Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

5 Ophelia-Lieder

5 Ophelia-Lieder

von Johannes Brahms auf Texte aus William Shakespeares Hamlet


  • Besetzung: Singstimme und Streichquartett
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Sprache: deutsch
  • Bestell-Nr.: ED 8836 Q3100
19,99 €  *
Inkl. 5% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Another collection in the series of arrangements of lieder of the German Romantik for voice and string quartet by Reimann (6 Songs Op. 107 by Robert Schumann, ED 8329 and Franz Schubert's Mignon, ED 8466, have already been published). The nearly aphoristic Ophelia-songs keep closely to Brahms' original - a different compositional approach to the one in the Mendelssohn adaptation below, where songs and fragments are interspersed with longer, deliberately contemporary intermezzi and the whole forms an extended cycle.
Details
Inhaltstext: I Andante con moto „Wie erkenn' ich dein Treublieb“
II Andante „Sein Leichenhemd weiß wie Schnee“
III Allegretto „Auf morgen ist Sankt Valentins Tag“
IV Andante „Sie trugen ihn auf der Bahre bloß“
V Andante con moto „Und kommt er nicht mehr zurück?“
Kompositionsjahr: 1873
Schwierigkeit: 4
Seitenzahl: 20
Spieldauer: 5'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Audio Stream
Another collection in the series of arrangements of lieder of the German Romantik for voice and string quartet by Reimann (6 Songs Op. 107 by Robert Schumann, ED 8329 and Franz Schubert's Mignon, ED 8466, have already been published). The nearly aphoristic Ophelia-songs keep closely to Brahms' original - a different compositional approach to the one in the Mendelssohn adaptation below, where songs and fragments are interspersed with longer, deliberately contemporary intermezzi and the whole forms an extended cycle.
Inhaltstext: I Andante con moto „Wie erkenn' ich dein Treublieb“
II Andante „Sein Leichenhemd weiß wie Schnee“
III Allegretto „Auf morgen ist Sankt Valentins Tag“
IV Andante „Sie trugen ihn auf der Bahre bloß“
V Andante con moto „Und kommt er nicht mehr zurück?“
Kompositionsjahr: 1873
Schwierigkeit: 4
Seitenzahl: 20
Spieldauer: 5'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)