Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

in Vorbereitung

And The Sky Was Still There

in Vorbereitung

And The Sky Was Still There

for Violin with effects and backing track


  • Besetzung: Violine
  • Ausgabe: Spielpartitur
  • Bestell-Nr.: BHI 80215

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

23,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

 
Beschreibung
Anmerkung des Komponisten: 

"Komponiert 2010 für den Violinisten Todd Reynolds, erzählt And the sky was still there die Geschichte einer alten Freundin  Amber Ferenz, und die Epiphanie, die dazu führte, dass sie ihr wahres Selbst umarmen, die US Army konfrontieren und ihre unehrenhafte Entlassung aus der Arme ertragen konnte, die aufgrund einer Politik des 'Frage nicht und erzähle nichts' erfolgte. Amber erzählt in diesem Stück ihre eigene Geschichte, während die Violine dazu spielt und einen manchmal düsteren, manchmal skurrilen Subtext beisteuert. Ambers Geschichte, obwohl persönlich und einzigartig, repräsentiert den Kampf, dem wir alle uns irgendwann einmal stellen müssen, wenn wir die Entscheidung treffen, uns zu kulturellen Erwartungen konform zu verhalten, oder diesen Erwartungen im Streben nach einer höheren Wahrheit zu trotzen."

- David T. Little -
Details
ISBN: 978-1-5400-3799-2
ISMN: 979-0-051-80215-9
Kompositionsjahr: 2010
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 16
UPC: 888680885397
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Anmerkung des Komponisten: 

"Komponiert 2010 für den Violinisten Todd Reynolds, erzählt And the sky was still there die Geschichte einer alten Freundin  Amber Ferenz, und die Epiphanie, die dazu führte, dass sie ihr wahres Selbst umarmen, die US Army konfrontieren und ihre unehrenhafte Entlassung aus der Arme ertragen konnte, die aufgrund einer Politik des 'Frage nicht und erzähle nichts' erfolgte. Amber erzählt in diesem Stück ihre eigene Geschichte, während die Violine dazu spielt und einen manchmal düsteren, manchmal skurrilen Subtext beisteuert. Ambers Geschichte, obwohl persönlich und einzigartig, repräsentiert den Kampf, dem wir alle uns irgendwann einmal stellen müssen, wenn wir die Entscheidung treffen, uns zu kulturellen Erwartungen konform zu verhalten, oder diesen Erwartungen im Streben nach einer höheren Wahrheit zu trotzen."

- David T. Little -
ISBN: 978-1-5400-3799-2
ISMN: 979-0-051-80215-9
Kompositionsjahr: 2010
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 16
UPC: 888680885397
Verlag: Boosey & Hawkes, New York