Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Catalan Peasant with Guitar

Catalan Peasant with Guitar

for solo guitar


  • Besetzung: Gitarre
  • Bestell-Nr.: ED 13827
16,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.09 kg

- +
 
Beschreibung
Der Titel von Julian Andersons erstem Werk für Gitarre bezieht sich auf ein Gemälde von Joan Miró, in dem ein strahlendes Blau die vorherrschende Farbe ist. Objektfragmente sind sichtbar: Gitarrensaiten, das Orange einer katalanischen Barretina, eine rauchende Pfeife. Die überragende Qualität dieses Gemäldes regte Anderson dazu an, Catalan Peasant with Guitar zu komponieren. Das Stück ist der zweite Teil einer Serie von drei Werken, in denen Anderson sich mit der Farbe Blau auseinandersetzt, beginnend mit seinem Violinkonzert In lieblicher Bläue und endend mit Van Gogh Blue.
Details
Auftragswerk : Commissioned with funds from the Julian Bream Trust
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-2201-3668-9
Kompositionsjahr: 2015
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 14'0"
UPC: 841886027237
Uraufführung : 21. November 2015 London, Wigmore Hall (UK) · Laura Snowden, guitar · Veranstalter: Julian Bream Trust Concert
Verlag: Schott Music Ltd., London
Aufführungen
2017-12-09 | Darmstadt (Deutschland), Thomasgemeinde — 15:00
2017-08-26 | Discoed (United Kingdom), St Michael\'s Church — 16:30
2017-04-25 | London (United Kingdom), St John Smith\'s Square — 19:30
2016-09-25 | Colchester (United Kingdom), Headgate Theatre — 16:45
2016-03-20 | Guildford (United Kingdom), University of Surrey — 19:30
2015-11-21 | London (United Kingdom), Wigmore Hall — 19:30 | Uraufführung
Der Titel von Julian Andersons erstem Werk für Gitarre bezieht sich auf ein Gemälde von Joan Miró, in dem ein strahlendes Blau die vorherrschende Farbe ist. Objektfragmente sind sichtbar: Gitarrensaiten, das Orange einer katalanischen Barretina, eine rauchende Pfeife. Die überragende Qualität dieses Gemäldes regte Anderson dazu an, Catalan Peasant with Guitar zu komponieren. Das Stück ist der zweite Teil einer Serie von drei Werken, in denen Anderson sich mit der Farbe Blau auseinandersetzt, beginnend mit seinem Violinkonzert In lieblicher Bläue und endend mit Van Gogh Blue.
Auftragswerk : Commissioned with funds from the Julian Bream Trust
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-2201-3668-9
Kompositionsjahr: 2015
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 14'0"
UPC: 841886027237
Uraufführung : 21. November 2015 London, Wigmore Hall (UK) · Laura Snowden, guitar · Veranstalter: Julian Bream Trust Concert
Verlag: Schott Music Ltd., London
2017-12-09 | Darmstadt (Deutschland), Thomasgemeinde — 15:00
2017-08-26 | Discoed (United Kingdom), St Michael\'s Church — 16:30
2017-04-25 | London (United Kingdom), St John Smith\'s Square — 19:30
2016-09-25 | Colchester (United Kingdom), Headgate Theatre — 16:45
2016-03-20 | Guildford (United Kingdom), University of Surrey — 19:30
2015-11-21 | London (United Kingdom), Wigmore Hall — 19:30 | Uraufführung