Schott Music

Skip to Main Content »

2. September 2021

Mikis Theodorakis 1925–2021

Zum Tod des Komponisten Mikis Theodorakis – „Ich komponierte in dem Wissen, dass man die Grenzen der menschlichen Existenz nur durch Fantasie, Inspiration und Intuition überwinden kann.“ Vielfältig inspiriert und inspirierend wurde der Komponist Mikis Theodorakis zu einem künstlerischen und politischen Volkshelden, zum klanglichen Synonym Griechenlands. Aus seinen politischen Liedern, seinem Megahit, der Filmmusik für „Alexis Sorbas“, aber auch den unzähligen Opern, Sinfonien, Chorwerken usw. wird deutlich, welche vielfältige Formen seine künstlerischen Ideen annehmen konnten. Seit mehr als drei Jahrzehnten verband uns eine enge Zusammenarbeit mit dem Komponisten, aus der auch unzählige Tonträger hervorgingen. Mit 96 Jahren ist Mikis Theodorakis nun gestern am 2. September 2021 in Athen gestorben. Seine Musik bleibt und es gibt in dieser auch noch viele Überraschungen zu entdecken.

Mikis Theodorakis: Ein Nachruf