noch besser. Silchers Loreley bringt die Herzen zum Wallen und mit Abendliedern wie Der Mond ist aufgegangen kann der Abend anschließend ausklingen. Auch für Geburtstage perfekt geeignet.
Das Chorheft ist so zugeschnitten, dass es genau in die Jackentasche passt und nach der Probe oder auf Ausflügen greifbar ist. Die Arrangements sind schnell einstudiert und für Männerchor a cappella gesetzt, sodass man spontan ohne Begleitinstrument singen kann.


Das Chorbuch enthält folgende Titel:

  • Die Loreley
  • Untreu
  • Ännchen von Tharau
  • Ei, du Mädchen vom Lande
  • Das Lieben bringt groß’ Freud’
  • Tanz mir nicht mit meiner Jungfer Käthen
  • Zum Tanze, da geht ein Mädel
  • Geheimnis
  • Heimat
  • Singt ein Vogel
  • Nun will der Lenz uns grüßen
  • Der Jäger längs dem Weiher ging
  • Trinkspruch (Ein Prosit bringet euch der Bass)
  • Ein Prosit der Gemütlichkeit
  • Aus der Traube in die Tonne
  • Ich weiß ein Fass in einem tiefen Keller
  • Entschuldigung
  • Grad aus dem Wirtshaus
  • Es steht ein Wirtshaus an der Lahn
  • Down by the Salley Gardens
  • Gånglåt från Äppelbo
  • Molly Malone (Cockles and Mussels)
  • Schöne Nacht
  • Der Mond ist aufgegangen
  • Happy Birthday
25. Oktober 2017

Nino Rota – Neue Messe für gemischten Chor

Messa a quattro voci (senza Gloria) Messa a quattro voci (senza Gloria)
9,50 €

Rota: Messa a quattro voci (senza Gloria) per coro misto (SATB) a cappella

– Partitur –

Nino Rotas Messe wurde 1962 in Rom komponiert: Im selben Jahr fand die feierliche Eröffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils statt, dessen fundamentale Änderungen hinsichtlich des Gebrauchs liturgischer Musik direkt in Rotas Werk Niederschlag fanden. So sollten in der Adventszeit reine A-cappella-Werke ohne Prunk weihnachtliche Vorfreude und Erwartung zum Ausdruck bringen.


  • Kyrie
  • Andante ben moderato – Credo
  • Allegro giusto – Sanctus
  • Moderatamente mosso – Benedictus
  • Molto sostenuto – Agnus Dei
  • Appena mosso, espressivo
13. Oktober 2017

Neues für Chor von Alwin Michael Schronen

C 59070 - Reh im Park

Schronen: Reh-im-Park-Blues, gemischter Chor (SATB) und Männerchor (TTBB) a cappella

– Chorpartitur –

Seine enorme (chor-)kompositorische Vielseitigkeit stellt Alwin Michael Schronen mit dem Reh-im-Park-Blues für gemischten Chor a cappella ein weiteres Mal unter Beweis. Mit Elementen aus Swing und Blues, „babbabbadada“-, „daduahuhah“- und anderen Jazzdrive erzeugenden Vokalisen, dem Einsatz von „swingenden Shake Eggs“ ad libitum und sogar einem Weinglas (alternativ Triangel) sowie Regieanweisungen wie Fingerschnipsen, Flüstern, Ausatmen, Einsaugen, Küssen und „mit Zeigefinger um Ruhe bitten“ hat er ein kurzweiliges und höchst amüsantes Chorstück geschaffen. Es spiegelt mit viel Witz und Charme den humoristischen Gehalt des Ringelnatzschen Gedichts über ein kleines Reh, welches sich am Ende als Gipsfigur erweist. Ein ideales Stück Musik, das bestens für Aufführungen im geselligen Rahmen geeignet ist und von vielen kleinen, aber feinen Showeinlagen lebt.

Der Reh-im-Park-Blues ist auch in einer Bearbeitung für Männerchor erhältlich (C 59069).

23. August 2017

Barocke Kantaten und Motetten zu Weihnachten

Machet die Tore weit Machet die Tore weit
18,50 €

Fischer: Machet die Tore weit. Barocke Kantatensätze und Motetten zur Weihnachtszeit

– Chorbuch –

Neues aus der Reihe Chor zu dritt: Mit Band 6 setzt Wilfried Fischer seine Erfolgsreihe mit Weihnachtsliteratur fort. Barocke Kantatensätze und Motetten zur Weihnachtszeit von namhaften Komponisten, wie Bach und Telemann, wurden für dreistimmigen Chor, teilweise mit Begleitung, arrangiert. So können auch umfangreichere Werke mit schmaler Männerbesetzung in Weihnachtskonzerten gesungen werden.