Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Concerto for Clarinets

Concerto for Clarinets

First movement FANTASIA


  • Besetzung: Klarinette solo und Klarinetten-Chor
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: ADV 8608
22,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.19 kg

- +
 
Beschreibung
Dieses Konzert wurde für Klarinettenensemble und Soloklarinette geschrieben und präsentiert sich in Form einer Tanzsuite, bei der in jeder ihrer vier Sätze jeweils ein Instrument aus der Familie der Klarinetten im Vordergrund steht. Die letzten drei Sätze können auch alternativ mit der B-Klarinette gespielt werden.
Das erste Stück trägt den Titel „Fantasia“. Lebhaft und mitreißend im Ausdruck ist es der B-Klarinette mit ihrer Frische und Leichtgängigkeit wie auf den Leib geschneidert. Das zweite Stück ist eine gleichsam melancholische wie auch heißblütige „Habañera“, bei der das Spiel der Bassklarinette den gesamten Tonbereich des Instrumentes ausschöpft. Das nachfolgende „Scherzo“ widmet sich dem Bassethorn, das fröhlich herumwirbelnd von einer Klassik- zu einer Swingphrase wechselt, um schließlich in einer strahlenden und virtuosen Coda zu enden. Das Concerto schließt mit einer „Tarentella“, einem italienisch inspirierten Tanz, wo die Es-Klarinette ihre ganze Schalkhaftigkeit und Dynamik in den Dienst der Heilung vom gar schrecklichen Biss der Tarantel stellt…
Details
Bindung: Mappe
ISBN: 978-3-89221-838-8
ISMN: 979-0-2063-0227-5
Orchesterbesetzung: Bb Clarinet Solo, Bb Clarinet 1-5, Bass Clarinet, Contrabass -Clarinet
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 44
UPC: 805095086089
Verlag: advance music GmbH
Hörbeispiele
Concerto for Clarinets
Dieses Konzert wurde für Klarinettenensemble und Soloklarinette geschrieben und präsentiert sich in Form einer Tanzsuite, bei der in jeder ihrer vier Sätze jeweils ein Instrument aus der Familie der Klarinetten im Vordergrund steht. Die letzten drei Sätze können auch alternativ mit der B-Klarinette gespielt werden.
Das erste Stück trägt den Titel „Fantasia“. Lebhaft und mitreißend im Ausdruck ist es der B-Klarinette mit ihrer Frische und Leichtgängigkeit wie auf den Leib geschneidert. Das zweite Stück ist eine gleichsam melancholische wie auch heißblütige „Habañera“, bei der das Spiel der Bassklarinette den gesamten Tonbereich des Instrumentes ausschöpft. Das nachfolgende „Scherzo“ widmet sich dem Bassethorn, das fröhlich herumwirbelnd von einer Klassik- zu einer Swingphrase wechselt, um schließlich in einer strahlenden und virtuosen Coda zu enden. Das Concerto schließt mit einer „Tarentella“, einem italienisch inspirierten Tanz, wo die Es-Klarinette ihre ganze Schalkhaftigkeit und Dynamik in den Dienst der Heilung vom gar schrecklichen Biss der Tarantel stellt…
Bindung: Mappe
ISBN: 978-3-89221-838-8
ISMN: 979-0-2063-0227-5
Orchesterbesetzung: Bb Clarinet Solo, Bb Clarinet 1-5, Bass Clarinet, Contrabass -Clarinet
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 44
UPC: 805095086089
Verlag: advance music GmbH
Concerto for Clarinets
Sonstige Ausgaben