Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Darmstädter Beiträge zur neuen Musik, Band 22

Darmstädter Beiträge zur neuen Musik, Band 22


  • Bandnummer: Band 22
  • Sprache: deutsch - englisch
16,95 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.35 kg

- +
 
Beschreibung

Vermutlich jeder, der sich intensiver mit zeitgenössischer Musik beschäftigt, hat mehr als einmal die Darmstädter Beiträge zur Neuen Musik konsultiert. Die seit 1958 erscheinenden Bände trugen ohne Frage auch dazu bei, dass sich die Darmstädter Ferienkurse als maßgebliches Theorie- und Diskurs­forum etablieren konnten.

Der 22. Band versammelt Vorträge, Texte und Diskussionen der 46. Ferienkurse des Jahres 2012. Einblicke in die eigene Arbeit bzw. das aktuelle Komponieren geben u. a. Stefan Prins, Michael Maierhof, Hannes Seidl und Hans Thomalla.

Details
Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-7957-0866-5
Inhaltstext: Vorwort
Joanna Bailie: Squeezing out the music from real sound
Adam Harper: Composition, Change and Musical Objects in Infinite Music
Claus-Steffen Mahkopf: Überblick über meine Vokalmusik
Michael Maierhof: Musik der Klangkomplexe
Ulrich Mosch: Rückblick nach vorn
Germán Toro Perez: Musik als Kunst des Ereignisses
Stefan Prins: Composing today
Michael Rebhahn: Hiermit trete ich aus der Neuen Musik aus
Hannes Seidl: Sozialgeräusch
Hans Thomalla: Traces of Meaning
Nikolaus Heyduck: David Tudors Weg zur Elektronik
Konstellationen 2012: How to perform John Cage. Stefan Fricke und Michael Rebhahn im Gespräch mit Klaus Reichert
Reihe: Darmstädter Beiträge zur Neuen Musik
Seitenzahl: 132
Verlag: Schott Music

Vermutlich jeder, der sich intensiver mit zeitgenössischer Musik beschäftigt, hat mehr als einmal die Darmstädter Beiträge zur Neuen Musik konsultiert. Die seit 1958 erscheinenden Bände trugen ohne Frage auch dazu bei, dass sich die Darmstädter Ferienkurse als maßgebliches Theorie- und Diskurs­forum etablieren konnten.

Der 22. Band versammelt Vorträge, Texte und Diskussionen der 46. Ferienkurse des Jahres 2012. Einblicke in die eigene Arbeit bzw. das aktuelle Komponieren geben u. a. Stefan Prins, Michael Maierhof, Hannes Seidl und Hans Thomalla.

Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-7957-0866-5
Inhaltstext: Vorwort
Joanna Bailie: Squeezing out the music from real sound
Adam Harper: Composition, Change and Musical Objects in Infinite Music
Claus-Steffen Mahkopf: Überblick über meine Vokalmusik
Michael Maierhof: Musik der Klangkomplexe
Ulrich Mosch: Rückblick nach vorn
Germán Toro Perez: Musik als Kunst des Ereignisses
Stefan Prins: Composing today
Michael Rebhahn: Hiermit trete ich aus der Neuen Musik aus
Hannes Seidl: Sozialgeräusch
Hans Thomalla: Traces of Meaning
Nikolaus Heyduck: David Tudors Weg zur Elektronik
Konstellationen 2012: How to perform John Cage. Stefan Fricke und Michael Rebhahn im Gespräch mit Klaus Reichert
Reihe: Darmstädter Beiträge zur Neuen Musik
Seitenzahl: 132
Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben
  • ebook
    Download
    11,99 €  *
    Inkl. 19% USt.