Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Belcanto in the Russian Mode

Belcanto in the Russian Mode


  • Besetzung: Violoncello und Klavier
18,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.07 kg

- +
 
Beschreibung
Tiefe slawische Empfindung und packende Virtuosität - das zeichnet viele Kompositionen Rodion Shchedrins aus. Auch wenn er längst zu einem Weltbürger geworden ist, bleibt der in Moskau Geborene dennoch ein originär russischer Komponist, dessen Bindung zur russischen Musikfolklore und Dichtung nie abgebrochen ist. Diese Tradition zeigt sich auch in "Belcanto", das vom renommierten Verbier-Festival in Auftrag gegeben wurde und das der Widmungsträger Mischa Maisky zusammen mit dem Komponisten am Klavier uraufgeführt hat. Die Cellostimme ist vorwiegend kantabel geführt und das Klavier begleitet und kommentiert den Gesang mit abwechslungsreichen, durchsichtigen Klängen und Figuren.
Details
Auftragswerk : Commissioned by the Verbier Festival 2008
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-15139-9
Kompositionsjahr: 2007
Reihe: Cello-Bibliothek
Schwierigkeit: fortgeschritten
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 9'0"
Uraufführung : 29. Juli 2008 Verbier, Salle Médran (CH) Verbier Festival 2008 · Mischa Maisky, Violoncello; Rodion Shchedrin, Klavier
Verlag: Schott Music
Aufführungen
2008-10-02 | Moscow (Russland) | nationale Erstaufführung
2008-07-29 | Verbier (Schweiz), Salle Médran — 19.00 h | Uraufführung
Tiefe slawische Empfindung und packende Virtuosität - das zeichnet viele Kompositionen Rodion Shchedrins aus. Auch wenn er längst zu einem Weltbürger geworden ist, bleibt der in Moskau Geborene dennoch ein originär russischer Komponist, dessen Bindung zur russischen Musikfolklore und Dichtung nie abgebrochen ist. Diese Tradition zeigt sich auch in "Belcanto", das vom renommierten Verbier-Festival in Auftrag gegeben wurde und das der Widmungsträger Mischa Maisky zusammen mit dem Komponisten am Klavier uraufgeführt hat. Die Cellostimme ist vorwiegend kantabel geführt und das Klavier begleitet und kommentiert den Gesang mit abwechslungsreichen, durchsichtigen Klängen und Figuren.
Auftragswerk : Commissioned by the Verbier Festival 2008
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-15139-9
Kompositionsjahr: 2007
Reihe: Cello-Bibliothek
Schwierigkeit: fortgeschritten
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 9'0"
Uraufführung : 29. Juli 2008 Verbier, Salle Médran (CH) Verbier Festival 2008 · Mischa Maisky, Violoncello; Rodion Shchedrin, Klavier
Verlag: Schott Music
2008-10-02 | Moscow (Russland) | nationale Erstaufführung
2008-07-29 | Verbier (Schweiz), Salle Médran — 19.00 h | Uraufführung