Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 Ensemble Horizonte

Seit 1990 widmet sich das Detmolder Ensemble Horizonte in variabler Formation vom Duo bis zum 16-köpfigen Ensemble nicht nur aber vor allem der zeitgenössischen Musik. Wichtiger als jede stilistische Festlegung war und ist der Wunsch, durch thematische Schwerpunkte und das Eingehen auf spezifische Raumsituationen Kontexte zu stiften, die auch dem unvorbereiteten Hörer Orientierung in der Klangwelt der Moderne vermitteln. So dienen Beziehungen zwischen Tradition und Moderne sowie Wechselwirkungen zwischen Musik und anderen Kunstgattungen als Schlüssel für neue Erlebnisperspektiven; exemplarisch etwa das Klopstock-Programm „Dann hebt mein Geist sich“, das die Musiker an biografischen Stationen des Dichters u. a. in Hamburg, Kopenhagen und Zürich präsentierten. Das Ensemble Horizonte arbeitet mit verschiedenen Theatern, mit namhaften Gastkünstlern und Komponisten, mit deutschen Rundfunkanstalten und vielfältigen Veranstaltern im In- und Ausland zusammen. Konzerte führten in jüngster Zeit u. a. nach Paris, Brüssel, Bern und Venedig. Zuletzt erschien bei WERGO die CD „In lieblicher Bläue“mit Kammermusik von Hans Werner Henze (WER 67462).
www.ensemblehorizonte.de

pro Seite
  1. In lieblicher Bläue

    In lieblicher Bläue

    Musik für Ensemble
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 67462
    18,50 €  *
  2. Kontrapunkte

    Kontrapunkte

    Komponist : Mittmann, Jörg-Peter
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 67982
    18,50 €  *

pro Seite
Profil
Seit 1990 widmet sich das Detmolder Ensemble Horizonte in variabler Formation vom Duo bis zum 16-köpfigen Ensemble nicht nur aber vor allem der zeitgenössischen Musik. Wichtiger als jede stilistische Festlegung war und ist der Wunsch, durch thematische Schwerpunkte und das Eingehen auf spezifische Raumsituationen Kontexte zu stiften, die auch dem unvorbereiteten Hörer Orientierung in der Klangwelt der Moderne vermitteln. So dienen Beziehungen zwischen Tradition und Moderne sowie Wechselwirkungen zwischen Musik und anderen Kunstgattungen als Schlüssel für neue Erlebnisperspektiven; exemplarisch etwa das Klopstock-Programm „Dann hebt mein Geist sich“, das die Musiker an biografischen Stationen des Dichters u. a. in Hamburg, Kopenhagen und Zürich präsentierten. Das Ensemble Horizonte arbeitet mit verschiedenen Theatern, mit namhaften Gastkünstlern und Komponisten, mit deutschen Rundfunkanstalten und vielfältigen Veranstaltern im In- und Ausland zusammen. Konzerte führten in jüngster Zeit u. a. nach Paris, Brüssel, Bern und Venedig. Zuletzt erschien bei WERGO die CD „In lieblicher Bläue“mit Kammermusik von Hans Werner Henze (WER 67462).
www.ensemblehorizonte.de
Produkte

pro Seite
  1. In lieblicher Bläue

    In lieblicher Bläue

    Musik für Ensemble
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 67462
    18,50 €  *
  2. Kontrapunkte

    Kontrapunkte

    Komponist : Mittmann, Jörg-Peter
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 67982
    18,50 €  *

pro Seite
News