Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bass Trip

Bass Trip


  • Besetzung: Kontrabass solo
12,99 €  *
Inkl. 19% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Der aus Lettland stammende Peteris Vasks, bekannt für seine stimmungsvollen Streichorchesterstücke "Cantabile", "Musica dolorosa" und "Stimmen", konzentriert sich immer mehr auf die Kammermusik.
Im Auftrag für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München komponierte er ein zehnminütiges Solo für Kontrabass. Da Vasks selbst gelernter Kontrabassist ist, erwartet den Interpreten ein instrumentengerechtes und
wirkungsvolles Virtuosenstück, das am Ende mit einer wohl sehr ungewöhnlichen Überraschung aufwartet: Der Spieler singt (oder pfeift) eine einfache Walzermelodie und begleitet serenadenhaft sich selbst.
Details
Auftragswerk : Auftragswerk für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München
Kompositionsjahr: 2002
Reihe: Kontrabass-Bibliothek
Schwierigkeit: 5
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 10'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Der aus Lettland stammende Peteris Vasks, bekannt für seine stimmungsvollen Streichorchesterstücke "Cantabile", "Musica dolorosa" und "Stimmen", konzentriert sich immer mehr auf die Kammermusik.
Im Auftrag für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München komponierte er ein zehnminütiges Solo für Kontrabass. Da Vasks selbst gelernter Kontrabassist ist, erwartet den Interpreten ein instrumentengerechtes und
wirkungsvolles Virtuosenstück, das am Ende mit einer wohl sehr ungewöhnlichen Überraschung aufwartet: Der Spieler singt (oder pfeift) eine einfache Walzermelodie und begleitet serenadenhaft sich selbst.
Auftragswerk : Auftragswerk für den ARD-Musikwettbewerb 2003 in München
Kompositionsjahr: 2002
Reihe: Kontrabass-Bibliothek
Schwierigkeit: 5
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 10'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)