Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Jim  Pomeroy

Geboren: 21. März 1945
Gestorben: 6. April 1992
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Jim Pomeroy (*1945 in Reading, Pennsylvania, †1992 in Arlington, Texas) studierte Kunst an der University of California in Berkeley, Kalifornien. In den 1970er- und 1980er-Jahren war er eine prominente Figur in der politisch stark radikalisierten kalifornischen Kunst- und Performanceszene. In den späten 1980er-Jahren beschäftigte er sich mit Klangkunst und Multimediaperformances, was auch die Nutzung von Computern und digitalen Klangerzeugern einschloss.

pro Seite

pro Seite
Profil
Jim Pomeroy (*1945 in Reading, Pennsylvania, †1992 in Arlington, Texas) studierte Kunst an der University of California in Berkeley, Kalifornien. In den 1970er- und 1980er-Jahren war er eine prominente Figur in der politisch stark radikalisierten kalifornischen Kunst- und Performanceszene. In den späten 1980er-Jahren beschäftigte er sich mit Klangkunst und Multimediaperformances, was auch die Nutzung von Computern und digitalen Klangerzeugern einschloss.
Produkte

pro Seite

pro Seite
News