Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Daphne  Evangelatos

Geboren: 1952
Herkunftsland: Griechenland
Daphne Evangelatos entstammt einer bekannten Athener Künstlerfamilie. Musikalische Ausbildung und Sprachstudium absolvierte sie in Athen, Wien und Münden. Ihr erstes Engagement erhielt sie an der Bayerischen Staatsoper München, an die sie – nach Zwischenstationen an den Staatstheatern Kassel und Karlsruhe – als Ensemblemitglied zurückkehrte (1977–1995). Parallel begann sie eine rege internationale Karriere als Opern-, Konzert- und Liedsängerin an den führenden europäischen Opern- und Konzerthäuser (u.a. Berlin, Hamburg, Paris, Rom, London, Mailand, Venedig, Wien, Amsterdam, Barcelona, Genf, Frankfurt, Brüssel, Dresden, Köln, Neapel, Düsseldorf, Bordeaux, Lissabon, Kopenhagen) sowie in den USA und in Japan sowie bei internationalen Festspielen (z.B. Salzburg, Edinburgh, Aix-en-Provence, München, Athen, Epidaurus, Schleswig-Holstein, Schwetzingen, „Musicades“ Lyon). Ihr breit gefächertes Repertoire reicht vom Barock über Mozart, Bellini, Rossini und Verdi über Wagner, Bizet, Berlioz, Massenet bis zu Strauss, Krenek, Henze, Britten, Nono, Penderecki, Menotti und Hamel. Zahlreiche Bild- und Tonaufnahmen; Meisterkurse in Los Angeles, Kopenhagen, Lyon, Bonn und Athen. 1993 wurde sie auf eine Professur für Gesang an der Hochschule für Musik und Theater München berufen.

pro Seite
  1. Ein Landarzt / Das Ende einer Welt

    Ein Landarzt / Das Ende einer Welt

    Rundfunkopern
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Erzähler : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : CD, 96-seitiges Textheft mit Libretti
    Bestell-Nr. : WER 66662
    24,50 €  *

pro Seite
Profil
Daphne Evangelatos entstammt einer bekannten Athener Künstlerfamilie. Musikalische Ausbildung und Sprachstudium absolvierte sie in Athen, Wien und Münden. Ihr erstes Engagement erhielt sie an der Bayerischen Staatsoper München, an die sie – nach Zwischenstationen an den Staatstheatern Kassel und Karlsruhe – als Ensemblemitglied zurückkehrte (1977–1995). Parallel begann sie eine rege internationale Karriere als Opern-, Konzert- und Liedsängerin an den führenden europäischen Opern- und Konzerthäuser (u.a. Berlin, Hamburg, Paris, Rom, London, Mailand, Venedig, Wien, Amsterdam, Barcelona, Genf, Frankfurt, Brüssel, Dresden, Köln, Neapel, Düsseldorf, Bordeaux, Lissabon, Kopenhagen) sowie in den USA und in Japan sowie bei internationalen Festspielen (z.B. Salzburg, Edinburgh, Aix-en-Provence, München, Athen, Epidaurus, Schleswig-Holstein, Schwetzingen, „Musicades“ Lyon). Ihr breit gefächertes Repertoire reicht vom Barock über Mozart, Bellini, Rossini und Verdi über Wagner, Bizet, Berlioz, Massenet bis zu Strauss, Krenek, Henze, Britten, Nono, Penderecki, Menotti und Hamel. Zahlreiche Bild- und Tonaufnahmen; Meisterkurse in Los Angeles, Kopenhagen, Lyon, Bonn und Athen. 1993 wurde sie auf eine Professur für Gesang an der Hochschule für Musik und Theater München berufen.
Produkte

pro Seite
  1. Ein Landarzt / Das Ende einer Welt

    Ein Landarzt / Das Ende einer Welt

    Rundfunkopern
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Erzähler : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : CD, 96-seitiges Textheft mit Libretti
    Bestell-Nr. : WER 66662
    24,50 €  *

pro Seite
News