Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Schott Music

Skip to Main Content »

Pressebereich
8. Juni 2016

Pressemitteilung von Schott Music

Schott Music startet mit schott-buch.com Self-Publishing-Plattform für allgemeine Musikliteratur

Der Verlag Schott Music startet eine Self-Publishing-Plattform für Autorinnen und Autoren von Musikbüchern. Mit „schott-buch.com“ und der 2015 gelaunchten Wissenschaftsplattform „Schott Campus“ bietet das Mainzer Medienunternehmen nun branchenführend die Möglichkeit des Self-Publishings. Kooperationspartner ist die tredition GmbH.

schott-buch.com richtet sich an Autorinnen und Autoren der allgemeinen Musikliteratur. Sämtliche Texte werden im deut-schen und internationalen Buchmarkt als Paperback, Hardcover und E-Book zum Kauf angeboten. Jeder Titel ist mit einer ISBN ausgestattet.

Der Publikationsprozess ist qualitätsgesichert, transparent, schnell und selbst steuerbar. Zum Start der Plattform bietet Schott Music ausgewählte Texte aus dem eigenen Programm an.

Mit der Plattform baut Schott Music sein Self-Publishing-Angebot weiter aus. Dr. Peter Hanser-Strecker, Verleger und Vorsitzender der Geschäftsführung von Schott Music: „Damit realisieren wir einen weiteren wichtigen Baustein in unserer digitalen Agenda. Wir sind überzeugt, dass das Self-Publishing in Zukunft eine wachsende Bedeutung im Portfolio des Musikverlages haben wird.“

schott-buch.com - Vom Manuskript zur Publikation
schott-buch.com – Vom Manuskript zur Publikation

Ihr Ansprechpartner:
Konstantinos Zafiriadis
Tel. +49 6131 246-814
Fax +49 6131 24675-814
presse@schott-music.com
SCHOTT MUSIC
Weihergarten 5
55116 Mainz