Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Oliver  Knussen

Geboren: 12. Juni 1952
Gestorben: 8. Juli 2018
Herkunftsland: United Kingdom
Oliver Knussen (1952–2018), einer der weltweit bedeutendsten Komponisten und Dirigenten, wurde in Glasgow geboren, wuchs in der Nähe von London auf (wo sein Vater erster Kontrabassist des London Symphony Orchestra war) und lebte in Suffolk.

Er wirkte als künstlerischer Leiter des Aldeburgh Festival (1983–98), leitete den Bereich für zeitgenössische Musik beim Tanglewood Music Center (1986-98), wirkte als Erster Gastdirigent des Residentie Orkest in Den Haag (1993-97) und Musikdirektor der London Sinfonietta (1998-2002), war als Komponist mit der Birmingham Contemporary Music Group (2006-18) und dem BBC Symphony Orchestra (2009–14) assoziiert, war Richard Rodney Bennett Professor an der Royal Academy of Music (2014–18) und wurde mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen bedacht, u.a. mit dem Nemmers Prize (2006) und dem Royal Philharmonic Society Conductor Award (2009). 1994 wurde er zum Commander of the Order of the British Empire ernannt und 2015 erhielt er die Queen's Medal for Music.

Zusammen mit Colin Matthews rief er 1992 die Kurse "Composition" und "Performance" an der Britten-Pears School ins Leben. In späteren Jahren wurde er als Artist-in-residence an die Eastman School of Music, das New England Conservatory und die Library of Congress in Washington DC eingeladen. Zu seinen bekanntesten Werken gehören die in Zusammenarbeit mit Maurice Sendak geschriebenen Opern Where the Wild Things Are und Higglety Pigglety Pop! sowie drei Sinfonien, Konzerte für Horn und Violine und viele kleinere Instrumental- und Vokalwerke, darunter Ophelia Dances, Coursing, Songs without Voices, Two Organa und Requiem: Songs for Sue.

Sein 60. Geburtstag wurde mit Sonderveranstaltungen in Aldeburgh, Amsterdam, Birmingham, London und Tanglewood gefeiert, und 2016 stand sein Oeuvre im Zentrum eines retrospektiven Komponistenfestivals, das vom Königlichen Philharmonischen Orchester Stockholm veranstaltet wurde. Knussen hat mehr als 60 CDs eingespielt.

pro Seite
  1. In Sleep, In Thunder / Triple Duo

    In Sleep, In Thunder / Triple Duo

    Komponist : Carter, Elliott
    Interpret : Hill, Martyn
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 62782
    18,50 €  *
  2. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VIII. No hubo remedio - (02:32 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VIII. No hubo remedio - (02:32 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51101
    0,99 €  *
  3. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: I. Nadie se conoce  - (02:22 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: I. Nadie se conoce - (02:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51102
    0,99 €  *
  4. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: II. Tal para qual  - (01:37 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: II. Tal para qual - (01:37 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51103
    0,99 €  *
  5. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: III. El sueño de la razón produce monstruos  - (01:31 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: III. El sueño de la razón produce monstruos - (01:31 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51104
    0,99 €  *
  6. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IV. ¿Quién más rendido? - (01:05 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IV. ¿Quién más rendido? - (01:05 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51105
    0,99 €  *
  7. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: V. El sí pronuncian y la mano alargan al primero que llega - (00:59 min.)
    0,99 €  *
  8. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VI. ¿De qué mal morirá? - (01:37 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VI. ¿De qué mal morirá? - (01:37 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51107
    0,99 €  *
  9. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IX. Linda maestra! - (02:38 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IX. Linda maestra! - (02:38 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51112
    0,99 €  *
  10. Englische Liebeslieder: I. Ruhig, verhalten - (02:56 min.)

    Englische Liebeslieder: I. Ruhig, verhalten - (02:56 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Karttunen, Anssi
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51114
    0,99 €  *

pro Seite
Profil
Oliver Knussen (1952–2018), einer der weltweit bedeutendsten Komponisten und Dirigenten, wurde in Glasgow geboren, wuchs in der Nähe von London auf (wo sein Vater erster Kontrabassist des London Symphony Orchestra war) und lebte in Suffolk.

Er wirkte als künstlerischer Leiter des Aldeburgh Festival (1983–98), leitete den Bereich für zeitgenössische Musik beim Tanglewood Music Center (1986-98), wirkte als Erster Gastdirigent des Residentie Orkest in Den Haag (1993-97) und Musikdirektor der London Sinfonietta (1998-2002), war als Komponist mit der Birmingham Contemporary Music Group (2006-18) und dem BBC Symphony Orchestra (2009–14) assoziiert, war Richard Rodney Bennett Professor an der Royal Academy of Music (2014–18) und wurde mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen bedacht, u.a. mit dem Nemmers Prize (2006) und dem Royal Philharmonic Society Conductor Award (2009). 1994 wurde er zum Commander of the Order of the British Empire ernannt und 2015 erhielt er die Queen's Medal for Music.

Zusammen mit Colin Matthews rief er 1992 die Kurse "Composition" und "Performance" an der Britten-Pears School ins Leben. In späteren Jahren wurde er als Artist-in-residence an die Eastman School of Music, das New England Conservatory und die Library of Congress in Washington DC eingeladen. Zu seinen bekanntesten Werken gehören die in Zusammenarbeit mit Maurice Sendak geschriebenen Opern Where the Wild Things Are und Higglety Pigglety Pop! sowie drei Sinfonien, Konzerte für Horn und Violine und viele kleinere Instrumental- und Vokalwerke, darunter Ophelia Dances, Coursing, Songs without Voices, Two Organa und Requiem: Songs for Sue.

Sein 60. Geburtstag wurde mit Sonderveranstaltungen in Aldeburgh, Amsterdam, Birmingham, London und Tanglewood gefeiert, und 2016 stand sein Oeuvre im Zentrum eines retrospektiven Komponistenfestivals, das vom Königlichen Philharmonischen Orchester Stockholm veranstaltet wurde. Knussen hat mehr als 60 CDs eingespielt.
Produkte

pro Seite
  1. In Sleep, In Thunder / Triple Duo

    In Sleep, In Thunder / Triple Duo

    Komponist : Carter, Elliott
    Interpret : Hill, Martyn
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 62782
    18,50 €  *
  2. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VIII. No hubo remedio - (02:32 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VIII. No hubo remedio - (02:32 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51101
    0,99 €  *
  3. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: I. Nadie se conoce  - (02:22 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: I. Nadie se conoce - (02:22 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51102
    0,99 €  *
  4. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: II. Tal para qual  - (01:37 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: II. Tal para qual - (01:37 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51103
    0,99 €  *
  5. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: III. El sueño de la razón produce monstruos  - (01:31 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: III. El sueño de la razón produce monstruos - (01:31 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51104
    0,99 €  *
  6. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IV. ¿Quién más rendido? - (01:05 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IV. ¿Quién más rendido? - (01:05 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51105
    0,99 €  *
  7. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: V. El sí pronuncian y la mano alargan al primero que llega - (00:59 min.)
    0,99 €  *
  8. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VI. ¿De qué mal morirá? - (01:37 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: VI. ¿De qué mal morirá? - (01:37 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51107
    0,99 €  *
  9. Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IX. Linda maestra! - (02:38 min.)

    Los Caprichos. Fantasia per orchestra: IX. Linda maestra! - (02:38 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51112
    0,99 €  *
  10. Englische Liebeslieder: I. Ruhig, verhalten - (02:56 min.)

    Englische Liebeslieder: I. Ruhig, verhalten - (02:56 min.)

    Download Ausgabe
    Komponist : Henze, Hans Werner
    Interpret : Karttunen, Anssi
    Ausgabe : Audio (mp3)
    Bestell-Nr. : WER 73442 Q51114
    0,99 €  *

pro Seite
News