Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Concento di corde

Concento di corde


  • Besetzung: 2 Violen
  • Ausgabe: Spielpartitur
20,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.09 kg

- +
Beschreibung
Vytautas Laurusas ( geb. 1930) studierte am Staatlichen Konservatorium für Musik. Seit 1994 ist er Professor für Komposition am gleichen Institut.
Vokalwerke und Kammermusik bilden den Kern seines kompositorischen Schaffens. In seinen Werken verwendet er eine ganze Reihe verschiedener Kompositionstechniken, wie freie Zwölftontechnik, aleatorische Elemente, Minimalismus und traditionellere Formen. Auch sein zweisätziges Bratschenduett „Concento“ spiegelt diese Vielfalt. Als Ergänzung zum spärlichen, vorwiegend klassischen Repertoire ist dieses erfrischend unkonventionelle Stück eine echte Bereicherung.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-13361-6
Kompositionsjahr: 1999 - 2002
Reihe: Edition Schott
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 12' 0"
Verlag: Schott Music
Vytautas Laurusas ( geb. 1930) studierte am Staatlichen Konservatorium für Musik. Seit 1994 ist er Professor für Komposition am gleichen Institut.
Vokalwerke und Kammermusik bilden den Kern seines kompositorischen Schaffens. In seinen Werken verwendet er eine ganze Reihe verschiedener Kompositionstechniken, wie freie Zwölftontechnik, aleatorische Elemente, Minimalismus und traditionellere Formen. Auch sein zweisätziges Bratschenduett „Concento“ spiegelt diese Vielfalt. Als Ergänzung zum spärlichen, vorwiegend klassischen Repertoire ist dieses erfrischend unkonventionelle Stück eine echte Bereicherung.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-13361-6
Kompositionsjahr: 1999 - 2002
Reihe: Edition Schott
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 12' 0"
Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben