Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ancient Kings

Ancient Kings


David Friesen: hemage bass, bass percussion, bamboo flute, synthesizer / Airto Moreira: percussion / Gary Barone: flugel horn


  • Ausgabe: CD
  • Bestell-Nr.: SHA 10252
1,69 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.06 kg

- +
 
Beschreibung
David Friesen gehört sicherlich zu den Ausnahmeerscheinungen der internationalen Musikerszene. Sein markanter Sound und eine atemberaubende Technik sind längst zum Markenzeichen des amerikanischen Bassisten geworden, ebenso wie der Facettenreichtum seiner musikalischen Identität. Im Laufe seiner Karriere spielte David Friesen mit vielen bekannten Musikern der Jazzszene wie Chick Corea, Stan Getz, Paul Horn oder auch Michael Brecker, und wo immer David Friesen musikalisch auftritt, hinterlässt er markante und unverwechselbare Spuren. Lässt sich das vorangegangene Album "Upon The Swing" ganz eindeutig dem Jazz zuordnen, treten auf der aktuellen Aufnahme "Ancient Kings" ganz andere musikalische Aspekte ans Tageslicht. Schon die Besetzungsliste der Gastmusiker mit Airto Moreira (Percussion) und Gary Barone (Flügelhorn) lassen eine überaus interessante Mischung erwarten. Jazz und Weltmusik bilden die Grundlage des neuen Albums von David Friesen, und daraus formen die Spitzenmusiker im Laufe der acht aufgenommenen Kompositionen ein musikalisches Juwel, welches weit mehr beinhaltet als nur eine Verbindung verschiedener Stilrichtungen. Die meisterhaft eingespielte Percussion von Airto Moreira begleitet David Friesen am Bass und Gary Barone am Flügelhorn durch eine musikalische Themenvielfalt, swingend und meditativ, inspirierend und beruhigend. Die Musik nimmt den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise, auf den Weg der „Ancient Kings"...
Details
EAN: 9016389102526
Inhaltstext: Lets Pretend
Early Morning Rises
Islands
Jenelle
Long Trip Home
Song For My  Sons
Rooftops
Days Of Old
Verlag: Intuition
David Friesen gehört sicherlich zu den Ausnahmeerscheinungen der internationalen Musikerszene. Sein markanter Sound und eine atemberaubende Technik sind längst zum Markenzeichen des amerikanischen Bassisten geworden, ebenso wie der Facettenreichtum seiner musikalischen Identität. Im Laufe seiner Karriere spielte David Friesen mit vielen bekannten Musikern der Jazzszene wie Chick Corea, Stan Getz, Paul Horn oder auch Michael Brecker, und wo immer David Friesen musikalisch auftritt, hinterlässt er markante und unverwechselbare Spuren. Lässt sich das vorangegangene Album "Upon The Swing" ganz eindeutig dem Jazz zuordnen, treten auf der aktuellen Aufnahme "Ancient Kings" ganz andere musikalische Aspekte ans Tageslicht. Schon die Besetzungsliste der Gastmusiker mit Airto Moreira (Percussion) und Gary Barone (Flügelhorn) lassen eine überaus interessante Mischung erwarten. Jazz und Weltmusik bilden die Grundlage des neuen Albums von David Friesen, und daraus formen die Spitzenmusiker im Laufe der acht aufgenommenen Kompositionen ein musikalisches Juwel, welches weit mehr beinhaltet als nur eine Verbindung verschiedener Stilrichtungen. Die meisterhaft eingespielte Percussion von Airto Moreira begleitet David Friesen am Bass und Gary Barone am Flügelhorn durch eine musikalische Themenvielfalt, swingend und meditativ, inspirierend und beruhigend. Die Musik nimmt den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise, auf den Weg der „Ancient Kings"...
EAN: 9016389102526
Inhaltstext: Lets Pretend
Early Morning Rises
Islands
Jenelle
Long Trip Home
Song For My  Sons
Rooftops
Days Of Old
Verlag: Intuition
Sonstige Ausgaben