Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Howard  Shore

Geboren: 18. Oktober 1946
Herkunftsland: Kanada
Howard Shore wurde 1946 in Toronto geboren und studierte an der Berklee School of Music in Boston. Zwischen 1969 und 1972 machte er Aufnahmen mit der Gruppe Lighthouse. Bekannt wurde Shore als Mitbegründer und musikalischer Leiter der Band in der NBC-Show Saturday Night Live. Von 1975 bis 1980 dirigierte er die Band der Show.

Howard Shore hat die Soundtracks zu über 60 Spielfilmen komponiert. Dabei schrieb er so unterschiedliche Filmmusiken wie Das Schweigen der Lämmer und Philadelphia von Jonathan Demme, Ed Wood von Tim Burton, David Finchers Se7en sowie Panic Room mit Jodie Foster. Hinzu kommen die erfolgreichen Kommödien Mrs. Doubtfire mit Robin Williams und Big mit Tom Hanks in den Hauptrollen.

Über die Jahre hat Howard Shore mittlerweile über zehn Filmmusiken für Davin Cronenberg komponiert: The Brut (1979), Scanners - Ihre Gedanken können töten (1980), Videodrome (1983), Die Fliege (1986), Die Unzertrennlichen (1988), Naked Lunch (1990), M. Butterfly (1993), Crash (1996), eXistenZ (1999), Spider (2002) und A History of Violence (2005). In einem Interview über seine Zusammenarbeit mit David Cronenberg sagte Howard Shore: Wir haben viele Gemeinsamkeiten, was die Art und Weise betrifft, Filme zu machen. Wir wuchsen daran, gemeinsam Filme zu machen. Er ist brillant. Er war anderen immer Jahre voraus. Es ist eine große Herausforderung, mit David Cronenberg zu wachsen. Für mich als Komponist ist diese Beziehung eine großartige Sache. Es ist für mich immer wieder eine große Herausforderung, Stücke zu schreiben, die sich so dramatisch von den vorherigen unterscheiden.

Ebenso eng ist die Zusammenarbeit mit dem kürzlich mit einem Oscar für The Departed ausgezeichneten Regisseur Martin Scorsese. Für ihn hat Shore bisher die Soundtracks zu Die Zeit nach Mitternacht (1985), die Dokumentation Made in Milan (1990), Gangs of New York (2002), The Aviator (2004) und dem erfolgreichen The Departed (2006) komponiert.

Seine bekannteste Arbeit ist aber zweifellos seine Musik für Peter Jacksons Trilogie Der Herr der Ringe. Erst durch Shores ausgeklügelte Leitmotivtechnik, für die er sich intensiv mit den Strukturen in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" beschäftigt hat, erreichte das Filmepos seine dramaturgische Tiefe. Für die Filmmusik zu Der Herr der Ringe erhielt Howard Shore insgesamt drei Oscars. Die Soundtracks zu den Teilen Die Gefährten und Die zwei Türme verkauften sich weltweit über drei Millionen Mal. Beide Alben befinden sich seit ihrem Erscheinen 2001 bzw. 2002 immer noch in den Top 100 Soundtracks des Branchenblatts Billboard. Der englische Sender Clasic FM kürte die Soundtracks zu Der Herr der Ringe mehrere Jahre hintereinander zur "Besten Filmmusik aller Zeiten".

Die ungemein populären Kompositionen zu den drei Filmen arrangierte Shore zu einer aus sechs Sätzen bestehenden Sinfonie für großes Orchester und Chor. Er selbst dirigierte das New Zealand Symphony Orchestra bei der Uraufführung anlässlich der Filmpremiere im neuseeländischen Wellington im November 2003. Seitdem wurde die Sinfonie in den USA, Europa und Australien bereits über hundert Mal aufgeführt, u.a. auch mit dem San Francisco Symphony Orchestra und dem London Philharmonic.

2008 kam die Umsetzung des Filmklassikers The Fly als Oper zu ihrer Uraufführung am Théàtre du Châtelet Paris.

________
Preise (Auswahl)
2001-2005
6 ASCAP Film and Television Music Awards für "Most Performed Themes"
2001
Der Herr der Ringe: Die Gefährten

Oscar für beste Filmmusik
Grammy für beste Filmmusik
2002
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme

Grammy für beste Filmmusik
2003
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

Oscar für beste Filmmusik
Oscar für den besten Song ("Into the West")
Grammy für beste Filmmusik
Grammy für besten Film-Song ("Into the West")
Golden Globe für beste Filmmusik
Golden Globe für besten Film-Song ("Into the West")
2004
The Aviator

Golden Globe für beste Filmmusik
2007
Ehrendoktor an der York University in Toronto
2010
Filmmusikpreis des Bayerischen Rundfunks
Max Steiner Filmmusikpreis Wien

Gallery

pro Seite
  1. Catania

    Catania

    Download Ausgabe
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Ausgabe : Einzelausgabe
    Bestell-Nr. : ED 30064 Q11186
    1,99 €  *
  2. Piano Four in Vorbereitung

    Piano Four

    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Bestell-Nr. : ED 31099
    14,95 €  *

    Nicht auf Lager

  3. Eclipse (Twilight 3)

    Eclipse (Twilight 3)

    The Twilight Saga
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Ausgabe : Spielbuch
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : HLE 313510
    17,70 €  *

    Nicht auf Lager

  4. Eclipse (Twilight 3)

    Eclipse (Twilight 3)

    The Twilight Saga
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Ausgabe : Spielbuch, Easy Piano
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : HLE 316143
    14,95 €  *

    Nicht auf Lager

  5. The OPERA America Songbook

    The OPERA America Songbook

    for voice and piano
    Besetzung : Singstimme und Klavier
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : ED 30083
    58,50 €  *
  6. Lord of the Rings: The Two Towers

    Lord of the Rings: The Two Towers

    Highlights
    Komponist : Shore, Howard
    Bearbeiter : Wagner, Douglas E.
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Partitur und Stimmen
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : FMA 214
    76,00 €  *

    Nicht auf Lager

  7. Lord of the Rings: The Return of the King

    Lord of the Rings: The Return of the King

    Selections
    Komponist : Shore, Howard
    Bearbeiter : Story, Michael
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Partitur und Stimmen
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : FMA 216
    76,00 €  *
  8. The Hobbit Desolation Of Smaug

    The Hobbit Desolation Of Smaug

    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier und Gesang
    Ausgabe : Songbook
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : MS 1009635
    26,95 €  *
  9. The Aviator Suite

    The Aviator Suite

    Music from the film by Martin Scorsese
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Aufführungsmaterial
  10. The Brood - The Shape of Rage

    The Brood - The Shape of Rage

    Music from the film by David Cronenberg
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Streichorchester
    Ausgabe : Aufführungsmaterial

pro Seite
Profil
Howard Shore wurde 1946 in Toronto geboren und studierte an der Berklee School of Music in Boston. Zwischen 1969 und 1972 machte er Aufnahmen mit der Gruppe Lighthouse. Bekannt wurde Shore als Mitbegründer und musikalischer Leiter der Band in der NBC-Show Saturday Night Live. Von 1975 bis 1980 dirigierte er die Band der Show.

Howard Shore hat die Soundtracks zu über 60 Spielfilmen komponiert. Dabei schrieb er so unterschiedliche Filmmusiken wie Das Schweigen der Lämmer und Philadelphia von Jonathan Demme, Ed Wood von Tim Burton, David Finchers Se7en sowie Panic Room mit Jodie Foster. Hinzu kommen die erfolgreichen Kommödien Mrs. Doubtfire mit Robin Williams und Big mit Tom Hanks in den Hauptrollen.

Über die Jahre hat Howard Shore mittlerweile über zehn Filmmusiken für Davin Cronenberg komponiert: The Brut (1979), Scanners - Ihre Gedanken können töten (1980), Videodrome (1983), Die Fliege (1986), Die Unzertrennlichen (1988), Naked Lunch (1990), M. Butterfly (1993), Crash (1996), eXistenZ (1999), Spider (2002) und A History of Violence (2005). In einem Interview über seine Zusammenarbeit mit David Cronenberg sagte Howard Shore: Wir haben viele Gemeinsamkeiten, was die Art und Weise betrifft, Filme zu machen. Wir wuchsen daran, gemeinsam Filme zu machen. Er ist brillant. Er war anderen immer Jahre voraus. Es ist eine große Herausforderung, mit David Cronenberg zu wachsen. Für mich als Komponist ist diese Beziehung eine großartige Sache. Es ist für mich immer wieder eine große Herausforderung, Stücke zu schreiben, die sich so dramatisch von den vorherigen unterscheiden.

Ebenso eng ist die Zusammenarbeit mit dem kürzlich mit einem Oscar für The Departed ausgezeichneten Regisseur Martin Scorsese. Für ihn hat Shore bisher die Soundtracks zu Die Zeit nach Mitternacht (1985), die Dokumentation Made in Milan (1990), Gangs of New York (2002), The Aviator (2004) und dem erfolgreichen The Departed (2006) komponiert.

Seine bekannteste Arbeit ist aber zweifellos seine Musik für Peter Jacksons Trilogie Der Herr der Ringe. Erst durch Shores ausgeklügelte Leitmotivtechnik, für die er sich intensiv mit den Strukturen in Richard Wagners "Ring des Nibelungen" beschäftigt hat, erreichte das Filmepos seine dramaturgische Tiefe. Für die Filmmusik zu Der Herr der Ringe erhielt Howard Shore insgesamt drei Oscars. Die Soundtracks zu den Teilen Die Gefährten und Die zwei Türme verkauften sich weltweit über drei Millionen Mal. Beide Alben befinden sich seit ihrem Erscheinen 2001 bzw. 2002 immer noch in den Top 100 Soundtracks des Branchenblatts Billboard. Der englische Sender Clasic FM kürte die Soundtracks zu Der Herr der Ringe mehrere Jahre hintereinander zur "Besten Filmmusik aller Zeiten".

Die ungemein populären Kompositionen zu den drei Filmen arrangierte Shore zu einer aus sechs Sätzen bestehenden Sinfonie für großes Orchester und Chor. Er selbst dirigierte das New Zealand Symphony Orchestra bei der Uraufführung anlässlich der Filmpremiere im neuseeländischen Wellington im November 2003. Seitdem wurde die Sinfonie in den USA, Europa und Australien bereits über hundert Mal aufgeführt, u.a. auch mit dem San Francisco Symphony Orchestra und dem London Philharmonic.

2008 kam die Umsetzung des Filmklassikers The Fly als Oper zu ihrer Uraufführung am Théàtre du Châtelet Paris.

Werke
Chronologie
________
Preise (Auswahl)
2001-2005
6 ASCAP Film and Television Music Awards für "Most Performed Themes"
2001
Der Herr der Ringe: Die Gefährten

Oscar für beste Filmmusik
Grammy für beste Filmmusik
2002
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme

Grammy für beste Filmmusik
2003
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

Oscar für beste Filmmusik
Oscar für den besten Song ("Into the West")
Grammy für beste Filmmusik
Grammy für besten Film-Song ("Into the West")
Golden Globe für beste Filmmusik
Golden Globe für besten Film-Song ("Into the West")
2004
The Aviator

Golden Globe für beste Filmmusik
2007
Ehrendoktor an der York University in Toronto
2010
Filmmusikpreis des Bayerischen Rundfunks
Max Steiner Filmmusikpreis Wien
Galerie

Gallery

Produkte

pro Seite
  1. Catania

    Catania

    Download Ausgabe
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Ausgabe : Einzelausgabe
    Bestell-Nr. : ED 30064 Q11186
    1,99 €  *
  2. Piano Four in Vorbereitung

    Piano Four

    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Bestell-Nr. : ED 31099
    14,95 €  *

    Nicht auf Lager

  3. Eclipse (Twilight 3)

    Eclipse (Twilight 3)

    The Twilight Saga
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Ausgabe : Spielbuch
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : HLE 313510
    17,70 €  *

    Nicht auf Lager

  4. Eclipse (Twilight 3)

    Eclipse (Twilight 3)

    The Twilight Saga
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier
    Ausgabe : Spielbuch, Easy Piano
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : HLE 316143
    14,95 €  *

    Nicht auf Lager

  5. The OPERA America Songbook

    The OPERA America Songbook

    for voice and piano
    Besetzung : Singstimme und Klavier
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : ED 30083
    58,50 €  *
  6. Lord of the Rings: The Two Towers

    Lord of the Rings: The Two Towers

    Highlights
    Komponist : Shore, Howard
    Bearbeiter : Wagner, Douglas E.
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Partitur und Stimmen
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : FMA 214
    76,00 €  *

    Nicht auf Lager

  7. Lord of the Rings: The Return of the King

    Lord of the Rings: The Return of the King

    Selections
    Komponist : Shore, Howard
    Bearbeiter : Story, Michael
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Partitur und Stimmen
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : FMA 216
    76,00 €  *
  8. The Hobbit Desolation Of Smaug

    The Hobbit Desolation Of Smaug

    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Klavier und Gesang
    Ausgabe : Songbook
    Sprache : englisch
    Bestell-Nr. : MS 1009635
    26,95 €  *
  9. The Aviator Suite

    The Aviator Suite

    Music from the film by Martin Scorsese
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Aufführungsmaterial
  10. The Brood - The Shape of Rage

    The Brood - The Shape of Rage

    Music from the film by David Cronenberg
    Komponist : Shore, Howard
    Besetzung : Streichorchester
    Ausgabe : Aufführungsmaterial

pro Seite
News