Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

2 Romances

2 Romances


  • Besetzung: Violine (Viola) und Klavier
  • Ausgabe: Noten
  • Bestell-Nr.: ED 20782
19,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.11 kg

- +
Beschreibung

Die schwedische Organistin und Komponistin Elfrida Andrée (1841-1929) hat sich nachhaltig für die Emanzipation der Frau in der Musik eingesetzt. Sie studierte Orgel und Komposition, unter anderem bei dem dänischen Komponisten Niels Gade. Als Domorganistin in Göteborg war Andrée die erste professionelle skandinavische Organistin. Ihr kompositorisches Lebenswerk umfasst eine Oper, zwei Sinfonien, Lieder, Chorwerke und zahlreiche Kammermusik- und Orgelkompositionen. Inspiriert durch die nordische Musikliteratur, zeichnet sich ihr spätromantischer Stil insbesondere durch seinen lyrischen Gestus aus. Die Romanzen für Violine (Viola) und Klavier sind zwei melancholisch anmutende Miniaturen von großer musikalischer Intensität. Die kantabel angelegte Violinstimme eignet sich als Ergänzung für den Violinunterricht und ist auch für den fortgeschrittenen Kammermusiker eine wertvolle Repertoirebereicherung. Die Ausgabe enthält neben der Violinstimme auch eine Fassung für Viola.

Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-17088-8
Schwierigkeit: mittelschwer
Seitenzahl: 16
Verlag: Schott Music

Die schwedische Organistin und Komponistin Elfrida Andrée (1841-1929) hat sich nachhaltig für die Emanzipation der Frau in der Musik eingesetzt. Sie studierte Orgel und Komposition, unter anderem bei dem dänischen Komponisten Niels Gade. Als Domorganistin in Göteborg war Andrée die erste professionelle skandinavische Organistin. Ihr kompositorisches Lebenswerk umfasst eine Oper, zwei Sinfonien, Lieder, Chorwerke und zahlreiche Kammermusik- und Orgelkompositionen. Inspiriert durch die nordische Musikliteratur, zeichnet sich ihr spätromantischer Stil insbesondere durch seinen lyrischen Gestus aus. Die Romanzen für Violine (Viola) und Klavier sind zwei melancholisch anmutende Miniaturen von großer musikalischer Intensität. Die kantabel angelegte Violinstimme eignet sich als Ergänzung für den Violinunterricht und ist auch für den fortgeschrittenen Kammermusiker eine wertvolle Repertoirebereicherung. Die Ausgabe enthält neben der Violinstimme auch eine Fassung für Viola.

Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-17088-8
Schwierigkeit: mittelschwer
Seitenzahl: 16
Verlag: Schott Music