Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Concert Favourites

Concert Favourites

Die schönsten Konzert- und Zugabestücke


  • Besetzung: Violoncello und Klavier
24,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.43 kg

- +
 
Beschreibung
Geschickt ausgewählte Zugabestücke geben einem Konzert die besondere Note. Ob virtuose Kabinettstückchen oder besinnliche Melodien: beides kann einem erfolgreichen Konzert zu einer harmonischen Abrundung verhelfen. Die bekannte Interpretin und Cellopädagogin Prof. Maria Kliegel hat Zugabestücke für alle Gelegenheiten ausgewählt, mit Werken von Senaillé, Chopin, Schubert, Tschaikowsky, Saint-Saens, Glasunow, Debussy und natürlich von David Popper (darunter der Gnomentanz und L'Andalouse aus op. 54). Eine Fundgrube für jeden Cellisten.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-5241-5
ISMN: 979-0-001-17288-2
Inhaltstext: A. Glasunow: Sérénade spagnol, op. 20/2 aus "Zwei Stücke für Violoncello und Orchester"
D. Popper: L'Andalouse, op. 54/4 aus "Spanische Tänze"
D. Popper: Gnomentanz, op. 50/2 aus "Im Walde"
D. Popper: Chanson villageoise, op. 62/2 aus "Drei Charakterstücke"
D. Popper: Nocturne, op. 47
D. Popper: Wie einst in schöner'n Tagen, op. 64/1 aus "Drei Charakterstücke"
D. Popper: Wiegenlied, op. 64/3 aus "Drei Charakterstücke"
J.-B. Senaillé: Allegro spiritoso
F. Chopin: Nocturne cis-Moll
F. Schubert: Ständchen
P.I. Tschaikowsky: Melodie, op. 42/3 aus "Souvenir d' un lieu cher"
C. Debussy: Das Mädchen mit den Flachshaaren
C. Saint-Saens: Allegro appassionato, op. 43
Reihe: Concert Favourites
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 112
Verlag: Schott Music
Geschickt ausgewählte Zugabestücke geben einem Konzert die besondere Note. Ob virtuose Kabinettstückchen oder besinnliche Melodien: beides kann einem erfolgreichen Konzert zu einer harmonischen Abrundung verhelfen. Die bekannte Interpretin und Cellopädagogin Prof. Maria Kliegel hat Zugabestücke für alle Gelegenheiten ausgewählt, mit Werken von Senaillé, Chopin, Schubert, Tschaikowsky, Saint-Saens, Glasunow, Debussy und natürlich von David Popper (darunter der Gnomentanz und L'Andalouse aus op. 54). Eine Fundgrube für jeden Cellisten.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-5241-5
ISMN: 979-0-001-17288-2
Inhaltstext: A. Glasunow: Sérénade spagnol, op. 20/2 aus "Zwei Stücke für Violoncello und Orchester"
D. Popper: L'Andalouse, op. 54/4 aus "Spanische Tänze"
D. Popper: Gnomentanz, op. 50/2 aus "Im Walde"
D. Popper: Chanson villageoise, op. 62/2 aus "Drei Charakterstücke"
D. Popper: Nocturne, op. 47
D. Popper: Wie einst in schöner'n Tagen, op. 64/1 aus "Drei Charakterstücke"
D. Popper: Wiegenlied, op. 64/3 aus "Drei Charakterstücke"
J.-B. Senaillé: Allegro spiritoso
F. Chopin: Nocturne cis-Moll
F. Schubert: Ständchen
P.I. Tschaikowsky: Melodie, op. 42/3 aus "Souvenir d' un lieu cher"
C. Debussy: Das Mädchen mit den Flachshaaren
C. Saint-Saens: Allegro appassionato, op. 43
Reihe: Concert Favourites
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 112
Verlag: Schott Music