Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Das andere Paradies

Das andere Paradies

Ein akustischer Film


Harald Weiss: all voices and instruments


  • Ausgabe: CD
  • Erscheinungsjahr: 1995
  • Bestell-Nr.: SM 18112
12,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.1 kg

- +
 
Beschreibung
Auf dem Label GINKGO ist jetzt ein neues Werk des Komponisten, Musikers und Regisseurs Harald Weiss erschienen. Die Idee, "Das andere Paradies" zu schreiben, geht zurück in die Mitte der achtziger Jahre, als Harald Weiss in Italien lebte und mit der Leichtigkeit des "Dolce vita" einen abendfüllenden Spielfilm realisieren wollte. Schließlich, als alles in die Wege geleitet war, war allen (immerhin 150 Personen) nahezu im gleichen Atemzug klar, dass dieser Film niemals realisiert werden dürfte, weil er damit womöglich seine assoziative und visionäre Kraft, die jeder einzelne mit ihm verband, verlieren könnte.
Inzwischen sind zehn Jahre vergangen. Für Harald Weiss haben sich die imaginären Bilder des "anderen Paradieses" gewandelt, das Drehbuch liegt vergilbt in seinem Archiv, die Grundstimmung von damals steigt jedoch immer wieder an die Oberfläche, neue Assoziationen kommen dazu, mischen und brechen sich mit den alten, ein paar Klänge sind geblieben ...
Details
EAN: 4010228181128
Inhaltstext: The Golden Dream
Worksong
Nostalghia fragile
Wanderjahre/ Saudade
Regreso Estraño
Stummer Blickaustausch
Endspurt
Spieldauer: 47'25"
Verlag: Wergo
Hörbeispiele
Hörbeispiel - The Golden Dream (Anfang)
Hörbeispiel - Wanderjahre (Ausschnitt)
Hörbeispiel - Worksong (Anfang)
Auf dem Label GINKGO ist jetzt ein neues Werk des Komponisten, Musikers und Regisseurs Harald Weiss erschienen. Die Idee, "Das andere Paradies" zu schreiben, geht zurück in die Mitte der achtziger Jahre, als Harald Weiss in Italien lebte und mit der Leichtigkeit des "Dolce vita" einen abendfüllenden Spielfilm realisieren wollte. Schließlich, als alles in die Wege geleitet war, war allen (immerhin 150 Personen) nahezu im gleichen Atemzug klar, dass dieser Film niemals realisiert werden dürfte, weil er damit womöglich seine assoziative und visionäre Kraft, die jeder einzelne mit ihm verband, verlieren könnte.
Inzwischen sind zehn Jahre vergangen. Für Harald Weiss haben sich die imaginären Bilder des "anderen Paradieses" gewandelt, das Drehbuch liegt vergilbt in seinem Archiv, die Grundstimmung von damals steigt jedoch immer wieder an die Oberfläche, neue Assoziationen kommen dazu, mischen und brechen sich mit den alten, ein paar Klänge sind geblieben ...
EAN: 4010228181128
Inhaltstext: The Golden Dream
Worksong
Nostalghia fragile
Wanderjahre/ Saudade
Regreso Estraño
Stummer Blickaustausch
Endspurt
Spieldauer: 47'25"
Verlag: Wergo
Hörbeispiel - The Golden Dream (Anfang)
Hörbeispiel - Wanderjahre (Ausschnitt)
Hörbeispiel - Worksong (Anfang)