Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

2. Streichquartett

2. Streichquartett

überarbeitete Fassung 1934


  • Besetzung: Streichquartett
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Sprache: deutsch • englisch
  • Bestell-Nr.: RL55500
23,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.32 kg

- +
Beschreibung
Wilhelm Petersen (1890-1957) schrieb drei Streichquartette: op. 8 (1923), op. 10 (1923/24) und op. 49 (1947/48). Die ersten beiden entstanden in seiner radikal-expressiven Schaffensphase. Ab 1925 wand er sich wieder einer geklärten Tonsprache zu, stets auf der Suche nach dem „Ausdruck des ganzen Menschen“. Im Zuge dessen überarbeitete er auch sein Zweites Streichquartett 1934 noch einmal und es kam durch das Greif-Quartett in Frankfurt zur Uraufführung. Mit dieser Neuerscheinung liegt das Zweite Streichquartett op. 10 erstmals im Druck vor. Er basiert auf der überarbeiteten Fassung von 1934.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-011-55500-2
Opus: op. 10
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 88
Spieldauer: 14' 0"
Verlag: Musikverlag Robert Lienau
Wilhelm Petersen (1890-1957) schrieb drei Streichquartette: op. 8 (1923), op. 10 (1923/24) und op. 49 (1947/48). Die ersten beiden entstanden in seiner radikal-expressiven Schaffensphase. Ab 1925 wand er sich wieder einer geklärten Tonsprache zu, stets auf der Suche nach dem „Ausdruck des ganzen Menschen“. Im Zuge dessen überarbeitete er auch sein Zweites Streichquartett 1934 noch einmal und es kam durch das Greif-Quartett in Frankfurt zur Uraufführung. Mit dieser Neuerscheinung liegt das Zweite Streichquartett op. 10 erstmals im Druck vor. Er basiert auf der überarbeiteten Fassung von 1934.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-011-55500-2
Opus: op. 10
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 88
Spieldauer: 14' 0"
Verlag: Musikverlag Robert Lienau