Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Juliane  Banse

Geboren: 10. Juli 1969
Herkunftsland: Deutschland
Die in Süddeutschland geborene und in Zürich aufgewachsene Sopranistin Juliane Banse nahm zunächst Unterricht bei Paul Steiner, später bei Ruth Rohner am Opernhaus Zürich und vervollständigte dann ihre Studien bei Brigitte Fassbaender und Daphne Evangelatos in München. Juliane Banse ist herausragend in ihrer künstlerischen Vielfältigkeit. Ihr Opernrepertoire reicht von der Gräfin (Le nozze di Figaro), Fiordiligi (Così fan tutte), Donna Elvira (Don Giovanni), Vitellia (La Clemenza di Tito) über Genoveva (Titelpartie), Leonore (Fidelio), Tatjana (Eugen Onegin), Arabella (Titelpartie) bis hin zu Grete (Der ferne Klang). Als Rosalinde (Fledermaus) gab sie ihr US-Operndebüt 2014 in Chicago und noch im selben Frühjahr als Zdenka an der Metropolitan Opera.

Auch im Konzertbereich ist die Künstlerin mit einem weit gefächerten Repertoire gefragt. Mit zahlreichen namhaften Dirigenten hat sie zusammen gearbeitet, darunter Lorin Maazel, Riccardo Chailly, Bernard Haitink, Franz Welser-Möst, Mariss Jansons und Zubin Mehta. Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie außerdem mit Heinz Holliger, unvergessen ist ihr Auftritt als Schneewittchen bei der Uraufführung seiner gleichnamigen Oper am Opernhaus Zürich.
Ein weiterer Fokus gilt der Kammermusik, ein Höhepunkt 2016 war eine Uraufführung von Manfred Trojahn im Rahmen der Salzburger Osterfestspiele.

Zahlreiche CD-Einspielungen der Künstlerin sind preisgekrönt, gleich zwei erhielten den Echo Klassik: Walter Braunfels’ Jeanne d’Arc mit dem Swedish Radio Symphony Orchestra unter Manfred Honeck (Welt-Ersteinspielung des Jahres) und Gustav Mahlers 8. Sinfonie mit dem Tonhalle-Orchester Zürich unter David Zinman (Sinfonische Einspielung des Jahres/19. Jahrhundert).

Mit dem Wintersemester 2016/17 übernahm Juliane Banse eine Gesangsprofessur an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf.

www.julianebanse.com

pro Seite
  1. Unanswered Love

    Unanswered Love

    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 73602
    18,50 €  *
  2. Nachtstücke und Arien: Aria I: Wohin wir uns wenden im Gewitter der Rosen - (03:22 min.)

    Nachtstücke und Arien: Aria I: Wohin wir uns wenden im Gewitter der Rosen - (03:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q50935
    0,99 €  *
  3. Nachtstücke und Arien: Nachtstück III - (03:25 min.)

    Nachtstücke und Arien: Nachtstück III - (03:25 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51022
    0,99 €  *
  4. Nachtstücke und Arien: Nachtstück II - (03:24 min.)

    Nachtstücke und Arien: Nachtstück II - (03:24 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51023
    0,99 €  *
  5. Drei Gedichte der Sappho: III. Versunken ist der Mond - (02:02 min.)

    Drei Gedichte der Sappho: III. Versunken ist der Mond - (02:02 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Reimann, Aribert
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51025
    0,99 €  *
  6. Nachtstücke und Arien: Nachtstück I - (05:22 min.)

    Nachtstücke und Arien: Nachtstück I - (05:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51332
    1,99 €  *
  7. Nachtstücke und Arien: Aria II: Mit schlaftrunkenen Vögeln - (05:38 min.)

    Nachtstücke und Arien: Aria II: Mit schlaftrunkenen Vögeln - (05:38 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51356
    1,99 €  *
  8. Drei Gedichte der Sappho: II. Gottgesegnet, nah den Himmlischen - (05:39 min.)

    Drei Gedichte der Sappho: II. Gottgesegnet, nah den Himmlischen - (05:39 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Reimann, Aribert
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51425
    1,99 €  *
  9. Drei Gedichte der Sappho: I. Du! Unter Blumen auf goldenem Thron - (08:22 min.)

    Drei Gedichte der Sappho: I. Du! Unter Blumen auf goldenem Thron - (08:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Reimann, Aribert
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51504
    2,99 €  *
  10. Aria/Ariadne - (25:45 min.)

    Aria/Ariadne - (25:45 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Rihm, Wolfgang
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51641
    6,99 €  *

pro Seite
Profil
Die in Süddeutschland geborene und in Zürich aufgewachsene Sopranistin Juliane Banse nahm zunächst Unterricht bei Paul Steiner, später bei Ruth Rohner am Opernhaus Zürich und vervollständigte dann ihre Studien bei Brigitte Fassbaender und Daphne Evangelatos in München. Juliane Banse ist herausragend in ihrer künstlerischen Vielfältigkeit. Ihr Opernrepertoire reicht von der Gräfin (Le nozze di Figaro), Fiordiligi (Così fan tutte), Donna Elvira (Don Giovanni), Vitellia (La Clemenza di Tito) über Genoveva (Titelpartie), Leonore (Fidelio), Tatjana (Eugen Onegin), Arabella (Titelpartie) bis hin zu Grete (Der ferne Klang). Als Rosalinde (Fledermaus) gab sie ihr US-Operndebüt 2014 in Chicago und noch im selben Frühjahr als Zdenka an der Metropolitan Opera.

Auch im Konzertbereich ist die Künstlerin mit einem weit gefächerten Repertoire gefragt. Mit zahlreichen namhaften Dirigenten hat sie zusammen gearbeitet, darunter Lorin Maazel, Riccardo Chailly, Bernard Haitink, Franz Welser-Möst, Mariss Jansons und Zubin Mehta. Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie außerdem mit Heinz Holliger, unvergessen ist ihr Auftritt als Schneewittchen bei der Uraufführung seiner gleichnamigen Oper am Opernhaus Zürich.
Ein weiterer Fokus gilt der Kammermusik, ein Höhepunkt 2016 war eine Uraufführung von Manfred Trojahn im Rahmen der Salzburger Osterfestspiele.

Zahlreiche CD-Einspielungen der Künstlerin sind preisgekrönt, gleich zwei erhielten den Echo Klassik: Walter Braunfels’ Jeanne d’Arc mit dem Swedish Radio Symphony Orchestra unter Manfred Honeck (Welt-Ersteinspielung des Jahres) und Gustav Mahlers 8. Sinfonie mit dem Tonhalle-Orchester Zürich unter David Zinman (Sinfonische Einspielung des Jahres/19. Jahrhundert).

Mit dem Wintersemester 2016/17 übernahm Juliane Banse eine Gesangsprofessur an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf.

www.julianebanse.com
Produkte

pro Seite
  1. Unanswered Love

    Unanswered Love

    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 73602
    18,50 €  *
  2. Nachtstücke und Arien: Aria I: Wohin wir uns wenden im Gewitter der Rosen - (03:22 min.)

    Nachtstücke und Arien: Aria I: Wohin wir uns wenden im Gewitter der Rosen - (03:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q50935
    0,99 €  *
  3. Nachtstücke und Arien: Nachtstück III - (03:25 min.)

    Nachtstücke und Arien: Nachtstück III - (03:25 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51022
    0,99 €  *
  4. Nachtstücke und Arien: Nachtstück II - (03:24 min.)

    Nachtstücke und Arien: Nachtstück II - (03:24 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51023
    0,99 €  *
  5. Drei Gedichte der Sappho: III. Versunken ist der Mond - (02:02 min.)

    Drei Gedichte der Sappho: III. Versunken ist der Mond - (02:02 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Reimann, Aribert
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51025
    0,99 €  *
  6. Nachtstücke und Arien: Nachtstück I - (05:22 min.)

    Nachtstücke und Arien: Nachtstück I - (05:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51332
    1,99 €  *
  7. Nachtstücke und Arien: Aria II: Mit schlaftrunkenen Vögeln - (05:38 min.)

    Nachtstücke und Arien: Aria II: Mit schlaftrunkenen Vögeln - (05:38 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51356
    1,99 €  *
  8. Drei Gedichte der Sappho: II. Gottgesegnet, nah den Himmlischen - (05:39 min.)

    Drei Gedichte der Sappho: II. Gottgesegnet, nah den Himmlischen - (05:39 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Reimann, Aribert
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51425
    1,99 €  *
  9. Drei Gedichte der Sappho: I. Du! Unter Blumen auf goldenem Thron - (08:22 min.)

    Drei Gedichte der Sappho: I. Du! Unter Blumen auf goldenem Thron - (08:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Reimann, Aribert
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51504
    2,99 €  *
  10. Aria/Ariadne - (25:45 min.)

    Aria/Ariadne - (25:45 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Rihm, Wolfgang
    Interpret : Banse, Juliane
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73602 Q51641
    6,99 €  *

pro Seite
News