Schott Music

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Christian  Kesten

Geboren: 1966
Herkunftsland: Deutschland
Christian Kesten (1966) Vokalist, Performer, Regisseur, Komponist.
Langjährige Zusammenarbeit mit Dieter Schnebel. Uraufführungen der wichtigsten musiktheatralischen Werke Schnebels, sowie UA von Axel Dörner, M.Hirsch, Aleks Kolkowski, M.Nishikaze u.v.a. Konzerte in Tokyo, Moskau, Israel, Tschechien, Slowakei, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich, Spanien, Luxemburg, den Niederlanden, Glasgow, New York, Rio de Janeiro und vielen deutschen Städten; zahlreiche Radioproduktionen.
2004 war er Solist in Iris ter Schiphorsts "Erlaube, Fremdling, dass ich dich beruehre..." im Festspielhaus Dresden-Hellerau, sowie in Alessandro Bosettis "The Mouth" mit dem Kammerensemble Neue Musik Berlin.
2005 sang er die Rolle des Brian in Chico Mellos Telebossa "Destino das Oito - Fate at Eight - Schicksal um acht", MaerzMusik/HAU1, Berlin.
2005 UA von "Monte Sancto" für Stimme solo von Makiko Nishikaze.
Im Januar 2006 sang und spielte er in der Uraufführung von Iris ter Schiphorsts "Erlaube Fremdling dass ich dich berühre II" in der Kulturbrauerei Berlin und im Schauspielhaus Chemnitz.
Er war im Frühjahr 2007 Gaststipendiat der Villa Aurora in Los Angeles. Informationen zu seinen Kompositionen und Inszenierungen auf www.christiankesten.de

pro Seite
  1. Maulwerke

    Maulwerke

    für Artikulationsorgane und Reproduktionsgeräte
    Komponist: Schnebel, Dieter
    Ausgabe: DVD
    Bestell-Nr.: MV 8045
    24,50 €

pro Seite
Profil
Christian Kesten (1966) Vokalist, Performer, Regisseur, Komponist.
Langjährige Zusammenarbeit mit Dieter Schnebel. Uraufführungen der wichtigsten musiktheatralischen Werke Schnebels, sowie UA von Axel Dörner, M.Hirsch, Aleks Kolkowski, M.Nishikaze u.v.a. Konzerte in Tokyo, Moskau, Israel, Tschechien, Slowakei, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich, Spanien, Luxemburg, den Niederlanden, Glasgow, New York, Rio de Janeiro und vielen deutschen Städten; zahlreiche Radioproduktionen.
2004 war er Solist in Iris ter Schiphorsts "Erlaube, Fremdling, dass ich dich beruehre..." im Festspielhaus Dresden-Hellerau, sowie in Alessandro Bosettis "The Mouth" mit dem Kammerensemble Neue Musik Berlin.
2005 sang er die Rolle des Brian in Chico Mellos Telebossa "Destino das Oito - Fate at Eight - Schicksal um acht", MaerzMusik/HAU1, Berlin.
2005 UA von "Monte Sancto" für Stimme solo von Makiko Nishikaze.
Im Januar 2006 sang und spielte er in der Uraufführung von Iris ter Schiphorsts "Erlaube Fremdling dass ich dich berühre II" in der Kulturbrauerei Berlin und im Schauspielhaus Chemnitz.
Er war im Frühjahr 2007 Gaststipendiat der Villa Aurora in Los Angeles. Informationen zu seinen Kompositionen und Inszenierungen auf www.christiankesten.de
Produkte

pro Seite
  1. Maulwerke

    Maulwerke

    für Artikulationsorgane und Reproduktionsgeräte
    Komponist: Schnebel, Dieter
    Ausgabe: DVD
    Bestell-Nr.: MV 8045
    24,50 €

pro Seite
News