Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

25 melodische Etüden

25 melodische Etüden


  • Besetzung: Klavier
11,99 €  *
Inkl. 5% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung

Stephen Heller (1813-1888), in der europäischen Musikgeschichte durch die Bekanntschaften mit Chopin, Liszt, Berlioz und Schumann verankert, ist einer der wichtigsten Vertreter des romantischen Charakterstücks. Der in Budapest geborene Pianist und Klavierlehrer komponierte fast ausschließlich für sein Instrument. Sein eher einfacher, aber erfindungs- und abwechslungsreicher Klaviersatz ist typisch für die virtuose, mittelschwere Salonmusik des 19. Jahrhunderts. In den Melodischen Etüden op. 45 behandelt Heller verschiedenste technische Aufgaben in einem für ihn typischen klangvollen und melodiösen Klaviersatz. Reizvolle, abwechslungsreiche Spielfiguren erscheinen in einer harmonisch einfachen und ansprechenden romantischen Tonsprache. Die eher leichten bis mittelschweren Etüden eignen sich sehr gut für den Unterricht und sind darüber hinaus als Vortragsstücke geeignet. Neben Charakterstücken finden sich auch wirkungsvolle Bravour-Etüden in der Sammlung.

Details
Inhaltstext: Allegretto
Allegro vivace
Allegretto
Allegretto
Allegretto comodo
Allegretto con moto
Allegretto con moto
Allegretto
Andante quasi Allegretto
Moderato
Allegro
Con moto
Allegro scherzando
Poco maestoso
Poco maestoso
Andantino con tenerezza
Allegro vivace
Allegro
Allegretto grazioso
Allegro
Allegro vivace
Allegretto con moto
Allegro di molto
Allegro veloce
Allegro con brio
Opus: op. 45
Reihe: Essential Exercises
Schwierigkeit: 2-3
Seitenzahl: 64
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)

Stephen Heller (1813-1888), in der europäischen Musikgeschichte durch die Bekanntschaften mit Chopin, Liszt, Berlioz und Schumann verankert, ist einer der wichtigsten Vertreter des romantischen Charakterstücks. Der in Budapest geborene Pianist und Klavierlehrer komponierte fast ausschließlich für sein Instrument. Sein eher einfacher, aber erfindungs- und abwechslungsreicher Klaviersatz ist typisch für die virtuose, mittelschwere Salonmusik des 19. Jahrhunderts. In den Melodischen Etüden op. 45 behandelt Heller verschiedenste technische Aufgaben in einem für ihn typischen klangvollen und melodiösen Klaviersatz. Reizvolle, abwechslungsreiche Spielfiguren erscheinen in einer harmonisch einfachen und ansprechenden romantischen Tonsprache. Die eher leichten bis mittelschweren Etüden eignen sich sehr gut für den Unterricht und sind darüber hinaus als Vortragsstücke geeignet. Neben Charakterstücken finden sich auch wirkungsvolle Bravour-Etüden in der Sammlung.

Inhaltstext: Allegretto
Allegro vivace
Allegretto
Allegretto
Allegretto comodo
Allegretto con moto
Allegretto con moto
Allegretto
Andante quasi Allegretto
Moderato
Allegro
Con moto
Allegro scherzando
Poco maestoso
Poco maestoso
Andantino con tenerezza
Allegro vivace
Allegro
Allegretto grazioso
Allegro
Allegro vivace
Allegretto con moto
Allegro di molto
Allegro veloce
Allegro con brio
Opus: op. 45
Reihe: Essential Exercises
Schwierigkeit: 2-3
Seitenzahl: 64
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)