Schott Music

Skip to Main Content »

27. April 2020

Komponist Xiaogang Ye neues Mitglied der American Academy of Arts & Science

Der chinesische Komponist Xiaogang Ye ist als neues Mitglied der vor 240 Jahren gegründeten American Academy of Arts & Sciences berufen worden, teilte die Akademie mit.

Zu den neuesten Wahlen der Akademie gehören insgesamt 276 Künstler, Wissenschaftler, Wissenschaftler und Führungskräfte im öffentlichen, gemeinnützigen und privaten Sektor, erklärte Akademiepräsident David W. Oxtoby in einer am Donnerstag veröffentlichten Verlautbarung. „Mit der heutigen Wahlankündigung verbinden diese neuen Mitglieder einen Platz in der Geschichte und die Möglichkeit, die Zukunft durch die Arbeit der Akademie zur Förderung des Gemeinwohls zu gestalten“, so Oxtoby.

Der im September 1955 geborene Ye, der zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten hat, gilt als einer der führenden zeitgenössischen Komponisten Chinas.

Die 1780 gegründete American Academy of Arts & Sciences ist eine der ältesten gelehrten Gesellschaften in den Vereinigten Staaten. Zu seinen Mitgliedern zählen mehr als 250 Nobel- und Pulitzer-Preisträger.