Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Black Earth

Black Earth

(Kara Toprak)

Bearbeitung für zwei Klaviere von Yudum Çetiner und Selin Şekeranber (2013)


  • Besetzung: 2 Klaviere
  • Ausgabe: Partitur (zugleich Spielpartitur), 2 Spielpartituren enthalten
  • Bestell-Nr.: ED 22494
19,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.17 kg

- +
 
Beschreibung
Black Earth ist von Kara Toprak, einem in der Türkei weit verbreiteten Lied, inspiriert. Der Komponist des Liedes, Aşık Veysel, war der letzte große türkische Balladensänger. Mit dem in Introduktion und Epilog gewählten Dämpfungseffekt imitiert Fazıl Say den Klang der Saz, einer türkischen Laute. In den Mittelteilen dagegen verdichten sich Folklore, romantischer Klaviersatz und Jazz zu einem groß angelegten Ausbruch. Jetzt auch in einer Bearbeitung für zwei Klaviere erhältlich.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16027-8
Kompositionsjahr: 1997
Opus: op. 8b
Schwierigkeit: fortgeschritten
Seitenzahl: 40
Spieldauer: 6'0"
UPC: 841886029927
Verlag: Schott Music
Black Earth ist von Kara Toprak, einem in der Türkei weit verbreiteten Lied, inspiriert. Der Komponist des Liedes, Aşık Veysel, war der letzte große türkische Balladensänger. Mit dem in Introduktion und Epilog gewählten Dämpfungseffekt imitiert Fazıl Say den Klang der Saz, einer türkischen Laute. In den Mittelteilen dagegen verdichten sich Folklore, romantischer Klaviersatz und Jazz zu einem groß angelegten Ausbruch. Jetzt auch in einer Bearbeitung für zwei Klaviere erhältlich.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16027-8
Kompositionsjahr: 1997
Opus: op. 8b
Schwierigkeit: fortgeschritten
Seitenzahl: 40
Spieldauer: 6'0"
UPC: 841886029927
Verlag: Schott Music