Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die fröhliche Violine

Die fröhliche Violine

Spielbuch 1

22 leichte Lieder und Stücke


  • Besetzung: Violine und Klavier
  • Ausgabe: Spielbuch
  • Sprache: deutsch
16,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.25 kg

- +
Beschreibung
Dieses Spielbuch ist als Beiheft zum ersten Band des Unterrichtswerkes Die fröhliche Violine (ED 7299) konzipiert. Daher sind alle Geigenstimmen passend zur Geigenschule in der 1. Griffart spielbar. Musikalisch allerdings geht das Heft weit über den Inhalt eines ersten Unterrichtsjahres hinaus, so dass sich die Stücke auch gut zur Rekapitulation bekannter Inhalte eignen. Die Stücke beinhalten eine große Vielfalt musikalischer Ideen und Stile, von Barock bis modern, vom Shanty bis zur japanischen Nationalhymne, vom leichten Kanon bis zum effektvollen Vorspielstück.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-5889-9
ISMN: 979-0-001-15152-8
Inhaltstext: Zwei Stücke auf leeren Saiten:
Sonntagsspaziergang
Geburtstagsrallye
Zwei Kanons:
Herbstkanon
Frühlingskanon
Zwei Lieder aus Israel:
Liebeslied (Hana'ava babanot)
Loblied auf König David
Zwei Lieder aus Spanien:
Sommerlied (Segador)
Die Schäferin (La Pastoreta)
Zwei Seemannslieder:
War einst ein kleines Segelschiffchen
My Bonnie is over the ocean
Zwei Stücke aus der "Fröhlichen Violine":
Bauernkantate (J.S. Bach)
Der nächtliche Geiger
Zwei Stücke aus dem Frühbarock:
Bauerntanz (M. Praetorius)
Reigen (M. Praetorius)
Zwei Stücke aus der Barockzeit:
Kleine Jagdmusik (G. Ph. Telemann)
Variationen über: "Wir haben drey Katzen" (Augsburger Tafelkonfekt)
Zwei Stücke aus dem 21. Jahrhundert:
Die unheimliche Kobra
Tanz der Regenwürmer
Zwei Lieder aus Australien:
Moreton Bay
Die Fregatte Catalpa
Zwei Stücke für Bühnenauftritte:
Auftritt der Schlangenmenschen
Rondo nach einem polnischen Tanz
Reihe: Die fröhliche Violine
Schwierigkeit: sehr leicht
Seitenzahl: 64
Verlag: Schott Music
Dieses Spielbuch ist als Beiheft zum ersten Band des Unterrichtswerkes Die fröhliche Violine (ED 7299) konzipiert. Daher sind alle Geigenstimmen passend zur Geigenschule in der 1. Griffart spielbar. Musikalisch allerdings geht das Heft weit über den Inhalt eines ersten Unterrichtsjahres hinaus, so dass sich die Stücke auch gut zur Rekapitulation bekannter Inhalte eignen. Die Stücke beinhalten eine große Vielfalt musikalischer Ideen und Stile, von Barock bis modern, vom Shanty bis zur japanischen Nationalhymne, vom leichten Kanon bis zum effektvollen Vorspielstück.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-5889-9
ISMN: 979-0-001-15152-8
Inhaltstext: Zwei Stücke auf leeren Saiten:
Sonntagsspaziergang
Geburtstagsrallye
Zwei Kanons:
Herbstkanon
Frühlingskanon
Zwei Lieder aus Israel:
Liebeslied (Hana'ava babanot)
Loblied auf König David
Zwei Lieder aus Spanien:
Sommerlied (Segador)
Die Schäferin (La Pastoreta)
Zwei Seemannslieder:
War einst ein kleines Segelschiffchen
My Bonnie is over the ocean
Zwei Stücke aus der "Fröhlichen Violine":
Bauernkantate (J.S. Bach)
Der nächtliche Geiger
Zwei Stücke aus dem Frühbarock:
Bauerntanz (M. Praetorius)
Reigen (M. Praetorius)
Zwei Stücke aus der Barockzeit:
Kleine Jagdmusik (G. Ph. Telemann)
Variationen über: "Wir haben drey Katzen" (Augsburger Tafelkonfekt)
Zwei Stücke aus dem 21. Jahrhundert:
Die unheimliche Kobra
Tanz der Regenwürmer
Zwei Lieder aus Australien:
Moreton Bay
Die Fregatte Catalpa
Zwei Stücke für Bühnenauftritte:
Auftritt der Schlangenmenschen
Rondo nach einem polnischen Tanz
Reihe: Die fröhliche Violine
Schwierigkeit: sehr leicht
Seitenzahl: 64
Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben