Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Schott Music

Skip to Main Content »

News

15. November 2017

Repertoire für Cello

Gavotte Gavotte
9,50 €

Lee: Gavotte op. 112

– Noten –

Die Gavotte op. 112 ist ein effektvoll und facettenreich stilisierter Tanz, der fortgeschrittene Celloschüler vor anspruchsvolle Aufgaben stellt. Dabei sind die Herausforderungen am Instrument und seinen technischen Möglichkeiten orientiert: So liegen beispielsweise die schnellen Sechzehntelfigurationen gut „in der Hand“, erzeugen aber gleichzeitig eine virtuose Wirkung.

Voraussetzung für die Erarbeitung der Komposition sind der versierte Umgang mit Tonhöhen bis zur sechsten Lage, Erfahrungen mit Daumenlage und Flageoletts, Fertigkeiten im Spiel von Doppelgriffen und Verzierungen sowie eine gute Geläufigkeit der linken Hand. Musikalisch bietet die Gavotte die Möglichkeit, unterschiedliche Charaktere darzustellen: Es gilt, leichte „luftige“ Motive, breite energiegeladene Akkorde, aber auch schnelle virtuose Passagen zu gestalten. Der Klavierpart ist schlicht gesetzt und beschränkt sich weitgehend auf eine unterstützende Begleitfunktion.

Diese Ausgabe ist Teil der Unterrichtsreihe Schott Student Edition, die vielfältiges Repertoire für Unterricht, Konzert und Prüfung in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (von leicht bis schwer) bietet. Hierfür werden u.a. beliebte Standardwerke der Musikgeschichte in modernem und übersichtlichem Druckbild herausgegeben. Zu vielen Stücken ist die Klavierbegleitung zum Download verfügbar.

 

Schott Student Edition Banner

13. November 2017

Werk der Woche – Hans Werner Henze: Das Floß der Medusa

Mit dem Oratorium Das Floß der Medusa schuf Hans Werner Henze zusammen mit dem Schriftsteller Ernst Schnabel ein Werk über eine tragisch wahre Begebenheit. Die Erzählung über ein Schiffsunglück wird vom SWR Symphonieorchester unter der Leitung von Peter Eötvös am 15. November im Konzerthaus Freiburg und am 17. November 2017 in der Elbphilharmonie Hamburg gespielt. „Werk der Woche – Hans Werner Henze: Das Floß der Medusa“ weiterlesen

Sprechübungen und Praxistipps für einen gelungenen Auftritt

Einfach besser sprechen Einfach besser sprechen
19,50 €

Bartel: Einfach besser sprechen

So gelingt ein starker Auftritt

– Buch mit CD –

Dieses Buch bietet das ideale Coaching für ein selbstbewusstes und wirkungsvolles Auftreten – egal ob im Beruf oder im privaten Umfeld.

Profisprecher und Sprechtrainer Elmar Bartel, dessen Stimme unter Fernsehzuschauern und Hörbuchfans bestens bekannt ist, gibt einen Einblick in die Erfolgsgeheimnisse eines professionellen Sprechers. Er benennt die Erfolgsfaktoren, um Sprache und Sprechen in kürzester Zeit effektiv zu verbessern, und verrät wertvolle Tipps und Tricks zum Training von Artikulation, Aussprache, Mimik, Körperhaltung etc. Für sein neues Buch hat sich Bartel prominente Unterstützung gesichert: Auf der CD sind viele bekannte TV-Sprecher zu hören.

Mit einem Vorwort von Claus Kleber.

10. November 2017

Einfache Vorspielstücke für Klarinette

Mauz/Warnecke: Easy Concert Pieces, Band 1 und 2, für Klarinette und Klavier

25 Pieces from 4 Centuries

– Noten mit CD –

Die Reihe Easy Concert Pieces bietet eine reichhaltige Fundgrube an leicht spielbarer Spielliteratur für Unterricht, Konzert und Freizeit – sorgfältig nach pädagogischen Gesichtspunkten zusammengetragen von Rudolf Mauz. So sind die beiden Hefte eine ideale Ergänzung zu jeder Klarinettenschule. Von Barock bis zur Moderne decken die Stücke eine enorme Bandbreite an Stilen ab und sorgen für Abwechslung. Die Klavierstimme ist einfach gehalten und so ideal für Schülervorspiele. Ist gerade kein Pianist zur Hand, bietet sich die professionell eingespielte CD als „Duettpartner“ an.

  • Band 1 enthält leichte Stücke, die bereits von Anfängern in den ersten beiden Unterrichtsjahren gespielt werden können. Der höchste Ton der Klarinette ist das a“. Viele Stücke bewegen sich ausschließlich in tiefer Lage.
  • Band 2 enthält leichte bis mittelschwere Stücke mit einem Tonumfang bis c“‘.
8. November 2017

Leichte Spielliteratur für Klavier

Spielbuch 1 Spielbuch 1
18,00 €

Heumann: Klavier spielen – mein schönstes Hobby, Spielbuch 1

Der Begleitband zur Klavierschule

– Noten mit CD –

Das Spielbuch 1 zum Lehrwerk Klavier spielen – mein schönstes Hobby, der modernen Klavierschule für Jugendliche und Erwachsene, enthält beliebte Originalstücke der klassischen Klaviermusik, Volkslieder aus aller Welt und neue Kompositionen. Das Buch ist genau auf die Progression des ersten Bandes der Klavierschule abgestimmt und empfiehlt sich auch als Ergänzung zu jeder anderen Klavierschule – die beigelegte CD bietet sich zum Einhören und als akustische Lernhilfe an.

6. November 2017

Werk der Woche – Atsuhiko Gondai: Omnia Tempus Habent

WDW - Gondai - Omnia tempus habent

Am 30. September 2017 feierte der Komponist Valentin Silvestrov seinen 80. Geburtstag: Zu diesem Anlass wird er mit einem Galakonzert nochmals am 9. November 2017 in der Musashino Civic Cultural Hall in Tokio geehrt. Als Geburtstagsgeschenk wird Omnia Tempus Habent von Atsuhiko Gondai uraufgeführt. Das Stück für Klavier und Streichorchester dirigiert Yuta Shimizu, Solist ist Alexej Ljubmov.

„Werk der Woche – Atsuhiko Gondai: Omnia Tempus Habent“ weiterlesen

Singen leicht gemacht!

Crashkurs Singen Crashkurs Singen
14,50 €

Ziegler: Crashkurs Singen

Atmung – Tonbildung – Stimmklang – Artikulation

– Buch mit DVD –

Mit dem Crashkurs Singen bringen Sie Ihre Stimme zum Klingen. Viele Übungen zu Atemführung, Tonbildung und Stimmklang ergänzen die fundierten Informationen über Haltung sowie Anatomie und Funktionsweise der menschlichen Stimme. In den Video-Tutorials werden die Übungen anschaulich vorgemacht und ermöglichen einen direkten Einstieg in das eigene Tönen und Singen.

3. November 2017

Hochbetagte und Demenzkranke aktivieren

Eiring: Aktivieren mit Dingen des Alltags, Sprichwörtern und Musik

Praxismodelle für die Begleitung hochbetagter und demenzkranker Menschen

– Buch mit CD –

Dieses handbuch zeigt, wie hochbetagte und demenzkranke Menschen durch Dinge des Alltags, Sprichwörter und Musik aktiviert werden können. Es behandelt 20 Themen aus Jahreskreis und Alltag, wie zum Beispiel „Rosen und Gärten“, „Herz und Seele“, „Pflicht und Vergnügen“. Der Einstieg in jedes Thema geschieht über alltägliche Gegenstände. Es folgen Gedichte, Sprichwörter und Lieder sowie Fragen, die zu Gesprächen führen können. Hinzu kommen Sitztänze und Anregungen zur Mobilisierung. Auch Laien können die Inhalte unmittelbar umsetzen. Die CD zum Buch bietet zahlreiche Lieder zum Mitsingen und Bewegen sowie bekannte Werke aus der Klassik zum Zuhören und Genießen. Die Sammlung eignet sich für Angehörige, ehrenamtlich Tätige und Pflegende in Alteneinrichtungen.

1. November 2017

Alle Jahre wieder – extra groß!

Müller: Das Weihnachtsliederbuch für Alt und Jung XXL

– Liederbuch –

Nach der XXL-Version des Fetenbuchs für Alt und Jung gibt es jetzt auch das Weihnachtsliederbuch für Gitarre im großen Notenformat und mit Spiralbindung. Die Songauswahl wurde von 70 auf 100 Lieder erweitert und enthält nun alle bekannten und beliebten Stücke, die man gerne gemeinsam mit der Familie und Freunden singt. Neben traditionelleren Weihnachtsliedern wie Stille Nacht sind auch neuere Lieder wie In der Weihnachtsbäckerei und weihnachtliche Popsongs wie White Christmas vertreten.

Die Arrangements bestehen aus Noten und Texten für Gesang sowie Akkorden mit Griffbildern und Schlag- bzw. Zupfmustern für die Begleitung auf der Gitarre – extra groß und übersichtlich, gut lesbar und ohne Umblättern direkt loslegen!

Aus dem Inhalt:
All I Want For Christmas Is You – Alle Jahre wieder – Christmas Time – Dicke rote Kerzen – Do They Know It’s Christmas – Es scheit – Feliz Navidad – Fröhliche Weihnacht überall – Heidschi bumbeidschi – Ihr Kinderlein, kommet – In der Weihnachtsbäckerei – Jingle Bells – Last Christmas – Let It Snow – Mary’s Boy Child – Mistletoe And Wine – O Tannenbaum – Rudolph, The Red-Nosed Reindeer – Sei gegrüßt, lieber Nikolaus – Stille Nacht, heilige Nacht – The First Nowell – The Little Drummer Boy – Tochter Zion – Wann kommst du Weihnachtsmann – White Christmas – Winter Wonderland – Wonderful Christmastime und viele mehr!

30. Oktober 2017

Werk der Woche – Jörg Widmann: Au cœur de Paris

Der Komponist Jörg Widmann ist in dieser Saison Artist in Residence beim Orchestre de Paris. Zu dessen 50. Jubiläum erhielt er den Auftrag für ein neues Werk. Die Komposition Au cœur de Paris („Im Herzen von Paris“) für großes Orchester wird am 1. November 2017 in der Pariser Philharmonie unter der Leitung von Daniel Harding uraufgeführt. Widmann selbst wird bei dem Festkonzert anwesend sein und seine Fantasie für Klarinette solo spielen.

„Werk der Woche – Jörg Widmann: Au cœur de Paris“ weiterlesen