Schott Music

Skip to Main Content »

15. April 2019

Werk der Woche – Sir Michael Tippett: The Rose Lake

Das letzte Orchesterwerk, das Sir Michael Tippett vor seinem Tod fertigstellen konnte, ist The Rose Lake aus den Jahren 1991 bis 1993. Am 17. April 2019 bringt es das BBC Symphony Orchestra im Barbican Center in London zur Aufführung. Die Leitung übernimmt Dirigent Sir Andrew Davis. „Werk der Woche – Sir Michael Tippett: The Rose Lake“ weiterlesen

8. April 2019

Werk der Woche – Franz Liszt: Sardanapalo

Franz Liszt ist berühmt für seine virtuosen Klavierwerke und seine Sinfonischen Dichtungen. Weniger bekannt ist hingegen sein musikdramatisches Schaffen. Viele Aufzeichnungen zeugen von Liszts Beschäftigung mit der Gattung der Oper, die aber meist nicht über Fragmente hinausging. Am weitesten ausgearbeitet sind die Skizzen zur Oper Sardanapalo. Diese wurden in den vergangenen Jahren von dem Musikwissenschaftler David Trippett rekonstruiert. Am 9. April 2019 wird das Opernfragment im serbischen Novi Sad konzertant aufgeführt. „Werk der Woche – Franz Liszt: Sardanapalo“ weiterlesen

„Einfach besser sprechen“ mit Elmar Bartel

„Einfach besser sprechen“ ist das Coaching für alle, die im entscheidenden Moment gut ankommen wollen – fundiert, unterhaltsam und leicht verständlich erklärt. Elmar Bartel ist vielseitiger Profisprecher und Sprechtrainer. Seine markante Stimme ist unzähligen Fernsehzuschauern und Hörbuchfans seit vielen Jahren vertraut.

Buchhandlung Hugendubel, Mainz
12. April 2019, 17:30 Uhr

> weitere Infos beim Veranstalter

2. April 2019

Werk der Woche – Erich Wolfgang Korngold: The Sea Hawk

Der Hollywood-Abenteuerfilm The Sea Hawk aus dem Jahr 1940 handelt von wilden Seeschlachten, mutigen Freibeutern und prunkvollen Königshäusern, von rasselnden Säbeln und krachenden Pistolen. Den musikalischen Rahmen für diese monumentale Szenerie gestaltete der Komponist Erich Wolfgang Korngold. Heutzutage ist die spannende Filmmusik oft im Konzert zu hören, so unter anderem am 3. April 2019 in Kaiserslautern mit dem Orchester des Pfalztheaters unter der Leitung von Uwe Sandner und am 7. April 2019 im britischen Royal Tunbridge Wells mit dem dortigen Symphony Orchestra und dem Dirigenten Roderick Dunk. „Werk der Woche – Erich Wolfgang Korngold: The Sea Hawk“ weiterlesen

27. März 2019

Schott wird zweifach ausgezeichnet – Deutscher Musikeditionspreis 2019

Beim diesjährigen Deutschen Musikeditionspreis „Best Edition“ sind gleich zwei Titel von Schott Music unter den Preisträgern. Mit dem Deutschen Musikeditionspreis würdigt der Deutsche Musikverleger-Verband e. V. (DMV) seit 1991 die editorische Leistung der deutschen Musikverleger.

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Frankfurter Musikmesse 2019 am 3. April um 11 Uhr auf auf der „Circle Stage“ in Halle 3.1 statt.

 

Die Auszeichnung „Best Edition“ erhalten:

Infinite now Infinite now
RE-SET RE-SET
25. März 2019

Werk der Woche – Fazıl Say: Concerto for percussion and orchestra

Reiche Schlagzeugklänge und bunte Orchesterfarben lässt Fazıl Say in seinem Concerto for percussion and orchestra op. 77 verschmelzen. Mit dem Schlagzeuger Martin Grubinger als Solist wird das Werk am 29. März 2019 in Dresden uraufgeführt. Im Konzertsaal des Kulturpalasts spielt die Dresdner Philharmonie unter der Leitung von Andris Poga. „Werk der Woche – Fazıl Say: Concerto for percussion and orchestra“ weiterlesen

22. März 2019

Schott Music auf der Frankfurter Musikmesse 2019

Auch in diesem Jahr freuen wir uns, Sie bei der Frankfurter Musikmesse am Schott Music-Stand willkommen zu heißen!

Vom 2. bis 5. April 2019 treffen bei Europas größter Fachmesse der Musikwirtschaft wieder Händler, professionelle Akteure und Musikinteressierte aus aller Welt aufeinander. Fach- und Privatbesucher können sich an vier Messetagen umfassend über Instrumente, Zubehör, Noten, Musikproduktion, Music Education, Medien und Marketing informieren, austauschen und vernetzen. Vorträge, Workshops, Award-Verleihungen und das Musikmesse-Festival auf dem Messegelände und in der Stadt komplettieren das umfangreiche Veranstaltungs-Angebot.

 

Entdecken Sie die Neuheiten unseres Verlagsprogramms in Halle 3.1, Stand C43 und besuchen Sie unsere Events:

 

Überblick über alle Verlagsneuheiten

Offizielle Messeseite

Geländeplan Musikmesse Frankfurt (PDF)

18. März 2019

Werk der Woche – Charles Ives: Central Park in the Dark

In fußläufiger Entfernung zum weltberühmten Central Park in New York liegt die Spielstätte der New York Philharmonic, die David Geffen Hall im Lincoln Center. So ist das berühmte Orchester der ideale Klangkörper, um Central Park in the Dark von Charles Ives aufzuführen. Dirigent des Konzertes am 21. März 2019 ist Chefdirigent Jaap van Zweden. „Werk der Woche – Charles Ives: Central Park in the Dark“ weiterlesen

11. März 2019

Werk der Woche – Hans Werner Henze: Der Prinz von Homburg

Mehr als 20 Opern hat der Komponist Hans Werner Henze geschrieben, darunter solche Meisterwerke wie Elegie für junge Liebende, Die Bassariden und Der junge Lord. Etwas weniger bekannt ist die 1960 uraufgeführte Oper Der Prinz von Homburg. Sie feiert in einer neuen Inszenierung von Stephan Kimmig am 17. März 2019 an der Staatsoper Stuttgart Premiere. Die musikalische Leitung liegt beim Stuttgarter Generalmusikdirektor Cornelius Meister. „Werk der Woche – Hans Werner Henze: Der Prinz von Homburg“ weiterlesen

Workshop „Senioren lernen Blockflöte“

Bei diesem Fortbildungsabend für Blockflötenlehrkräfte widmet sich die Dozentin Barbara Hintermeier (studierte Blockflöte und Oboe sowie Alte Musik und deren Aufführungspraxis) dem Thema Musizieren im Alter:

Im Fokus steht der didaktische und praktische Hintergrund beim Unterrichten von Senioren, die bisher noch nie ein Instrument gespielt haben oder nach sehr langer Pause wieder einsteigen möchten. Barbara Hintermeier geht dabei mit großem Einfühlungsvermögen auf die besonderen Anforderungen älterer Schüler ein.

 

Musikalienzentrum Bauer & Hieber, München
19. März 2019, 19:30 Uhr

> weitere Infos beim Veranstalter
> mehr zu den Notenausgaben von Barbara Hintermeier