Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

A Rose is a Rose

A Rose is a Rose

4 Interludien aus dem Requiem "Im Namen der Rose"


  • Besetzung: Orgel
  • Bestell-Nr.: ED 9920
12,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.08 kg

- +
 
Beschreibung
Vier konzertante Stücke des Münchener Komponisten Enjott Schneider (geb. 1950). Schneider studierte Kirchenmusik an der Kirchenmusikhochschule in Regensburg und machte sich als Komponist der Toccata "Schlafes Bruder" (ED 8525) einen Namen, die eine zentrale Rolle in dem gleichnamigen Film spielt.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-14056-0
Inhaltstext: Interludium I
Interludium II
Interludium III
Interludium IV
Kompositionsjahr: 2002
Schwierigkeit: mittelschwer bis fortgeschritten
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 9'0"
Uraufführung : 18. Oktober 2002 Ingolstadt, Spitalkirche (D) Ingolstädter Orgeltage 2002 · Johannes Skudlik, Orgel
Verlag: Schott Music
Aufführungen
2009-10-04 | München (Deutschland), Herz-Jesu-Kirche
2009-09-20 | Vornbach am Inn (Deutschland)
2009-07-12 | Perugia (Italien), Kathedrale
2009-03-25 | Sevilla (Spanien), Catedral de Santa María de la Sede
2008-08-30 | Ditfurt (Deutschland), St Bonifatius Kirche
2008-07-13 | Westerland/Sylt (Deutschland), St.Nicolai — 20.15 Uhr
2008-07-05 | Erfurt (Deutschland), Augustinerkloster — 22.00 Uhr
2008-06-16 | Halle (Deutschland), Kirche des Diakoniewerkes Halle — 18.30 Uhr
2002-10-18 | Ingolstadt (Deutschland), Spitalkirche | Uraufführung
Vier konzertante Stücke des Münchener Komponisten Enjott Schneider (geb. 1950). Schneider studierte Kirchenmusik an der Kirchenmusikhochschule in Regensburg und machte sich als Komponist der Toccata "Schlafes Bruder" (ED 8525) einen Namen, die eine zentrale Rolle in dem gleichnamigen Film spielt.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-14056-0
Inhaltstext: Interludium I
Interludium II
Interludium III
Interludium IV
Kompositionsjahr: 2002
Schwierigkeit: mittelschwer bis fortgeschritten
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 9'0"
Uraufführung : 18. Oktober 2002 Ingolstadt, Spitalkirche (D) Ingolstädter Orgeltage 2002 · Johannes Skudlik, Orgel
Verlag: Schott Music
2009-10-04 | München (Deutschland), Herz-Jesu-Kirche
2009-09-20 | Vornbach am Inn (Deutschland)
2009-07-12 | Perugia (Italien), Kathedrale
2009-03-25 | Sevilla (Spanien), Catedral de Santa María de la Sede
2008-08-30 | Ditfurt (Deutschland), St Bonifatius Kirche
2008-07-13 | Westerland/Sylt (Deutschland), St.Nicolai — 20.15 Uhr
2008-07-05 | Erfurt (Deutschland), Augustinerkloster — 22.00 Uhr
2008-06-16 | Halle (Deutschland), Kirche des Diakoniewerkes Halle — 18.30 Uhr
2002-10-18 | Ingolstadt (Deutschland), Spitalkirche | Uraufführung