Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 Z'EV

Geboren: 8. Februar 1951
Gestorben: 16. Dezember 2017
Herkunftsland: Vereinigte Staaten von Amerika
Z’EV (Stefan Joel Weisser) wurde 1951 in Los Angeles geboren, lernte ab dem Alter von drei Jahren Schlagzeug und studierte 1967 bis 1969 aufgrund seines Interesses an perkussiver Musik am California Institute of the Arts, vor allem beim Fluxus-Poeten Emmett Williams und beim Bildhauer Claes Oldenburg. Er veröffentlicht seine lyrischen Arbeiten unter dem Namen S. Weisser und verwendet das Pseudonym Z’EV für seine perkussiven Arbeiten. Seit Mitte der 1980er-Jahre hat er sich mehr der Mallet-Schlagarbeit zugewandt. Er lebt in London.

pro Seite

pro Seite
Profil
Z’EV (Stefan Joel Weisser) wurde 1951 in Los Angeles geboren, lernte ab dem Alter von drei Jahren Schlagzeug und studierte 1967 bis 1969 aufgrund seines Interesses an perkussiver Musik am California Institute of the Arts, vor allem beim Fluxus-Poeten Emmett Williams und beim Bildhauer Claes Oldenburg. Er veröffentlicht seine lyrischen Arbeiten unter dem Namen S. Weisser und verwendet das Pseudonym Z’EV für seine perkussiven Arbeiten. Seit Mitte der 1980er-Jahre hat er sich mehr der Mallet-Schlagarbeit zugewandt. Er lebt in London.
Produkte

pro Seite

pro Seite
News