Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bass Trip

Bass Trip


  • Besetzung: Kontrabass solo
17,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.08 kg

- +
 
Beschreibung
Der aus Lettland stammende Peteris Vasks, bekannt für seine stimmungsvollen Streichorchesterstücke "Cantabile", "Musica dolorosa" und "Stimmen", konzentriert sich immer mehr auf die Kammermusik.
Im Auftrag für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München komponierte er ein zehnminütiges Solo für Kontrabass. Da Vasks selbst gelernter Kontrabassist ist, erwartet den Interpreten ein instrumentengerechtes und
wirkungsvolles Virtuosenstück, das am Ende mit einer wohl sehr ungewöhnlichen Überraschung aufwartet: Der Spieler singt (oder pfeift) eine einfache Walzermelodie und begleitet serenadenhaft sich selbst.
Details
Auftragswerk : Auftragswerk für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-9845-1
ISMN: 979-0-001-13510-8
Kompositionsjahr: 2002-2003
Reihe: Kontrabass-Bibliothek
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 10'0"
Uraufführung : 5. September 2003 München (D) Internationaler Musikwettbewerb der ARD 2003 · Roman Patkoló, Kontrabass (Finale)
Verlag: Schott Music
Aufführungen
2019-08-21 | Weerselo (Niederlande), Stiftkerk
2019-02-10 | Seattle, WA (Vereinigte Staaten von Amerika), Nordic Museum
Dirigent: Joel Sachs
Orchester: New Julliard Ensemble
2019-01-28 | New York, NY (United Kingdom), Peter Jay Sharp Theater — 19.30
2016-05-23 | Halifax, NS (Kanada), Dalhousie Arts Centre, Sir James Dunn Theatre
2015-09-26 | Kempten (Deutschland), Stadttheater
2013-04-24 | Dresden (Deutschland), Deutsches Hygiene-Museum
2012-10-04 | Riga (Lettland), Spīķeru koncertzālē — 19.00 h
2011-07-31 | Sydney (Australien), CON, Verbrugghen Hall — 15.00 h
2010-12-11 | Hamburg (Deutschland), Laeiszhalle, Brahms-Foyer — 16.00 h
2009-12-26 | Riga (Lettland), Small Guild
2009-12-23 | Riga (Lettland), Small Guild
2007-03-25 | Riga (Lettland), Latvian National Opera, Dress Circle Hall — 16.00 h | nationale Erstaufführung
2003-09-05 | München (Deutschland) | Uraufführung
Der aus Lettland stammende Peteris Vasks, bekannt für seine stimmungsvollen Streichorchesterstücke "Cantabile", "Musica dolorosa" und "Stimmen", konzentriert sich immer mehr auf die Kammermusik.
Im Auftrag für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München komponierte er ein zehnminütiges Solo für Kontrabass. Da Vasks selbst gelernter Kontrabassist ist, erwartet den Interpreten ein instrumentengerechtes und
wirkungsvolles Virtuosenstück, das am Ende mit einer wohl sehr ungewöhnlichen Überraschung aufwartet: Der Spieler singt (oder pfeift) eine einfache Walzermelodie und begleitet serenadenhaft sich selbst.
Auftragswerk : Auftragswerk für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-9845-1
ISMN: 979-0-001-13510-8
Kompositionsjahr: 2002-2003
Reihe: Kontrabass-Bibliothek
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 10'0"
Uraufführung : 5. September 2003 München (D) Internationaler Musikwettbewerb der ARD 2003 · Roman Patkoló, Kontrabass (Finale)
Verlag: Schott Music
2019-08-21 | Weerselo (Niederlande), Stiftkerk
2019-02-10 | Seattle, WA (Vereinigte Staaten von Amerika), Nordic Museum
Dirigent: Joel Sachs
Orchester: New Julliard Ensemble
2019-01-28 | New York, NY (United Kingdom), Peter Jay Sharp Theater — 19.30
2016-05-23 | Halifax, NS (Kanada), Dalhousie Arts Centre, Sir James Dunn Theatre
2015-09-26 | Kempten (Deutschland), Stadttheater
2013-04-24 | Dresden (Deutschland), Deutsches Hygiene-Museum
2012-10-04 | Riga (Lettland), Spīķeru koncertzālē — 19.00 h
2011-07-31 | Sydney (Australien), CON, Verbrugghen Hall — 15.00 h
2010-12-11 | Hamburg (Deutschland), Laeiszhalle, Brahms-Foyer — 16.00 h
2009-12-26 | Riga (Lettland), Small Guild
2009-12-23 | Riga (Lettland), Small Guild
2007-03-25 | Riga (Lettland), Latvian National Opera, Dress Circle Hall — 16.00 h | nationale Erstaufführung
2003-09-05 | München (Deutschland) | Uraufführung