Schott Music

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der Elefantenpups

Der Elefantenpups

Direktor Fröhlich und das Zoo-Orchester


  • Ausgabe: Ausgabe mit CD
  • Sprache: deutsch
  • Bestell-Nr.: ED 20650
19,99 €
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

- +
 
Beschreibung
Herr Fröhlich ist Direktor eines großen Zoos. Jeden Morgen begrüßt er gut gelaunt und mit einem Lied auf den Lippen die Tiere in den Gehegen. Doch eines Tages stolpert er im Elefantengehege und muss ins Krankenhaus. Von diesem Tag an verändert sich das Leben im Tierpark dramatisch: Es wird still – ganz still! Kein Geschnaufe mehr, kein Geschnatter und kein Löwengebrüll. So sehr vermissen die Tiere den Direktor und seine Musik. Zum Glück hat Tierpfleger Timo eine geniale Idee und schließlich sind es die Tiere selbst, die musizieren: Die Dickhäuter auf den Blechblasinstrumenten, die Vögel mit den Holzblasinstrumenten und die Raubkatzen auf den Streichern. 
Mit dem Beinbruch-Blues, Katzen-Tango, Dickhäuter-Jazz und dem Lied „Musik tut gut“ erleben die jungen Zuhörer, wie man Gefühle mit Musik ausdrücken kann. Sie lernen mit den Tieren des Zoos nicht nur die Instrumente eines Orchesters, sondern auch verschiedene Musikstile kennen. Für Kinder ab 5 Jahren bestens geeignet. Mit schönen Ideen, das Publikum in Kinderkonzerten einzubeziehen. 

(siehe auch: Sebastian Laverny, Der Elefantenpups – Ein tierischer Geheimplan / Armin Sander, Der Elefantenpups – Rettet den Zoo!)
Details
Bindung: Hardcover
ISBN: 978-3-7957-0666-1
Inhaltstext: Inhalt der CD: Einleitung und Vorstellung der Instrumentengruppen
Die Polter-Polonaise
Rundgang am Morgen
Direktor Fröhlichs Bourrée
Die Tier mögen ihren Direktor
Hoppla
ein Pups
Der Beinbruch-Blues
Es wird still im Tierpark
Timo macht sich auf den Weg
Das Tempo-Tempo-Scherzo
Herrn Klaghubers Idee
Der Keller-Cluster
Die Versammlung der Tiere
Die Dickhäuter mit den Blechblasinstrumenten
Die Vögel mit den Holzblasinstrumenten
Die Wildkatzen mit den Streichinstrumenten
Affe, Bär und Zebra mit den Schlaginstrumenten
Das große Durcheinander
Die Giraffen-Nocturno
Die Zeit des Übens
Der Gute-Laune-Reggae, Der Schildkröten-Walzer
Endlich ist es so weit
Direktor Fröhlichs Rückkehr
Traurige Tiere
Die Pelikan-Elegie
Glückliche Tiere
Der Katzen-Tango
Papperlapapp
De Zebra-Samba
So pupst die Tuba
Der Dickhäuter-Jazz
Das Zoo-Konzert
Klanghubers Bolero
Für alle, die gerne singen
Musik tut gut
Seitenzahl: 32
Untertitel: Direktor Fröhlich und das Zoo-Orchester
Verlag: Schott Music
downloads Hörbeispiele
Die Wildkatzen mit den Streichinstrumenten
Herr Fröhlich ist Direktor eines großen Zoos. Jeden Morgen begrüßt er gut gelaunt und mit einem Lied auf den Lippen die Tiere in den Gehegen. Doch eines Tages stolpert er im Elefantengehege und muss ins Krankenhaus. Von diesem Tag an verändert sich das Leben im Tierpark dramatisch: Es wird still – ganz still! Kein Geschnaufe mehr, kein Geschnatter und kein Löwengebrüll. So sehr vermissen die Tiere den Direktor und seine Musik. Zum Glück hat Tierpfleger Timo eine geniale Idee und schließlich sind es die Tiere selbst, die musizieren: Die Dickhäuter auf den Blechblasinstrumenten, die Vögel mit den Holzblasinstrumenten und die Raubkatzen auf den Streichern. 
Mit dem Beinbruch-Blues, Katzen-Tango, Dickhäuter-Jazz und dem Lied „Musik tut gut“ erleben die jungen Zuhörer, wie man Gefühle mit Musik ausdrücken kann. Sie lernen mit den Tieren des Zoos nicht nur die Instrumente eines Orchesters, sondern auch verschiedene Musikstile kennen. Für Kinder ab 5 Jahren bestens geeignet. Mit schönen Ideen, das Publikum in Kinderkonzerten einzubeziehen. 

(siehe auch: Sebastian Laverny, Der Elefantenpups – Ein tierischer Geheimplan / Armin Sander, Der Elefantenpups – Rettet den Zoo!)
Bindung: Hardcover
ISBN: 978-3-7957-0666-1
Inhaltstext: Inhalt der CD: Einleitung und Vorstellung der Instrumentengruppen
Die Polter-Polonaise
Rundgang am Morgen
Direktor Fröhlichs Bourrée
Die Tier mögen ihren Direktor
Hoppla
ein Pups
Der Beinbruch-Blues
Es wird still im Tierpark
Timo macht sich auf den Weg
Das Tempo-Tempo-Scherzo
Herrn Klaghubers Idee
Der Keller-Cluster
Die Versammlung der Tiere
Die Dickhäuter mit den Blechblasinstrumenten
Die Vögel mit den Holzblasinstrumenten
Die Wildkatzen mit den Streichinstrumenten
Affe, Bär und Zebra mit den Schlaginstrumenten
Das große Durcheinander
Die Giraffen-Nocturno
Die Zeit des Übens
Der Gute-Laune-Reggae, Der Schildkröten-Walzer
Endlich ist es so weit
Direktor Fröhlichs Rückkehr
Traurige Tiere
Die Pelikan-Elegie
Glückliche Tiere
Der Katzen-Tango
Papperlapapp
De Zebra-Samba
So pupst die Tuba
Der Dickhäuter-Jazz
Das Zoo-Konzert
Klanghubers Bolero
Für alle, die gerne singen
Musik tut gut
Seitenzahl: 32
Untertitel: Direktor Fröhlich und das Zoo-Orchester
Verlag: Schott Music
Die Wildkatzen mit den Streichinstrumenten
Sonstige Ausgaben