Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

10 Sonaten - alle Downloads

10 Sonaten - alle Downloads

aus op. 1, op. 2, op. 5


  • Besetzung: Klavier (Cembalo)
Artikelname Typ/Größe Preis Menge
10 Sonaten Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/3.40 MB)
18,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata A-Dur Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/599.13 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata c-Moll Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/560.88 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata B-Dur Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/701.13 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata C-Dur Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/398.93 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata d-Moll Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/416.30 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata a-Moll Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/250.73 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata D-Dur Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/563.63 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata F-Dur Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/252.98 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata Es-Dur Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/385.13 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.
Sonata C-Dur Komponist: Galuppi, Baldassare (pdf/545.79 KB)
1,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.

Beschreibung
Baldassare Galuppi (1706-1785) erhielt den ersten Musikunterricht von seinem Vater, später wurde er Schüler des berühmten Antonio Lotti. Sein Werk umfasst in erster Linie Opern und Oratorien; aber er schrieb auch Kammermusik, Kantaten und Klavierwerke. Obwohl zu seiner Zeit bekannt und von den Zeitgenossen, unter anderem von Christian Friedrich Daniel Schubart und Charles Burney, für seine Kompositionskunst hochgelobt, ist er heute doch eher den vergessenen Komponisten zuzurechnen. Hier will die Neuausgabe von neun seiner Cembalosonaten, die zu Lebzeiten Galuppis in Nürnberg und London erschienen sind, Abhilfe schaffen.
Details
Reihe: Klaviermusik der Vorklassik
Schwierigkeit: 2-3
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Baldassare Galuppi (1706-1785) erhielt den ersten Musikunterricht von seinem Vater, später wurde er Schüler des berühmten Antonio Lotti. Sein Werk umfasst in erster Linie Opern und Oratorien; aber er schrieb auch Kammermusik, Kantaten und Klavierwerke. Obwohl zu seiner Zeit bekannt und von den Zeitgenossen, unter anderem von Christian Friedrich Daniel Schubart und Charles Burney, für seine Kompositionskunst hochgelobt, ist er heute doch eher den vergessenen Komponisten zuzurechnen. Hier will die Neuausgabe von neun seiner Cembalosonaten, die zu Lebzeiten Galuppis in Nürnberg und London erschienen sind, Abhilfe schaffen.
Reihe: Klaviermusik der Vorklassik
Schwierigkeit: 2-3
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)