Schott Music

Skip to Main Content »

25. März 2022

Chaya Czernowin gewinnt Deutschen Musikautor:innenpreis der GEMA

Chaya Czernowin 2022 beim Deutschen Musikautor:innenpreis; Foto: GEMA

Bei der 13. Verleihung des Deutschen Musikautor:innenpreises am 24. März 2022 in Berlin erhielt Chaya Czernowin die Auszeichnung für ihr Bühnenschaffen. Jährlich zeichnet die Deutsche Verwertungsgesellschaft GEMA Urheber:innen aus unterschiedlichsten musikalischen Genres für ihr herausragendes musikalisches Schaffen aus. Czernowin setzte sich in einer von zwei Kategorien im Bereich der Klassik durch und ist Preisträgerin für „Komposition Musiktheater“. In den vergangenen Jahren erhielten u.a. Hans Werner Henze, Aribert Reimann, Anno Schreier und Jörg Widmann den Deutschen Musikautorenpreis.

Herzlichen Glückwunsch an die Preisträgerin!

 

Foto: GEMA