Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bluthochzeit

Bluthochzeit

Lyrische Tragödie in zwei Akten nach Federico García Lorca

Deutsche Version von Enrique Beck


  • Ausgabe: DVD, 72-seitiges Textheft
  • Erscheinungsjahr: 2013
24,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.16 kg

- +
 
Beschreibung

Wolfgang Fortners Oper „Bluthochzeit“ ba­siert auf der gleichnamigen Lyrischen Tragödie von Federico García Lorca. Die Vorahnung eines kommenden Verbrechens schwebt dabei von Anfang an über der Handlung: Im Zentrum der Geschichte steht ein Brautpaar, dessen Hochzeitsfeier bedroht ist, da beide schicksalhaft in die Feindschaft zweier Familien verstrickt sind. Der ehemalige Geliebte der Braut, Leonardo, entstammt der Familie, die für den Tod des Vaters und des Bruders des Bräutigams verant­wortlich ist. Während der Hochzeitsnacht flieht die Braut mit Leonardo. Angetrieben von Schmerz und Rache setzt der Bräutigam den Geflohenen nach und es kommt zur von Beginn an erwarteten Tragödie.

1957 in Köln uraufgeführt wurde „Bluthochzeit“ zu­nächst zu einer der erfolgreichsten Opern der Nach­kriegszeit. Nachdem die Oper in den letzten Jahr­zehnten jedoch nur noch selten auf den Spielplänen zu finden war, zeigt die vorlie­gende DVD eine viel beachtete und gefeierte Neu-Inszenierung, die Christian von Götz im Januar 2013 für das Opernhaus Wuppertal auf die Bühne brachte: „Hoch konzent­riert, detailreich und treffsicher führt von Götz das engagierte, prominent besetzte En­semble, vermittelt den Kontrast zwischen der lastenden Tristesse des Milieus und dem Freiheitsdrang der jungen Leute grandios. […] eine der besten Produktionen der Region und Saison“. (Neue Osnabrücker Zeitung)

FSK ab 12 freigegeben

Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch
Tonformat: Stereo
Disk-Type: DVD 9
Ländercode: (0) PAL / NTSC
Laufzeit: ca. 132 min



Hilary Griffiths: Conductor / Christian von Götz: Stage Director and Designer / Ulrich Schulz: Costume Designer / Fredy Deisenroth: Lighting Designer / Jens Bingert: Chorus / Ulrike Olbrich, Johannes Blum: Dramaturgy Dalia Schaechter (Mother) / Banu Böke (Bride) / Thomas Laske (Leonardo) / Joslyn Rechter (Maidservant) / Miriam Ritter (Leonardo’s Wife) / Cornelia Berger (Leonardo’s Mother-in-Law) / Ingeborg Wolff (Beggarwoman, Death / Neighbour) / Gregor Henze (The Groom) / Stephan Ullrich (Father of the Bride) / Annika Boos (Girl) / Martin Koch (The Moon) / Verena Hierholzer (The Demon) Chorus of the Wuppertal Opera / Wuppertal Symphony Orchestra
Details
EAN: 4010228080759
Inhaltstext: Wolfgang Fortner: Bluthochzeit. Lyrische Tragödie in zwei Akten nach Federico García Lorca. Deutsche Version von Enrique Beck. Eine Produktion der Wuppertaler Bühnen.
Reihe: musicAvision
Spieldauer: 132'0"
Verlag: Wergo
downloads

Wolfgang Fortners Oper „Bluthochzeit“ ba­siert auf der gleichnamigen Lyrischen Tragödie von Federico García Lorca. Die Vorahnung eines kommenden Verbrechens schwebt dabei von Anfang an über der Handlung: Im Zentrum der Geschichte steht ein Brautpaar, dessen Hochzeitsfeier bedroht ist, da beide schicksalhaft in die Feindschaft zweier Familien verstrickt sind. Der ehemalige Geliebte der Braut, Leonardo, entstammt der Familie, die für den Tod des Vaters und des Bruders des Bräutigams verant­wortlich ist. Während der Hochzeitsnacht flieht die Braut mit Leonardo. Angetrieben von Schmerz und Rache setzt der Bräutigam den Geflohenen nach und es kommt zur von Beginn an erwarteten Tragödie.

1957 in Köln uraufgeführt wurde „Bluthochzeit“ zu­nächst zu einer der erfolgreichsten Opern der Nach­kriegszeit. Nachdem die Oper in den letzten Jahr­zehnten jedoch nur noch selten auf den Spielplänen zu finden war, zeigt die vorlie­gende DVD eine viel beachtete und gefeierte Neu-Inszenierung, die Christian von Götz im Januar 2013 für das Opernhaus Wuppertal auf die Bühne brachte: „Hoch konzent­riert, detailreich und treffsicher führt von Götz das engagierte, prominent besetzte En­semble, vermittelt den Kontrast zwischen der lastenden Tristesse des Milieus und dem Freiheitsdrang der jungen Leute grandios. […] eine der besten Produktionen der Region und Saison“. (Neue Osnabrücker Zeitung)

FSK ab 12 freigegeben

Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch
Tonformat: Stereo
Disk-Type: DVD 9
Ländercode: (0) PAL / NTSC
Laufzeit: ca. 132 min



Hilary Griffiths: Conductor / Christian von Götz: Stage Director and Designer / Ulrich Schulz: Costume Designer / Fredy Deisenroth: Lighting Designer / Jens Bingert: Chorus / Ulrike Olbrich, Johannes Blum: Dramaturgy Dalia Schaechter (Mother) / Banu Böke (Bride) / Thomas Laske (Leonardo) / Joslyn Rechter (Maidservant) / Miriam Ritter (Leonardo’s Wife) / Cornelia Berger (Leonardo’s Mother-in-Law) / Ingeborg Wolff (Beggarwoman, Death / Neighbour) / Gregor Henze (The Groom) / Stephan Ullrich (Father of the Bride) / Annika Boos (Girl) / Martin Koch (The Moon) / Verena Hierholzer (The Demon) Chorus of the Wuppertal Opera / Wuppertal Symphony Orchestra
EAN: 4010228080759
Inhaltstext: Wolfgang Fortner: Bluthochzeit. Lyrische Tragödie in zwei Akten nach Federico García Lorca. Deutsche Version von Enrique Beck. Eine Produktion der Wuppertaler Bühnen.
Reihe: musicAvision
Spieldauer: 132'0"
Verlag: Wergo