Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Peter  Wittrich

Geboren: 28. November 1959
Herkunftsland: Deutschland
Das Verschmelzen von handwerklichem Können, Inspiration und unmittelbarer Fasslichkeit – den drei Grundpfeilern künstlerischen Schaffens – verleihen jedem einzelnen Werk ein individuelles und unverwechselbares Klangbild, was ich als unabdingbares Ziel jeglichen zeitgemäßen Komponierens sehe. (Meine) Musik sollte sich rational mitteilen wie ein geschliffener literarischer Text und emotional wirken wie ein stimmungsvolles Bild.
(Peter Wittrich)

Peter Wittrich wurde am 28. November 1959 im oberbayrischen Freising geboren. Nach nach dem Abitur studierte er an der Münchner Musikhochschule zunächst Lehramt am Gymnasium. Wenig später nahm er ein Kompositionstudium bei Prof. Dieter Acker am selben Haus auf, das er mit einem Meisterklassen-Diplom abschloss.

Schon während des Studiums erzielt er erste Kompositionspreise, darunter den 1. Preis beim Internationalen Kompositionswettbewerb Erdinger Orgelmusik 1985 für das Orgelwerk Fantasie über D-S-C-A. Es folgten zahlreiche weitere Preise, insbesondere für Chor- und Instrumentalwerke, wie z. B. ein 1. Preis für Trinklied aus dem 16. Jh. beim Kompositionswettbewerb zum internationalen Franz Schubert-Chorfest in Wien (1997), 1. Preis der Franz-Josef Reinl-Stiftung, Wien für Segnali cappricciosi für Trompete und Orchester (1998) und 1. Preis beim Internationalen Kompositionswettbewerb Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd 1999 für Hymnische Motette, eine Komposition für Chor und Orgel. Von 1989 bis 2004 war Peter Wittrich hauptamtlicher Dozent für Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater in München. Seit 2004 ist er dort Professor für Musiktheorie und schulpraktisches Klavierspiel.

Die Schwerpunkte seines Schaffens liegen in den Bereichen der Chor-, Kirchen- und Instrumentalmusik. Darüber hinaus ist ihm auch der pädagogische Ansatz, das Komponieren für Kinder und Jugendliche ein besonderes Anliegen.

Mit seinem Ensemble Solisti Deo Gloria bzw. Peter Wittrich-x-tett präsentiert er im Zuge der Einführung des neuen Gotteslobs eine abwechslungsreiche Palette an neuen Liedarrangements und Re-Kompositionen und liefert im Gegenzug „unerhörte“ Arrangements aus der Tanz-und Unterhaltungsmusik. Diese stilistische Vielfalt spiegelt sich auch in seinen Kompositionen wieder. Choral und tradierte Motettenkunst verbinden sich mit Jazz-Elementen (Orgel-Blues, Missa in Blue), tradierte Melodien werden in artifizielle Kompositionsstrukturen eingebettet, mitunter subtil durchzogen von einem Hauch Ironie (Weihnachtssonate) und zeitgenössische Diktion verschmelzen mit archaisch-tradierten Fundamenten zu einem Stil, der unmittelbar an die Wurzeln emotionalen Erlebens rührt.

pro Seite
  1. Kommet, ihr Hirten

    Kommet, ihr Hirten

    Aus Böhmen
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Autor: Singer Pur,
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20711
    2,99 €
  2. Es wird scho glei dumpa

    Es wird scho glei dumpa

    Aus Tirol
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Autor: Singer Pur,
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20711
    2,99 €
  3. Rosestock, Holderblüh

    Rosestock, Holderblüh

    nach einem Volkslied aus Schwaben
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Silcher, Friedrich
    Bearbeiter: Wittrich, Peter
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20301
    1,99 €
  4. Mädle ruck ruck ruck

    Mädle ruck ruck ruck

    nach einem Volkslied aus Schwaben
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Silcher, Friedrich
    Bearbeiter: Wittrich, Peter
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20301
    2,99 €
  5. Ritter-Puzzle

    Ritter-Puzzle

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Klavier
    Bestell-Nr.: ED 9055
    1,99 €
  6. Polizeiauto auf Verfolgungsjagd

    Polizeiauto auf Verfolgungsjagd

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Klavier
    Bestell-Nr.: ED 9055
    1,99 €
  7. Der fröhliche Landmann

    Der fröhliche Landmann

    Humoristische Variationen über ein Thema von Robert Schumann in verschiedenen Stilarten von Bach bis Liszt
    Digitale Ausgabe
    Besetzung: Klavier
    Bestell-Nr.: ED 20904
    11,99 €
  8. Kontrabass-Geschichten

    Kontrabass-Geschichten

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Kontrabass und Klavier
    Bestell-Nr.: KBB 16
    15,99 €
  9. Prayer on the Hills

    Prayer on the Hills

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Vibraphon
    Bestell-Nr.: ED 21821
    8,99 €
  10. Lobe den Herren

    Lobe den Herren

    Jazz-Partita
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Orgel
    Bestell-Nr.: ED 21913
    11,99 €

pro Seite
Profil
Das Verschmelzen von handwerklichem Können, Inspiration und unmittelbarer Fasslichkeit – den drei Grundpfeilern künstlerischen Schaffens – verleihen jedem einzelnen Werk ein individuelles und unverwechselbares Klangbild, was ich als unabdingbares Ziel jeglichen zeitgemäßen Komponierens sehe. (Meine) Musik sollte sich rational mitteilen wie ein geschliffener literarischer Text und emotional wirken wie ein stimmungsvolles Bild.
(Peter Wittrich)

Peter Wittrich wurde am 28. November 1959 im oberbayrischen Freising geboren. Nach nach dem Abitur studierte er an der Münchner Musikhochschule zunächst Lehramt am Gymnasium. Wenig später nahm er ein Kompositionstudium bei Prof. Dieter Acker am selben Haus auf, das er mit einem Meisterklassen-Diplom abschloss.

Schon während des Studiums erzielt er erste Kompositionspreise, darunter den 1. Preis beim Internationalen Kompositionswettbewerb Erdinger Orgelmusik 1985 für das Orgelwerk Fantasie über D-S-C-A. Es folgten zahlreiche weitere Preise, insbesondere für Chor- und Instrumentalwerke, wie z. B. ein 1. Preis für Trinklied aus dem 16. Jh. beim Kompositionswettbewerb zum internationalen Franz Schubert-Chorfest in Wien (1997), 1. Preis der Franz-Josef Reinl-Stiftung, Wien für Segnali cappricciosi für Trompete und Orchester (1998) und 1. Preis beim Internationalen Kompositionswettbewerb Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd 1999 für Hymnische Motette, eine Komposition für Chor und Orgel. Von 1989 bis 2004 war Peter Wittrich hauptamtlicher Dozent für Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater in München. Seit 2004 ist er dort Professor für Musiktheorie und schulpraktisches Klavierspiel.

Die Schwerpunkte seines Schaffens liegen in den Bereichen der Chor-, Kirchen- und Instrumentalmusik. Darüber hinaus ist ihm auch der pädagogische Ansatz, das Komponieren für Kinder und Jugendliche ein besonderes Anliegen.

Mit seinem Ensemble Solisti Deo Gloria bzw. Peter Wittrich-x-tett präsentiert er im Zuge der Einführung des neuen Gotteslobs eine abwechslungsreiche Palette an neuen Liedarrangements und Re-Kompositionen und liefert im Gegenzug „unerhörte“ Arrangements aus der Tanz-und Unterhaltungsmusik. Diese stilistische Vielfalt spiegelt sich auch in seinen Kompositionen wieder. Choral und tradierte Motettenkunst verbinden sich mit Jazz-Elementen (Orgel-Blues, Missa in Blue), tradierte Melodien werden in artifizielle Kompositionsstrukturen eingebettet, mitunter subtil durchzogen von einem Hauch Ironie (Weihnachtssonate) und zeitgenössische Diktion verschmelzen mit archaisch-tradierten Fundamenten zu einem Stil, der unmittelbar an die Wurzeln emotionalen Erlebens rührt.
Produkte

pro Seite
  1. Kommet, ihr Hirten

    Kommet, ihr Hirten

    Aus Böhmen
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Autor: Singer Pur,
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20711
    2,99 €
  2. Es wird scho glei dumpa

    Es wird scho glei dumpa

    Aus Tirol
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Autor: Singer Pur,
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20711
    2,99 €
  3. Rosestock, Holderblüh

    Rosestock, Holderblüh

    nach einem Volkslied aus Schwaben
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Silcher, Friedrich
    Bearbeiter: Wittrich, Peter
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20301
    1,99 €
  4. Mädle ruck ruck ruck

    Mädle ruck ruck ruck

    nach einem Volkslied aus Schwaben
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Silcher, Friedrich
    Bearbeiter: Wittrich, Peter
    Besetzung: gemischter Chor (SAATBB)
    Ausgabe: Songbook
    Bestell-Nr.: ED 20301
    2,99 €
  5. Ritter-Puzzle

    Ritter-Puzzle

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Klavier
    Bestell-Nr.: ED 9055
    1,99 €
  6. Polizeiauto auf Verfolgungsjagd

    Polizeiauto auf Verfolgungsjagd

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Klavier
    Bestell-Nr.: ED 9055
    1,99 €
  7. Der fröhliche Landmann

    Der fröhliche Landmann

    Humoristische Variationen über ein Thema von Robert Schumann in verschiedenen Stilarten von Bach bis Liszt
    Digitale Ausgabe
    Besetzung: Klavier
    Bestell-Nr.: ED 20904
    11,99 €
  8. Kontrabass-Geschichten

    Kontrabass-Geschichten

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Kontrabass und Klavier
    Bestell-Nr.: KBB 16
    15,99 €
  9. Prayer on the Hills

    Prayer on the Hills

    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Vibraphon
    Bestell-Nr.: ED 21821
    8,99 €
  10. Lobe den Herren

    Lobe den Herren

    Jazz-Partita
    Digitale Ausgabe
    Komponist: Wittrich, Peter
    Besetzung: Orgel
    Bestell-Nr.: ED 21913
    11,99 €

pro Seite
News