Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Leoš  Janáček

Geboren: 3. Juli 1854
Gestorben: 12. August 1928
Herkunftsland: Tschechische Republik
Leos Janácek, tschechischer Komponist, absolvierte eine Lehrerausbildung in Brünn, studierte an der Orgelschule in Prag und jeweils für wenige Monate in Leipzig und Wien. 1880 kehrte er nach Brünn zurück, wo er u.a. eine Musikschule und 1881 eine Orgelschule nach Prager Vorbild gründete; außerdem war er dort 188188 Dirigent der Philharmonischen Gesellschaft. 1919 wurde er Lehrer für Komposition an der Meisterschule des Konservatoriums in Prag.
Die Melodik seiner Werke beruht auf genauer Beobachtung der Sprachmelodie und des nordmährischen Volksliedes. Umittelbare Ergebnissse seiner Volksliedforschung waren die zahlreichen Bearbeitungen mährischer und schlesischer Volkslieder sowie von Volkstänzen. Auch in seinen Opern ist der Einfluss der Volksmusik charakteristisch, verbunden mit einer psychologisch differenzierten Zeichnung der Personen. Nach zwei wenig beachteten Opern, schrieb er über einen Zeitraum von zehn Jahren seine dritte Oper »Jenufa« (UA 1904), die mit der Wiederaufführung (1916 in Prag, 1918 in Wien) seinen Ruf über die Grenzen seiner engeren Heimat hinaus verbreitete. Die späteren Opern »Katja Kabanowa« (1921) und »Das schlaue Füchslein« (1924) festigten dann Janáceks bald erworbenen Weltruhm noch. In den Instrumentalwerken ist der Einfluss von Bedrich Smetana und Antonín Dvorák erkennbar. Seine Vokalmusik, bestehend aus zahlreichen A-cappella-Chören, erreichte ihren Höhepunkt mit der »Glagolithischen Messe« (1926), die auf der seit dem 9.Jh. überlieferten altslawischen Messliturgie beruht.
Werke:
Weitere Opern: Die Sache Makropulos (1926); Aus einem Totenhaus (1930, nach Fjodor Dostojewskij).
Orchesterwerke: Lachische Tänze (1890); Taras Bulba (191518., nach Nikolaj Gogol); Sinfonietta (1926); Violinkonzert (1928, unvollendet).
Kammermusik: 2Streichquartette (1909, 1928); Violinsonate (191421).
Klaviermusik: Klaviersonate 1.X. 1905 (auch »Zulice« [»Auf der Straße«], gedruckt 1924), Auf verwachsenem Pfad (1901/08).
Vokalmusik: Tagebuch eines Verschollenen (191719 für Tenor, Alt, 3Frauenstimmen und Klavier); Glagolithische Messe (1926).

pro Seite
  1. Three Moravian Folk Songs

    Three Moravian Folk Songs

    "Budicek" (Morning Call), "Psanicko" (Little Letter) und "Stalost" (Constancy)
    Download Ausgabe
    Komponist : Janáček, Leoš
    Bearbeiter : Harrison, Howard
    Besetzung : Flöte und Klavier
    Bestell-Nr. : BH 2000339 Q14169
    2,99 €  *
  2. Three Moravian Folk Songs

    Three Moravian Folk Songs

    Budíček ("Morning Call"), Psaníčko ("Little Letter") und Stalost ("Constancy")
    Download Ausgabe
    Komponist : Janáček, Leoš
    Bearbeiter : Schofield, Angela
    Besetzung : Kontrabass und Klavier
    Bestell-Nr. : BH 1300041 Q16750
    2,99 €  *
  3. Das Käuzchen ist nicht fortgeflogen!

    Das Käuzchen ist nicht fortgeflogen!

    (aus Auf verwachsenem Pfade)
    Download Ausgabe
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : Klavier
    Bestell-Nr. : ED 9043 Q23169
    1,99 €  *
  4. 3 Mixed Choruses

    3 Mixed Choruses

    Song of Autumn
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : gemischter Chor
    Ausgabe : Chorpartitur
    Bestell-Nr. : EA 336
    4,50 €  *
  5. 3 Mixed Choruses

    3 Mixed Choruses

    The wild Duck
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : gemischter Chor
    Ausgabe : Chorpartitur
    Bestell-Nr. : EA 337
    4,00 €  *
  6. 3 Mixed Choruses

    3 Mixed Choruses

    Ancient Ballads
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : gemischter Chor
    Ausgabe : Chorpartitur
    Bestell-Nr. : EA 338
    4,00 €  *
  7. Sinfonietta

    Sinfonietta

    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Studienpartitur
    Bestell-Nr. : ETP 1369
    18,00 €  *
  8. Orgelkompositionen

    Orgelkompositionen

    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : Orgel
    Bestell-Nr. : P 1654
    16,00 €  *
  9. Aus den Werken Leos Janáceks

    Aus den Werken Leos Janáceks

    Ausschnitte in leichter Bearbeitung
    Komponist : Janáček, Leoš
    Bandnummer : Band 1
    Besetzung : Klavier 4-händig
    Bestell-Nr. : P 1924
    18,00 €  *
  10. Aus den Werken Leos Janáceks

    Aus den Werken Leos Janáceks

    Komponist : Janáček, Leoš
    Bandnummer : Band 2
    Besetzung : Klavier 4-händig
    Bestell-Nr. : P 1973
    14,50 €  *

pro Seite
Profil
Leos Janácek, tschechischer Komponist, absolvierte eine Lehrerausbildung in Brünn, studierte an der Orgelschule in Prag und jeweils für wenige Monate in Leipzig und Wien. 1880 kehrte er nach Brünn zurück, wo er u.a. eine Musikschule und 1881 eine Orgelschule nach Prager Vorbild gründete; außerdem war er dort 188188 Dirigent der Philharmonischen Gesellschaft. 1919 wurde er Lehrer für Komposition an der Meisterschule des Konservatoriums in Prag.
Die Melodik seiner Werke beruht auf genauer Beobachtung der Sprachmelodie und des nordmährischen Volksliedes. Umittelbare Ergebnissse seiner Volksliedforschung waren die zahlreichen Bearbeitungen mährischer und schlesischer Volkslieder sowie von Volkstänzen. Auch in seinen Opern ist der Einfluss der Volksmusik charakteristisch, verbunden mit einer psychologisch differenzierten Zeichnung der Personen. Nach zwei wenig beachteten Opern, schrieb er über einen Zeitraum von zehn Jahren seine dritte Oper »Jenufa« (UA 1904), die mit der Wiederaufführung (1916 in Prag, 1918 in Wien) seinen Ruf über die Grenzen seiner engeren Heimat hinaus verbreitete. Die späteren Opern »Katja Kabanowa« (1921) und »Das schlaue Füchslein« (1924) festigten dann Janáceks bald erworbenen Weltruhm noch. In den Instrumentalwerken ist der Einfluss von Bedrich Smetana und Antonín Dvorák erkennbar. Seine Vokalmusik, bestehend aus zahlreichen A-cappella-Chören, erreichte ihren Höhepunkt mit der »Glagolithischen Messe« (1926), die auf der seit dem 9.Jh. überlieferten altslawischen Messliturgie beruht.
Werke:
Weitere Opern: Die Sache Makropulos (1926); Aus einem Totenhaus (1930, nach Fjodor Dostojewskij).
Orchesterwerke: Lachische Tänze (1890); Taras Bulba (191518., nach Nikolaj Gogol); Sinfonietta (1926); Violinkonzert (1928, unvollendet).
Kammermusik: 2Streichquartette (1909, 1928); Violinsonate (191421).
Klaviermusik: Klaviersonate 1.X. 1905 (auch »Zulice« [»Auf der Straße«], gedruckt 1924), Auf verwachsenem Pfad (1901/08).
Vokalmusik: Tagebuch eines Verschollenen (191719 für Tenor, Alt, 3Frauenstimmen und Klavier); Glagolithische Messe (1926).
Produkte

pro Seite
  1. Three Moravian Folk Songs

    Three Moravian Folk Songs

    "Budicek" (Morning Call), "Psanicko" (Little Letter) und "Stalost" (Constancy)
    Download Ausgabe
    Komponist : Janáček, Leoš
    Bearbeiter : Harrison, Howard
    Besetzung : Flöte und Klavier
    Bestell-Nr. : BH 2000339 Q14169
    2,99 €  *
  2. Three Moravian Folk Songs

    Three Moravian Folk Songs

    Budíček ("Morning Call"), Psaníčko ("Little Letter") und Stalost ("Constancy")
    Download Ausgabe
    Komponist : Janáček, Leoš
    Bearbeiter : Schofield, Angela
    Besetzung : Kontrabass und Klavier
    Bestell-Nr. : BH 1300041 Q16750
    2,99 €  *
  3. Das Käuzchen ist nicht fortgeflogen!

    Das Käuzchen ist nicht fortgeflogen!

    (aus Auf verwachsenem Pfade)
    Download Ausgabe
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : Klavier
    Bestell-Nr. : ED 9043 Q23169
    1,99 €  *
  4. 3 Mixed Choruses

    3 Mixed Choruses

    Song of Autumn
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : gemischter Chor
    Ausgabe : Chorpartitur
    Bestell-Nr. : EA 336
    4,50 €  *
  5. 3 Mixed Choruses

    3 Mixed Choruses

    The wild Duck
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : gemischter Chor
    Ausgabe : Chorpartitur
    Bestell-Nr. : EA 337
    4,00 €  *
  6. 3 Mixed Choruses

    3 Mixed Choruses

    Ancient Ballads
    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : gemischter Chor
    Ausgabe : Chorpartitur
    Bestell-Nr. : EA 338
    4,00 €  *
  7. Sinfonietta

    Sinfonietta

    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : Orchester
    Ausgabe : Studienpartitur
    Bestell-Nr. : ETP 1369
    18,00 €  *
  8. Orgelkompositionen

    Orgelkompositionen

    Komponist : Janáček, Leoš
    Besetzung : Orgel
    Bestell-Nr. : P 1654
    16,00 €  *
  9. Aus den Werken Leos Janáceks

    Aus den Werken Leos Janáceks

    Ausschnitte in leichter Bearbeitung
    Komponist : Janáček, Leoš
    Bandnummer : Band 1
    Besetzung : Klavier 4-händig
    Bestell-Nr. : P 1924
    18,00 €  *
  10. Aus den Werken Leos Janáceks

    Aus den Werken Leos Janáceks

    Komponist : Janáček, Leoš
    Bandnummer : Band 2
    Besetzung : Klavier 4-händig
    Bestell-Nr. : P 1973
    14,50 €  *

pro Seite
News