Schott Music

Skip to Main Content »

30. Oktober 2020

Naji Hakim 65

Schott Music gratuliert dem bedeutenden französischen Organisten, Improvisator und Komponisten Naji Hakim zu seinem 65. Geburtstag.

Hakim wurde am 31.10.1955 in Beirut geboren, studierte bei Jean Langlais in Paris und wirkte dort anschließend als Organist an der Basilika Sacre Coeur sowie als Nachfolger von Olivier Messiaen an der Église de la Trinité. Der im Libanon geborene Christ ist ein musikalischer Brückenbauer zwischen Ost und West, seine Orgelmusik fasziniert durch ihre Vielfarbigkeit – mit musikalischen Elementen von gregorianischer Melodik bis zur tänzerischen arabischen Rhythmik, mit einer schillernden, expressiven Harmonik und tief empfundener Religiosität und Spiritualität. Im vielstimmigen Klang der gegenwärtigen Orgelkunst erhebt Hakims Orgelmusik ihre besondere, unverwechselbare Stimme. Zu seinen bedeutenden Orgelwerken gehören Amazing Grace (2005), Esquisses Gregoriennes (2006), AALLAIKI‘SSALAAM (2006), Prélude, Choral et Danse (2012) und die als Pflichtstück für den ARD-Wettbewerb komponierten Arabesques (2011). Hakim schrieb auch Kammer- und Orchestermusik sowie Chorwerke, darunter Agnus Dei und Pater noster (2006) und die Missa brevis (2012).
Herzlichen Glückwunsch, Naji Hakim!

Eine Auswahl seiner Werke finden Sie hier.

22. Oktober 2020

Score it! – Online-Fortbildung vom Bundesverband Musikunterricht

Der Bundesverband Musikunterricht (BMU) bietet in seiner Online-Fortbildungsreihe einen Autoren-Workshop zur Schott-Neuveröffentlichung Score it! an.

Score it!  ist ein Arbeitsbuch, anhand dessen sich die Schüler durch das komplette Schuljahr arbeiten können. Es bietet eine große Anzahl interaktiver Arbeitsaufträge, die systematisch durch die Unterrichtsinhalte der 5. und 6. Klasse führen. Eine ansprechende Geschichte führt die Schüler dabei durch das Buch und motiviert zum Bearbeiten der Aufträge, die von Singen und Spielen über Beschriften, Malen, logisch Denken bis hin zu Tanzen und Basteln alle Sinne ansprechen. In diesem Online-Seminar wird das Konzept des Buches anhand ausgewählter Arbeitsaufträge vorgestellt.

Julian Oswald ist Musiklehrer am Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen und darüber hinaus als Musiker, Arrangeur und Autor tätig. Im BMU gehört er zu den Gründungsmitgliedern des Jungen Forums Musikunterricht.

Andreas Wickel ist Musik- und Deutschlehrer am Mariengymnasium in Essen-Werden. Er ist Mitglied im Bundesvorstand des BMU und dort für das Junge Forum Musikunterricht zuständig.

Julian Oswald
Julian Oswald
Andreas Wickel
Andreas Wickel

 

Julian Oswald / Andreas Wickel
Online-Fortbildung zum Workbook „Score it!“
Mittwoch, 28. Oktober 2020, 18 Uhr


Zur Anmeldung (Website BMU)

27. März 2019

Schott wird zweifach ausgezeichnet – Deutscher Musikeditionspreis 2019

Beim diesjährigen Deutschen Musikeditionspreis „Best Edition“ sind gleich zwei Titel von Schott Music unter den Preisträgern. Mit dem Deutschen Musikeditionspreis würdigt der Deutsche Musikverleger-Verband e. V. (DMV) seit 1991 die editorische Leistung der deutschen Musikverleger.

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Frankfurter Musikmesse 2019 am 3. April um 11 Uhr auf auf der „Circle Stage“ in Halle 3.1 statt.

 

Die Auszeichnung „Best Edition“ erhalten:

Infinite now Infinite now
RE-SET RE-SET
6. März 2019

Schlaflieder: Ausstellung und Konzert

Die in Mainz lebende brasilianische Künstlerin Eymard Toledo stellt die Originalillustrationen des Liederbuches „Es schläft ein kleiner Pinguin“ aus:

Das Liederbuch bietet neben „Schlaflied-Klassikern“ auch viele neue, von der Autorin Carla Häfner selbst getextete und komponierte Schlaflieder für die Kleinsten. Ein Konzert mit Liedern aus dem Buch zum Mitmachen oder einfach nur zum entspannten Zuhören begleitet die Veranstaltung. Für Erwachsene mit Babys und Kleinkindern bis 3 Jahre.

Buchhandlung Hugendubel, Mainz
9. März 2019, 12 Uhr

Carla Häfner

> weitere Infos beim Veranstalter

30. Januar 2019

Babykonzert und Vernissage

Die in Mainz lebende brasilianische Künstlerin Eymard Toledo stellt die Originalillustrationen des Liederbuches „Es schläft ein kleiner Pinguin“ aus:

Das Liederbuch bietet neben „Schlaflied-Klassikern“ auch viele neue, von der Autorin Carla Häfner selbst getextete und komponierte Schlaflieder für die Kleinsten. Ein Konzert mit Liedern aus dem Buch zum Mitmachen oder einfach nur zum entspannten Zuhören begleitet die Veranstaltung. Für Erwachsene mit Babys und Kleinkindern bis 3 Jahre.

Buchhandlung „herr holgersson – lesen & leben“, Gau-Algesheim
2. Februar 2019, 13:30 Uhr

Carla Häfner

> weitere Infos beim Veranstalter

31. Oktober 2018

Workshop mit dem Profi-Sprecher

„Einfach besser sprechen“ ist das Coaching für alle, die im entscheidenden Moment gut ankommen wollen. Fundiert, unterhaltsam und spielerisch verständlich erklärt – Profisprecher Elmar Bartel zeigt in seinem Workshop wie es geht.

Buchhandlung Stephanus, Trier

9. November 2018, 19:30 Uhr

> weitere Infos beim Veranstalter

27. Oktober 2018

Workshop mit dem Profi-Sprecher

„Einfach besser sprechen“ ist das Coaching für alle, die im entscheidenden Moment gut ankommen wollen. Fundiert, unterhaltsam und spielerisch verständlich erklärt – Profisprecher Elmar Bartel zeigt in seinem Workshop wie es geht.

Mediacampus Frankfurt
1. Oktober 2018, 19:00 Uhr

> weitere Infos beim Veranstalter

5. Oktober 2018

Workshop mit dem Profi-Sprecher

„Einfach besser sprechen“ ist das Coaching für alle, die im entscheidenden Moment gut ankommen wollen. Fundiert, unterhaltsam und spielerisch verständlich erklärt – Profisprecher Elmar Bartel zeigt in seinem Workshop wie es geht.

Hugendubel Wiesbaden, Kirchgasse 17
9. Oktober 2018, 17:30 Uhr

> weitere Infos beim Veranstalter

20. September 2018

Workshop mit dem Profisprecher

„Einfach besser sprechen“ ist das Coaching für alle, die im entscheidenden Moment gut ankommen wollen. Fundiert, unterhaltsam und spielerisch verständlich erklärt – Profisprecher Elmar Bartel zeigt in seinem Workshop wie es geht.

Bundeskongress der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik in Rostock
22. September 2018, 9:00 Uhr

> weitere Infos beim Veranstalter

19. September 2018

BMU-Kongress in Hannover

Unter dem Motto „Bildung – Musik – Kultur: Am Puls der Zeit“ findet vom 26. bis 30. September 2018 in Hannover der Bundeskongress Musikunterricht statt.

Der Kongress für Musiklehrkräfte aller Schularten und -formen bietet ein umfangreiches Kursprogramm mit rund 400 Workshops, Vorträgen und Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen des Musikunterrichts. Interessierte können sich in der begleitenden Verlagsausstellung über Neuerscheinungen im Bereich Unterrichtsmaterial, Lehrwerke, Noten und Musiksoftware informieren.

Schott Music ist natürlich auch wieder vor Ort: Es erwarten Sie interessante Workshops mit unseren Autoren sowie attraktive Messepreise und ein tägliches Gewinnspiel an unserem Messestand.

Besuchen Sie uns im Hannover Congress Centrum, Stand Nr. 1. Wir freuen uns auf Sie!

 

Unsere Autoren-Workshops:

Friedrich Neumann / Stefan Sell:
Das „Schul-Liederbuch“ – am Puls der Zeit
Singen von Klasse 5-12
Sa, 29.9., 9 Uhr und 11:30 Uhr
HCC Future Meeting Space A

Meinhard Ansohn:
Weihnachtslieder – Alle Jahre neu
Lieder und Chorsätze für Kleine und Große
Do, 27.9, 17 Uhr und Fr, 28.9., 9 Uhr
Do: HMTMH Emmichplatz, Raum E50
Fr: HMTMH Emmichplatz, Raum E15

Jan Rainer Bruns:
Sprechtraining kreativ
Von Warmup zum Poetry Slam
Fr, 28.9., 11:30 Uhr
HCC Blauer Saal

Jürgen Terhag:
Seepferdchen, Flüchtlingskinder und coole Tanten
Kinderlieder im Live-Arrangement
Do, 27.9., 9 Uhr und 11:30 Uhr
HMTMH Emmichplatz, Raum E15

Andreas Wickel / Lotta Sukiennik / Sonja Schmitt:
Musikunterricht 5/6
Unterrichtsstunden aus der Praxis
Sa, 29.9., 14:30 Uhr und 17 Uhr
HMTMH Emmichplatz, Raum 315

Mehr Informationen zum BMU-Kongress