Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Massimiliano  Pitocco

Massimiliano Pitocco studierte Bajan bei Professor M. Bonnay in Paris und Orgel bei G. Franzoni und M. Radulescu in Pescara und Cremona. Er hat zahlreiche internationale Bajan-Wettbewerbe gewonnen, darunter den ersten Preis in Castelfidardo (1986 und 1988) sowie den zweiten Preis beim internationalen Bajan-Wettbewerb in der Schweiz (1989).

Pitocco ist an einigen der renommiertesten Spielstätten der Welt aufgetreten, darunter das Teatro della Pergola in Florenz, das Concertgebouw in Amsterdam, das Teatro Comunale in Bologna, das Konzerthaus in Berlin, das Teatro Petruzzelli in Bari, die Tonhalle in Zürich und Luzern, das Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand, das Auditorium Parco della Musica in Rom und das Teatro Bellini in Neapel. Er hat außerdem mit bedeutenden Musikern wie Gidon Kremer, Ivan Fedele, Milva, Luis Bacalov und Ennio Morricone zusammengearbeitet.

Er hat einen Lehrstuhl für Bajan an der Musikakademie Santa Cecilia in Rom und hat Meisterkurse an der Royal Academy of London sowie an führenden Einrichtungen in Portogruaro, Riga und Pescara gegeben.

www.massimilianopitocco.com

pro Seite
  1. In Croce

    In Croce

    Werke für Kontrabass
    Komponist : Gubaidulina, Sofia
    Booklettextautor : Roccato, Daniele
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 67602
    18,50 €  *

pro Seite
Profil

Massimiliano Pitocco studierte Bajan bei Professor M. Bonnay in Paris und Orgel bei G. Franzoni und M. Radulescu in Pescara und Cremona. Er hat zahlreiche internationale Bajan-Wettbewerbe gewonnen, darunter den ersten Preis in Castelfidardo (1986 und 1988) sowie den zweiten Preis beim internationalen Bajan-Wettbewerb in der Schweiz (1989).

Pitocco ist an einigen der renommiertesten Spielstätten der Welt aufgetreten, darunter das Teatro della Pergola in Florenz, das Concertgebouw in Amsterdam, das Teatro Comunale in Bologna, das Konzerthaus in Berlin, das Teatro Petruzzelli in Bari, die Tonhalle in Zürich und Luzern, das Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand, das Auditorium Parco della Musica in Rom und das Teatro Bellini in Neapel. Er hat außerdem mit bedeutenden Musikern wie Gidon Kremer, Ivan Fedele, Milva, Luis Bacalov und Ennio Morricone zusammengearbeitet.

Er hat einen Lehrstuhl für Bajan an der Musikakademie Santa Cecilia in Rom und hat Meisterkurse an der Royal Academy of London sowie an führenden Einrichtungen in Portogruaro, Riga und Pescara gegeben.

www.massimilianopitocco.com

Produkte

pro Seite
  1. In Croce

    In Croce

    Werke für Kontrabass
    Komponist : Gubaidulina, Sofia
    Booklettextautor : Roccato, Daniele
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 67602
    18,50 €  *

pro Seite
News