Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Schott Music

Skip to Main Content »

Akkordeon lernen – wo und wie?

Mit einer fachgerechten Anleitung kann ein Anfänger auf dem Akkordeon relativ schnell erste Spielerfolge verzeichnen. Das mannigfaltige Klangspektrum des Akkordeon, das quasi ein ganzes Orchester zu ersetzen vermag, ist ebenso reizvoll wie die Tatsache, dass es – im Gegensatz zum Beispiel zum Klavier oder der Gitarre – transportabel und ohne langes Stimmen direkt einsetzbar ist: Dies macht es zum idealen Instrument zur Begleitung von anderen Instrumenten oder zum Gesang. Das Akkordeon eignet sich aber ebenso gut zum solistischen Spielen. Akkordeons gibt es auch in kleineren und leichtere Ausführungen, so dass bereits Kinder ab ca. 6 Jahren das Instrument erlernen können. Pianisten bzw. Musikausübende, die bereits ein Tasteninstrument erlernt haben, können ihr Know-how relativ leicht auf das Akkordeon übertragen, z.T. sogar im Selbststudium. Unterricht, der sich für all diejenigen anbietet, die das Akkordeonspiel ernsthaft und dauerhaft betreiben wollen, wird dabei in verschiedenen Formen angeboten: vom Einzelunterricht bis zum Unterricht in Gruppen.

Einige Tipps zum richtigen bzw. effizienten Üben und zur korrekten Körperhaltung können zu raschen musikalischen Erfolgserlebnissen auf dem Akkordeon verhelfen. Und auch für die Auftrittssituation werden hier ein paar Ratschläge mit auf den Weg gegeben.

Natürlich dürfen auch Grundinformationen zu Spieltechnik nicht fehlen, insbesondere bezüglich des Fingerspiels bzw. der Balgführung, zur Notation und zur Stimmung des Instruments. Dass man auf dem Akkordeon darüber hinaus durch außergewöhnliche Spieltechniken äußerst spannende (Klang-)Effekte erzielen kann, erfahren Sie ebenfalls hier.

Um lange Freude an seinem Instrument zu haben, sollte die Pflege des Akkordeons keinesfalls vernachlässigt werden: Deshalb finden Sie hier „Die acht Gebote des Akkordeonisten“ und erhalten darüber hinaus detaillierte Hinweise zur Pflege des Akkordeons.

Über die unterschiedlichen Akkordeon-Institutionen und deren Angebote kann man sich unter Verbände & Fortbildung einen Eindruck verschaffen. Und ob als Gast oder Teilnehmer: Ein Besuch bei den diversen Festivals & Wettbewerben lohnt sich allemal.

Newsletter
Ort

Adresse: Schott Music GmbH & Co. KG Weihergarten 5 55116 Mainz

Mail to: info@schott-music.com

Telefon: +49 6131 246-0