Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Peter  Rundel

Geboren: 1958
Herkunftsland: Deutschland
Peter Rundel studierte Violine bei Igor Ozim und Ramy Shevelov in Köln, Hannover und New York sowie Dirigieren bei Michael Gielen und Peter Eötvös. Außerdem erhielt er Unterricht bei dem Komponisten Jack Brimberg in New York.

1984 bis 1996 war er als Geiger Mitglied des Ensemble Modern, dem er auch als Dirigent weiter verbunden ist. Im Bereich der neuen Musik kann er außerdem auf langjährige Zusammenarbeit mit dem ensemble recherche, dem Asko|Schönberg Ensemble und dem Klangforum Wien zurückblicken. Regelmäßig ist er auch beim Ensemble intercontemporain Paris und dem Ensemble Musikfabrik zu Gast.

Die tiefe Durchdringung komplexer Partituren der unterschiedlichsten Stilrichtungen und Epochen bis hin zur zeitgenössischen Musik sowie seine dramaturgische Kreativität haben Peter Rundel zu einem gefragten Partner führender europäischer Orchester gemacht. Regelmäßig gastiert er beim Symphonieorchester des BR, dem DSO Berlin und dem RSO Stuttgart, dem RSB Berlin sowie bei den Rundfunkorchestern des WDR, NDR, SWR, SR, ORF Wien und der RAI Torino.

Peter Rundel leitete Opernuraufführungen an der Deutschen Oper Berlin, der Bayerischen Staatsoper, bei den Wiener Festwochen, den Bregenzer Festspielen und den Schwetzinger SWR Festspielen. Dabei arbeitete er mit namhaften Regisseuren wie Peter Konwitschny, Philippe Arlaud, Peter Mussbach, Calixto Bieito, Reinhild Hoffmann, Heiner Goebbels, Carlus Padrissa und Willy Decker zusammen. Nach Tätigkeiten als musikalischer Leiter des Königlich-Philharmonischen Orchesters von Flandern sowie der Kammerakademie Potsdam übernahm Peter Rundel 2005 die Leitung des Remix Ensemble Casa da Música in Porto. Inzwischen feiert dieses Ensemble für neue Musik, das seit mehr als 25 Jahren besteht, große Erfolge bei wichtigen Festivals in ganz Europa.

Für seine Aufnahmen mit Musik des 20./21. Jahrhunderts erhielt Peter Rundel zahlreiche Preise, darunter mehrmals den Preis der deutschen Schallplattenkritik sowie den Grand Prix du Disque, eine Grammy-Nominierung und den Echo Klassik.

pro Seite
  1. Sprechgesänge - Speech Songs

    Sprechgesänge - Speech Songs

    edition musikFabrik
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68512
    16,50 €  *
  2. Vom Himmel zur Hölle - From Heaven to Hell

    Vom Himmel zur Hölle - From Heaven to Hell

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Zavalloni, Cristina
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68532
    16,50 €  *
  3. Krönung

    Krönung

    Edition Musikfabrik
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68552
    16,50 €  *
  4. Nach innen

    Nach innen

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Weirich, Hannah
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68562
    16,50 €  *
  5. Michaels Reise um die Erde

    Michaels Reise um die Erde

    Zweiter Akt vom „Donnerstag aus Licht“
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68582
    16,50 €  *
  6. Voyage VIII / Voyage X Nozarashi / Stunden-Blumen / Arc Song / Lied

    Voyage VIII / Voyage X Nozarashi / Stunden-Blumen / Arc Song / Lied

    Edition Musikfabrik
    Komponist : Hosokawa, Toshio
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68602
    16,50 €  *
  7. Scherben

    Scherben

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Wietheger, Dirk
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68622
    18,50 €  *
  8. Fächer

    Fächer

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Rothbrust, Dirk
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68672
    18,50 €  *

pro Seite
Profil
Peter Rundel studierte Violine bei Igor Ozim und Ramy Shevelov in Köln, Hannover und New York sowie Dirigieren bei Michael Gielen und Peter Eötvös. Außerdem erhielt er Unterricht bei dem Komponisten Jack Brimberg in New York.

1984 bis 1996 war er als Geiger Mitglied des Ensemble Modern, dem er auch als Dirigent weiter verbunden ist. Im Bereich der neuen Musik kann er außerdem auf langjährige Zusammenarbeit mit dem ensemble recherche, dem Asko|Schönberg Ensemble und dem Klangforum Wien zurückblicken. Regelmäßig ist er auch beim Ensemble intercontemporain Paris und dem Ensemble Musikfabrik zu Gast.

Die tiefe Durchdringung komplexer Partituren der unterschiedlichsten Stilrichtungen und Epochen bis hin zur zeitgenössischen Musik sowie seine dramaturgische Kreativität haben Peter Rundel zu einem gefragten Partner führender europäischer Orchester gemacht. Regelmäßig gastiert er beim Symphonieorchester des BR, dem DSO Berlin und dem RSO Stuttgart, dem RSB Berlin sowie bei den Rundfunkorchestern des WDR, NDR, SWR, SR, ORF Wien und der RAI Torino.

Peter Rundel leitete Opernuraufführungen an der Deutschen Oper Berlin, der Bayerischen Staatsoper, bei den Wiener Festwochen, den Bregenzer Festspielen und den Schwetzinger SWR Festspielen. Dabei arbeitete er mit namhaften Regisseuren wie Peter Konwitschny, Philippe Arlaud, Peter Mussbach, Calixto Bieito, Reinhild Hoffmann, Heiner Goebbels, Carlus Padrissa und Willy Decker zusammen. Nach Tätigkeiten als musikalischer Leiter des Königlich-Philharmonischen Orchesters von Flandern sowie der Kammerakademie Potsdam übernahm Peter Rundel 2005 die Leitung des Remix Ensemble Casa da Música in Porto. Inzwischen feiert dieses Ensemble für neue Musik, das seit mehr als 25 Jahren besteht, große Erfolge bei wichtigen Festivals in ganz Europa.

Für seine Aufnahmen mit Musik des 20./21. Jahrhunderts erhielt Peter Rundel zahlreiche Preise, darunter mehrmals den Preis der deutschen Schallplattenkritik sowie den Grand Prix du Disque, eine Grammy-Nominierung und den Echo Klassik.
Produkte

pro Seite
  1. Sprechgesänge - Speech Songs

    Sprechgesänge - Speech Songs

    edition musikFabrik
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68512
    16,50 €  *
  2. Vom Himmel zur Hölle - From Heaven to Hell

    Vom Himmel zur Hölle - From Heaven to Hell

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Zavalloni, Cristina
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68532
    16,50 €  *
  3. Krönung

    Krönung

    Edition Musikfabrik
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68552
    16,50 €  *
  4. Nach innen

    Nach innen

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Weirich, Hannah
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68562
    16,50 €  *
  5. Michaels Reise um die Erde

    Michaels Reise um die Erde

    Zweiter Akt vom „Donnerstag aus Licht“
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68582
    16,50 €  *
  6. Voyage VIII / Voyage X Nozarashi / Stunden-Blumen / Arc Song / Lied

    Voyage VIII / Voyage X Nozarashi / Stunden-Blumen / Arc Song / Lied

    Edition Musikfabrik
    Komponist : Hosokawa, Toshio
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68602
    16,50 €  *
  7. Scherben

    Scherben

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Wietheger, Dirk
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68622
    18,50 €  *
  8. Fächer

    Fächer

    Edition Musikfabrik
    Interpret : Rothbrust, Dirk
    Ausgabe : CD
    Bestell-Nr. : WER 68672
    18,50 €  *

pro Seite
News