Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bamberger Marsch

Bamberger Marsch

für Orchester


  • Besetzung: Orchester
  • Ausgabe: Aufführungsmaterial

 
Details
Auftragswerk : Auftragswerk der Bamberger Symphoniker
Kompositionsjahr: 2016
Orchesterbesetzung: 4 (alle auch Picc.) · 4 · 4 (2. auch Es-Klar., 3. auch Bassklar.) · 4 (3. Kfg.) - 4 · 4 · 4 · 1 - P. S. (I: Vibr. · Trgl. · kl. Tr. [m. Schnarrsaiten] · Metal chimes; II: Glsp. · Crot · Xyl. · Beckenpaar · Riq [arabische Schellentr.] · 3 Tomt. [h., m., t.] · Peitsche; III: Beck. [m.] · 3 Tomt. [h., m., t.] · 2 brasilianische Tamborims [sehr hoch, hoch], 2 Bongos [h., m.] · gr. Tr. mit aufgeschnalltem Beck.; IV: Röhrengl. · 3 Becken [h., m., t.] · Cup-Beck. [h.] · Riq [arab. Schellentr.] · gr. Tr.) (4 Spieler) - 2 Hfn. · Cel. - Str. (14 · 12 · 10 · 8 · 8)
Spieldauer: 4'0"
Uraufführung : 9. Juni 2016 Bamberg (D) · Dirigent: Jörg Widmann · Bamberger Symphoniker
Verlag: Schott Music
Aufführungen
Dirigent: Jörg Widmann
Orchester: Bamberger Symphoniker
2016-06-09 | Bamberg (Deutschland), Joseph-Keilberth-Saal | Uraufführung
Auftragswerk : Auftragswerk der Bamberger Symphoniker
Kompositionsjahr: 2016
Orchesterbesetzung: 4 (alle auch Picc.) · 4 · 4 (2. auch Es-Klar., 3. auch Bassklar.) · 4 (3. Kfg.) - 4 · 4 · 4 · 1 - P. S. (I: Vibr. · Trgl. · kl. Tr. [m. Schnarrsaiten] · Metal chimes; II: Glsp. · Crot · Xyl. · Beckenpaar · Riq [arabische Schellentr.] · 3 Tomt. [h., m., t.] · Peitsche; III: Beck. [m.] · 3 Tomt. [h., m., t.] · 2 brasilianische Tamborims [sehr hoch, hoch], 2 Bongos [h., m.] · gr. Tr. mit aufgeschnalltem Beck.; IV: Röhrengl. · 3 Becken [h., m., t.] · Cup-Beck. [h.] · Riq [arab. Schellentr.] · gr. Tr.) (4 Spieler) - 2 Hfn. · Cel. - Str. (14 · 12 · 10 · 8 · 8)
Spieldauer: 4'0"
Uraufführung : 9. Juni 2016 Bamberg (D) · Dirigent: Jörg Widmann · Bamberger Symphoniker
Verlag: Schott Music
Dirigent: Jörg Widmann
Orchester: Bamberger Symphoniker
2016-06-09 | Bamberg (Deutschland), Joseph-Keilberth-Saal | Uraufführung