Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Antigone

Antigone

Opera in two acts

Libretto after texts by Aischylos, Sophokles and Euripides by Mikis Theodorakis


  • Ausgabe: Studienpartitur
  • Sprache: griechisch
95,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 1 kg

- +
Beschreibung
Mikis Theodorakis’ Libretto zu Antigonae basiert auf Sophokles’ gleichnamiger Tragödie, bezieht aber auch Teile aus „Sieben gegen Theben“ von Aischylos und „Die Phoinikerinnen“ von Euripides ein. Im Mittelpunkt steht der Konflikt zweier völlig unterschiedlicher Charaktere: die Verkörperung der irdischen Macht (Eteokles) zum einen und der religiösen Pflicht zum anderen (Polyneikos/ Antigonae). „In den politischen Dimensionen des Dramas, die Theodorakis besonders inspirieren, erkennt der Komponist das überzeitliche Element des Mythos und vor allem eine Beziehung zur neuzeitlichen griechischen Geschichte.“ (Ilias Giannopoulos)
Details
ISMN: 979-0-001-21201-4
Kompositionsjahr: 1994-1996
Orchesterbesetzung: pic.2.2.ca.2.2-4.3.3.1-timp.4perc(vib, cow bell, bell, sus cym, cym (pair), tam-t, tamb, tom-t, bng, military drum, b.d, wdbl)-str
Personenbesetzung: Antigone · soprano - Oedipus · bass - Creon · baritone - Eteocles · baritone - Polynices · tenor - Jocasta · mezzo-soprano - Haemon · tenor - Coryphaeus · bass-baritone - mixed choir
Reihe: Musik unserer Zeit
Seitenzahl: 456
Spieldauer: 135'0"
Verlag: Schott Music
Werkverzeichnis : AST 298
Mikis Theodorakis’ Libretto zu Antigonae basiert auf Sophokles’ gleichnamiger Tragödie, bezieht aber auch Teile aus „Sieben gegen Theben“ von Aischylos und „Die Phoinikerinnen“ von Euripides ein. Im Mittelpunkt steht der Konflikt zweier völlig unterschiedlicher Charaktere: die Verkörperung der irdischen Macht (Eteokles) zum einen und der religiösen Pflicht zum anderen (Polyneikos/ Antigonae). „In den politischen Dimensionen des Dramas, die Theodorakis besonders inspirieren, erkennt der Komponist das überzeitliche Element des Mythos und vor allem eine Beziehung zur neuzeitlichen griechischen Geschichte.“ (Ilias Giannopoulos)
ISMN: 979-0-001-21201-4
Kompositionsjahr: 1994-1996
Orchesterbesetzung: pic.2.2.ca.2.2-4.3.3.1-timp.4perc(vib, cow bell, bell, sus cym, cym (pair), tam-t, tamb, tom-t, bng, military drum, b.d, wdbl)-str
Personenbesetzung: Antigone · soprano - Oedipus · bass - Creon · baritone - Eteocles · baritone - Polynices · tenor - Jocasta · mezzo-soprano - Haemon · tenor - Coryphaeus · bass-baritone - mixed choir
Reihe: Musik unserer Zeit
Seitenzahl: 456
Spieldauer: 135'0"
Verlag: Schott Music
Werkverzeichnis : AST 298