Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die Abenteuer des Don Quixote

Die Abenteuer des Don Quixote

Suite aus der Oper "Don Chisciotte della Mancia"

bearbeitet für symphonisches Blasorchester von Norbert Studnitzky (1990)


  • Besetzung: Sinfonisches Blasorchester
  • Ausgabe: Stimmensatz
230,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 1.75 kg

- +
 
Beschreibung
Bereits in der Urfassung seiner Neuerzählung der Oper „Don Chisiotte" von Giovanni Paisiello (1769), die im Jahr 1976 beim ersten Cantiere Internazionale d'Arte in Montepulciano uraufgeführt wurde, hatte Hans Werner Henze seinen kompositorischen und pädagogischen Absichten entsprechend die Mitwirkung einer „banda" für Amateurmusiker vorgesehen. Die in der Oper enthaltenen Sätze wurden zu einer Suite zusammengestellt. Norbert Studnitzky hat diese Stücke für die internationale Standardbesetzung der Blasorchester eingerichtet. Klangvolle, neugesehene „alte" Musik für Kapellen im unteren Bereich der Oberstufe.
Details
Bindung: Falz
ISMN: 979-0-001-10077-9
Inhaltstext: I Morgenritt (Sinfonia)
II Der tragische Held
III Kampf mit den Schafhirten
IV Sancho Pansas Gastmahl
V Dulcinea
VI Ritornell
VII Kampf mit den Windmühlenflügeln
Orchesterbesetzung: Picc. · 2 · 1 · Engl. Hr. (ad lib.) · Es-Klar. · 3 · Altklar. (ad lib.) · Bassklar. · 2 Altsax. · Tenorsax. · Baritonsax. (ad lib.) · Fg. - 4 · 3 · 2 Flhr. · Tenorflhr. · 3 · 2 · Bombardon - P. S. (Trgl. · hg. Beck. · Beckenpaar · kl. Tr. · gr. Tr.) (3 Spieler)
Reihe: Schott Harmonie Serie
Schwierigkeit: fortgeschritten
Spieldauer: 11'0"
Uraufführung : 14. Oktober 1990 Deutschlandsberg -Stadtkapelle Deutschlandsberg - Leitung: Franz Maurer
Verlag: Schott Music
Aufführungen
Dirigent: James Gourley/ Stuart Stratford
1998-11-12 | Manchester (United Kingdom), Royal Northern College of Music
Bereits in der Urfassung seiner Neuerzählung der Oper „Don Chisiotte" von Giovanni Paisiello (1769), die im Jahr 1976 beim ersten Cantiere Internazionale d'Arte in Montepulciano uraufgeführt wurde, hatte Hans Werner Henze seinen kompositorischen und pädagogischen Absichten entsprechend die Mitwirkung einer „banda" für Amateurmusiker vorgesehen. Die in der Oper enthaltenen Sätze wurden zu einer Suite zusammengestellt. Norbert Studnitzky hat diese Stücke für die internationale Standardbesetzung der Blasorchester eingerichtet. Klangvolle, neugesehene „alte" Musik für Kapellen im unteren Bereich der Oberstufe.
Bindung: Falz
ISMN: 979-0-001-10077-9
Inhaltstext: I Morgenritt (Sinfonia)
II Der tragische Held
III Kampf mit den Schafhirten
IV Sancho Pansas Gastmahl
V Dulcinea
VI Ritornell
VII Kampf mit den Windmühlenflügeln
Orchesterbesetzung: Picc. · 2 · 1 · Engl. Hr. (ad lib.) · Es-Klar. · 3 · Altklar. (ad lib.) · Bassklar. · 2 Altsax. · Tenorsax. · Baritonsax. (ad lib.) · Fg. - 4 · 3 · 2 Flhr. · Tenorflhr. · 3 · 2 · Bombardon - P. S. (Trgl. · hg. Beck. · Beckenpaar · kl. Tr. · gr. Tr.) (3 Spieler)
Reihe: Schott Harmonie Serie
Schwierigkeit: fortgeschritten
Spieldauer: 11'0"
Uraufführung : 14. Oktober 1990 Deutschlandsberg -Stadtkapelle Deutschlandsberg - Leitung: Franz Maurer
Verlag: Schott Music
Dirigent: James Gourley/ Stuart Stratford
1998-11-12 | Manchester (United Kingdom), Royal Northern College of Music
Sonstige Ausgaben