Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Naoko  Kikuchi

Geboren: 9. Dezember 1971
Herkunftsland: Japan
Naoko Kikuchi (geboren in Sendai, Japan) erlernte in ihrer frühen Kindheit von ihrer Mutter und ihrer Großmutter das Koto-Spielen.
Sie nahm bei Tadao Sawai und Kazue Sawai Unterricht und gewann bei mehreren Wettbewerben Preise. 2007 erhielt Naoko ein einjähriges Stipendium vom Amt für Kulturelle Angelegenheiten und kam so nach Frankfurt, wo sie an der IEMA (Internationale Ensemble Modern Akademie) zeitgenössische Ensemblemusik studierte. Seitdem ist sie in Deutschland aktiv.
Naoko Kikuchi ist eine vielseitige Künstlerin. Projekte mit den Berliner Philharmonikern und der Deutschen Oper am Rhein. Zu ihrem Repertoire gehören klassische und moderne Koto-Musik. Sie ist Vizepräsidentin der Seigen Koto-Schule in Akita, Japan.

www.naokokikuchi.com

pro Seite
  1. Midstream

    Midstream

    Komponist: Harada, Keiko
    Ausgabe: CD
    Bestell-Nr.: WER 73542
    18,50 €

pro Seite
Profil
Naoko Kikuchi (geboren in Sendai, Japan) erlernte in ihrer frühen Kindheit von ihrer Mutter und ihrer Großmutter das Koto-Spielen.
Sie nahm bei Tadao Sawai und Kazue Sawai Unterricht und gewann bei mehreren Wettbewerben Preise. 2007 erhielt Naoko ein einjähriges Stipendium vom Amt für Kulturelle Angelegenheiten und kam so nach Frankfurt, wo sie an der IEMA (Internationale Ensemble Modern Akademie) zeitgenössische Ensemblemusik studierte. Seitdem ist sie in Deutschland aktiv.
Naoko Kikuchi ist eine vielseitige Künstlerin. Projekte mit den Berliner Philharmonikern und der Deutschen Oper am Rhein. Zu ihrem Repertoire gehören klassische und moderne Koto-Musik. Sie ist Vizepräsidentin der Seigen Koto-Schule in Akita, Japan.

www.naokokikuchi.com
Produkte

pro Seite
  1. Midstream

    Midstream

    Komponist: Harada, Keiko
    Ausgabe: CD
    Bestell-Nr.: WER 73542
    18,50 €

pro Seite
News