Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bach - Händel - Scarlatti

Bach - Händel - Scarlatti

31 Pièces faciles pour piano avec conseils d'exercice

Urtext


  • Bandnummer: Band 1
  • Besetzung: Klavier
  • Ausgabe: Urtextausgabe
  • Sprache: spanisch - französisch
14,95 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.25 kg

- +
 
Beschreibung

Mit der neuen Urtext Primo-Reihe will die Wiener Urtext Edition die Lücke schließen, die sich nach dem Studium einer Klavierschule beim Übergang zu einem weiterführenden Unterricht ergibt. Ausgehend von einem Spielniveau, das mit Stücken wie Bachs Menuett in G (BWV Anh. 116), Mozarts Menuett in F (KV 5) oder Schumanns Wilder Reiter (op. 68/8) umrissen ist, werden für jedes Heft der Urtext Primo-Reihe Werke von drei verschiedenen Komponisten ausgewählt mit dem Ziel, Klavierschülern (oder auch erwachsenen Wiedereinsteigern) eine Bandbreite von Repertoirestücken anzubieten, anhand derer sie ihre technischen und musikalischen Fertigkeiten weiterentwickeln können. Der Schwierigkeitsrahmen der Stücke ist relativ eng gefasst, um den Band über einen Zeitraum von ca. zwei Jahren kontinuierlich verwenden zu können. Darin unterscheidet sich das Urtext Primo-Konzept von nahezu allen üblichen Sammelalben. Bei der Repertoireauswahl werden einerseits Stücke des klassichen Unterrichtskanons berücksichtigt, andererseits aber auch weniger bekannte Werke, deren Relevanz für den Klavierunterricht keineswegs geringer ist. Die Urtext Primo-Bände erscheinen im international anerkannten Standard der Wiener Urtext-Ausgaben. Die jedem Heft beigefügten Erläuterungen sollen dazu beitragen, musikalisch-stilistische, musikgeschichtliche und klavierspezifische Kenntnisse zu vertiefen. Eine Repertoire-Tabelle am Ende eines jeden Heftes gibt einen groben Schwierigkeitsüberblick über die zusammengestellten Stücke.

Band 1 verbindet viel gespielte Unterrichtswerke von Bach mit weniger bekannten von Händel und Scarlatti, Band 2 Kompositionen von Haydn und Mozart mit musikalisch wie pädagogisch attraktiven Stücken von Cimarosa. In Band 3 (erscheint voraussichtlich im Sommer 2013) werden Stücke von Beethoven, Schubert und Hummel, in Band 4 (erscheint voraussichtlich Anfang 2014) Werke von Schumann, Brahms und Theodor Kirchner miteinander kombiniert. Weitere Bände sind bereits in Planung.


Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-85055-738-2
ISMN: 979-0-50057-359-3
Inhaltstext: J.S. Bach: Praeludium in C (BWV 939)
Praeludium in C (BWV 924)
Praeludium in F (BWV 927)
Praeludium in c (BWV 999)
Praeludium in C (BWV 846/1)
Menuet in G (BWV Anh. 116)
Polonoise in d (BWV Anh. 128)
Menuet in F (BWV Anh. 113)
Gavotte in G (de: BWV 816)
Menuet 1/2 in c (de: BWV 813)
Menuet 1/2 in B (de: BWV 825)
Inventio 1 in C (BWV 772)
Inventio 8 in F (BWV 779)
G.F. Händel: Toccata in G (HWV 586)
Preludio in G (HWV 442)
Prélude in d (de: HWV 437)
Sarabande in d (de: HWV 437)
Sarabande in d (de: HWV 448)
Courante in G (de: HWV 450)
Entrée in g (HWV 453.II)
Menuet in g (HWV 434.IV)
Gigue in G (de: HWV 452)
Gigue in F (HWV 492)
D. Scarlatti:Sonate in d (K. 32)
Sonate in G (K. 80)
Sonate in C (K. 95)
Sonate in C (K. 308)
Sonate in A (K. 323)
Sonate in D (K. 415)
Sonate in G (K. 431)
Sonate in G (K. 471)
Reihe: Urtext Primo - ein neues Konzept für den Einstieg in die Klavierliteratur
Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Seitenzahl: 64
UPC: 800522002984
Verlag: Wiener Urtext Edition

Mit der neuen Urtext Primo-Reihe will die Wiener Urtext Edition die Lücke schließen, die sich nach dem Studium einer Klavierschule beim Übergang zu einem weiterführenden Unterricht ergibt. Ausgehend von einem Spielniveau, das mit Stücken wie Bachs Menuett in G (BWV Anh. 116), Mozarts Menuett in F (KV 5) oder Schumanns Wilder Reiter (op. 68/8) umrissen ist, werden für jedes Heft der Urtext Primo-Reihe Werke von drei verschiedenen Komponisten ausgewählt mit dem Ziel, Klavierschülern (oder auch erwachsenen Wiedereinsteigern) eine Bandbreite von Repertoirestücken anzubieten, anhand derer sie ihre technischen und musikalischen Fertigkeiten weiterentwickeln können. Der Schwierigkeitsrahmen der Stücke ist relativ eng gefasst, um den Band über einen Zeitraum von ca. zwei Jahren kontinuierlich verwenden zu können. Darin unterscheidet sich das Urtext Primo-Konzept von nahezu allen üblichen Sammelalben. Bei der Repertoireauswahl werden einerseits Stücke des klassichen Unterrichtskanons berücksichtigt, andererseits aber auch weniger bekannte Werke, deren Relevanz für den Klavierunterricht keineswegs geringer ist. Die Urtext Primo-Bände erscheinen im international anerkannten Standard der Wiener Urtext-Ausgaben. Die jedem Heft beigefügten Erläuterungen sollen dazu beitragen, musikalisch-stilistische, musikgeschichtliche und klavierspezifische Kenntnisse zu vertiefen. Eine Repertoire-Tabelle am Ende eines jeden Heftes gibt einen groben Schwierigkeitsüberblick über die zusammengestellten Stücke.

Band 1 verbindet viel gespielte Unterrichtswerke von Bach mit weniger bekannten von Händel und Scarlatti, Band 2 Kompositionen von Haydn und Mozart mit musikalisch wie pädagogisch attraktiven Stücken von Cimarosa. In Band 3 (erscheint voraussichtlich im Sommer 2013) werden Stücke von Beethoven, Schubert und Hummel, in Band 4 (erscheint voraussichtlich Anfang 2014) Werke von Schumann, Brahms und Theodor Kirchner miteinander kombiniert. Weitere Bände sind bereits in Planung.


Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-85055-738-2
ISMN: 979-0-50057-359-3
Inhaltstext: J.S. Bach: Praeludium in C (BWV 939)
Praeludium in C (BWV 924)
Praeludium in F (BWV 927)
Praeludium in c (BWV 999)
Praeludium in C (BWV 846/1)
Menuet in G (BWV Anh. 116)
Polonoise in d (BWV Anh. 128)
Menuet in F (BWV Anh. 113)
Gavotte in G (de: BWV 816)
Menuet 1/2 in c (de: BWV 813)
Menuet 1/2 in B (de: BWV 825)
Inventio 1 in C (BWV 772)
Inventio 8 in F (BWV 779)
G.F. Händel: Toccata in G (HWV 586)
Preludio in G (HWV 442)
Prélude in d (de: HWV 437)
Sarabande in d (de: HWV 437)
Sarabande in d (de: HWV 448)
Courante in G (de: HWV 450)
Entrée in g (HWV 453.II)
Menuet in g (HWV 434.IV)
Gigue in G (de: HWV 452)
Gigue in F (HWV 492)
D. Scarlatti:Sonate in d (K. 32)
Sonate in G (K. 80)
Sonate in C (K. 95)
Sonate in C (K. 308)
Sonate in A (K. 323)
Sonate in D (K. 415)
Sonate in G (K. 431)
Sonate in G (K. 471)
Reihe: Urtext Primo - ein neues Konzept für den Einstieg in die Klavierliteratur
Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Seitenzahl: 64
UPC: 800522002984
Verlag: Wiener Urtext Edition
Sonstige Ausgaben